Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 561 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
gebauer Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 3

27.12.2007 21:44
Kupplungsscheiben Antworten

Hallo alle zusammen!

Auch wenn das Thema vielleicht schon oft durchgekaut wurde, so möchte ich doch gern noch eine Frage dazu hier stellen.
Bei meiner Suzuki GSX-R 750 (GR7AB) sind die Stahlscheiben der Kupplung komplett blank. Soll heißen, es befinden sich darauf keine Körnungen oder Nuten etc. Ich spreche nicht von den Kupplungslamellen, welche sich abnutzen und ab und an getauscht werden. Ich spreche von den Zwischenscheiben aus Stahl, die eigentlich verschleißfrei sind.
Ist das normal?
Ich frage nur deshalb, weil ich soetwas nicht kenne. Die Zwischenscheiben waren bisher bei mir immer irgendwie perforiert. Würde mich freuen, wenn mir dazu jemand weiterhelfen könnte.

MfG Gebauer

hoschi Offline

Cheffe de Grill


Beiträge: 8.561

28.12.2007 08:11
#2 RE: Kupplungsscheiben Antworten

Tach,was du meinst´sind die Reibscheiben.Diese haben auch ein Mindestmas.Weiss nur diese nicht für die AB.Nur ich sag mal Pauschal wenn diese Komplett Blank sind,Tauschen


Egal was fürn Mopped du Fährst."Hauptsache eine GSXR"
Ich bin der der mit DIR nie Spielen wollte

gebauer Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 3

28.12.2007 09:40
#3 RE: Kupplungsscheiben Antworten

Moin!

Danke für die Antwort. Mich macht nur stutzig, dass alle komplett blank sind. Wenn sie verschlissen wären, dann könnte man vielleicht auf einer noch die Reste einer Perforation erkennen, aber die sind alle gleich blank, komisch.

MfG Gebauer

hoschi Offline

Cheffe de Grill


Beiträge: 8.561

28.12.2007 09:42
#4 RE: Kupplungsscheiben Antworten

Frag mal hier nach der Verschleissgrenze der Scheiben und miss nach.Meine waren damals auch alle Blank ergo raus damit,allerdings war meine Kupplung eh Fertig


Egal was fürn Mopped du Fährst."Hauptsache eine GSXR"
Ich bin der der mit DIR nie Spielen wollte

Ratze Offline

Ruhrpottkanacke


Beiträge: 8.751

28.12.2007 09:45
#5 RE: Kupplungsscheiben Antworten

meine waren auch "blank". als ich sie mit einem zufrieden lächeln im gesicht wieder einbaute...

erst messen. das mindestmaß findest du bei louis(?), oder mal beim freundlichen fragen....



Grip und Gruß
Ratze



manche glauben sie seien liberaler geworden.
und das nur weil sich die richtung ihrer intoleranz geändert hat.


hoschi Offline

Cheffe de Grill


Beiträge: 8.561

28.12.2007 09:46
#6 RE: Kupplungsscheiben Antworten

Ok,ok meine waren Blank und Blau


Egal was fürn Mopped du Fährst."Hauptsache eine GSXR"
Ich bin der der mit DIR nie Spielen wollte

Ratze Offline

Ruhrpottkanacke


Beiträge: 8.751

28.12.2007 09:47
#7 RE: Kupplungsscheiben Antworten

scheiben tauscht man die wenn die angelaufen oder riefig sind......



Grip und Gruß
Ratze



manche glauben sie seien liberaler geworden.
und das nur weil sich die richtung ihrer intoleranz geändert hat.


Ölbaron Offline

Member

Beiträge: 105

28.12.2007 09:58
#8 RE: Kupplungsscheiben Antworten

moin, gestern habe ich zwei verschiedene neue kupplungssätze, 750 srad, 1000 k4
gesehen. bei beiden waren die stahlscheiben ohne körnung, also glatt.
gruß
Ölbaron

Scoop Offline

Prediger


Beiträge: 2.222

28.12.2007 10:13
#9 RE: Kupplungsscheiben Antworten

hm....hab mit der Körnung irgendwie was mit besserer Kühlung bei Ölsumpfkupplungen im Hinterkopf.....
Aber messen ist besser als vermuten


MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.596

28.12.2007 18:21
#10 RE: Kupplungsscheiben Antworten

vorsicht bei den technischen daten bei louis,die bringen manchmal die baujahre durchein ander
beispiel gv73c bj.90-91

gebauer Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 3

28.12.2007 20:42
#11 RE: Kupplungsscheiben Antworten

Moin!

Danke für die vielen Antworten. Stelle hiermit fest, das meine Scheiben mit größter Wahrscheinlichkeit von Haus aus blank sind. Würde mich am Ende nur ärgern neue zu kaufen um dann feststellen zu müssen, dass die auch blank sind.
Werde also morgen die Dicke messen, die mit den Mindestmaßen abgleichen und dann
weitersehen.
Nochmals Danke für die Antworten.

MfG Gebauer


Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.494

28.12.2007 20:47
#12 RE: Kupplungsscheiben Antworten

Die Stahlscheiben mit Körnung Das hör ich zum ersten mal ! Ich würde ne Kupplung nur komplett tauschen ! Du wechselst ja auch nicht nur die Kette sondern den ganzen Satz oder Meiner Meinung nach ist das am falschen Ende gespart !

92er sind die BESTEN !!!!!


 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz