Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.412 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2
korallenfisch Offline

User

Beiträge: 14

23.02.2008 18:35
Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Hallo,

meiner Gixxe fehlt irgendwie der Pfeffer, deswegen habe ich heute mal die Ventile nachgemessen.
Dabei ist mir aufgefallen, wenn ich die Nockenwellen so stelle, dass die Markierungen mit der Dichtfläche des Kopfes fluchtet, steht die Kurbelwelle etwas nach OT !?
Ist aber kein ganzes Glied der Kette. Könnte daran die schlechte Leistung liegen ?
Wie günstig Abhilfe schaffen ? Kette erneuern wäre ja fast ein Totalschaden für ne 93er W oder ?

Gruß

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

24.02.2008 11:33
#2 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Die Steuerkette kann man auch im zusammengebauten Zustand wechseln wenn man das Werkzeug dazu hat doch wieviel Km hat denn dein Motor schon drauf ?
0170-2868080
Gruß Charly

korallenfisch Offline

User

Beiträge: 14

24.02.2008 12:43
#3 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Moin,

hat über 50.000 km gelaufen.
Braucht kein Öl und läuft sonst ganz O.K. !

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

25.02.2008 08:25
#4 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Steuerkette auf alle Fälle raus denn bei Auto's werden diese bei 100'km gewechselt (Zahnriemen usw)und ein Motorradmotor dreht das doppelte und hat auch noch andere Lastwechselkräfte zu ertragen !
Gruß Charly !

Nico Bakker Offline

Tastaturquäler

Beiträge: 334

25.02.2008 08:53
#5 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Moin Charly,
jetzt bin ich aber verwirrt
Seit wann wechselt mann bei einen Auto die Steuerkette
Das man ein Zahnriemen wechselt muß, kann ich ja noch verstehen.
Der wird ja auch mit der Zeit pörös und brüchig.
Aber wozu hat die Steuerkette einen kettenspanner
Längt die Kette so stark das der Kettenspanner nicht mehr mit kommt

Gruß

Stefan

korallenfisch Offline

User

Beiträge: 14

25.02.2008 18:07
#6 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Hi,
also länger ist die Kette ja geworden, sonst würden ja die Steuerzeiten stimmen.
Die Frage ist jetzt nur:
a- kann ich mit dem Leistungsverlust leben ?
b- könnte die Kette reißen ?

Zu a. Dampf hat sie noch, zumal ich jetzt ein 14er Ritzel drauf gezwiebelt habe.
Zu b. Gibt es denn hier im Forum Leute, bei denen die Steuerkette gerissen ist ? Natürlich unter normalen Umständen - nicht überdreht oder so...
Es wäre ja nicht so toll, wenn einem bei 140 Klamotten in einer Kurve die Kette zerbröselt, der Motor blockiert und man einen Abflug macht !
Oder gibts da Sollbruchstellen, dass das Hinterrad nicht blockiert bei einem Motorkrepierer ?

Gruß

Uli

ecki945 Offline

Labertasche

Beiträge: 437

25.02.2008 19:57
#7 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Meine Knickgixxe hat nun 145000km, wird dieses Jahr 22 Jahre alt und das ist noch keine Steuerkette gewechselt worden.

grüssle

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

26.02.2008 08:44
#8 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Ich bin Motoreninstandsetzer und die Verschleißgrenze einer Steuerkette ist laut Handbuch bei 20 Pins 158mm!
Bei Automotoren mit dem gleichen Bj wie die Motoren waren auch noch Steuerketten verbaut und diese sind bei 100'km
oft gewechselt worden !
Wenn sich die Steuerkette längt dann kann diese auch unterschiedlich sein und wenn man die Kette waagerecht nimmt dann hat eine solche schon mehr Spiel in den Pin's und hängt dementsprechend mehr durch wobei ja auch durch die Längung die Steuerzeiten sich verdrehen das ist ja logisch 2-1 !
Wenn eine Steuerkette reist dann bleiben halt die Ventile offen weil ja die Nocke auf den Kipphebel oder Tassenstößel drückt!
Fazit von 4-12 verbogene Ventile (teilweise gebrochen) mit gebochenen Kipphebel, geborstene Nockenwellenböcke bei den Tassenstößel,gebrochene Kolben,Pleuel usw !
Also ein kapitaler Motorschaden wegen einer kleiner Ersparnis beim Kundendienst mit Leistungsverlust wenn die Steuerkette nicht gewechselt wird !
Ich habe auch schon Motoren mit weit über 200'km reinbekommen doch diese waren halt wirklich für eine Überholung schon total überfällig und wenn die Steuerkette gelängt ist dann kann auch der Spanner irgendwann nicht mehr und dadurch ergibt sich oft das rasseln wobei auch durch das Schlagen der Kette die Gleitschienen brechen können!
Bei getunten Motoren sollte auch dementsprechend die Kette frühergewechselt werden !
Vergleich : Wie schnell und stark längt sich die ersten Km die Antriebskette und die ist ja im Vergleich zwar um ein vielfaches mehr belastet aber auch größer Dimensioniert !
Gruß Charly

pbba10 Offline

User

Beiträge: 61

26.02.2008 10:06
#9 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten
Hallo Korallenfisch,
ich hoffe, Du hast den Motor zum Einstellen immer schön in Drehrichtung gedreht. Wenn man rückwärts dreht, passen die Markierungen nicht mehr.

Gruß
korallenfisch Offline

User

Beiträge: 14

26.02.2008 12:32
#10 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Jo,
hab immer in Drehrichtung gedreht !
Wie teuer ist denn so ne Kette, und wie wird sie eingebaut ohne den Motor aufzumachen ?
Hat die dann ein Kettenschloß oder wie ?
Gruß

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

26.02.2008 14:53
#11 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Ich biete es an wenn Ich bei gewissen Motoren einen Kundendienst mitmache und man braucht spezielles Werkzeug dazu und Ahnung weil es sonst schnell daneben gehen kann bei dem Ablauf !
Die Kette kostet je nach Motorentyp ca 50-70€ und die Kosten für den Arbeitsaufwand doch die können zusammengelegt werden mit nem speziellem Kundendienst dann trägt sich das leichter und günstiger !
Ein normales Kettenschloß mit Klipp gibts da nicht bzw wäre sowieso nicht zu empfehlen !
Gruß Charly

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.135

26.02.2008 20:20
#12 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

In Antwort auf:
Ich biete es an wenn Ich bei gewissen Motoren einen Kundendienst mitmache und man braucht spezielles Werkzeug dazu und Ahnung weil es sonst schnell daneben gehen kann bei dem Ablauf !
Die Kette kostet je nach Motorentyp ca 50-70€ und die Kosten für den Arbeitsaufwand doch die können zusammengelegt werden mit nem speziellem Kundendienst dann trägt sich das leichter und günstiger !
Ein normales Kettenschloß mit Klipp gibts da nicht bzw wäre sowieso nicht zu empfehlen !
Gruß Charly



Wie siehts denn mit der Gewährleistung für deine Arbeit aus ?????? Ich meine, falls du mal Mist baust ????? Soll ja bei den besten Schraubern mal vorkommen....

DEFEAT YOUR MISTAKES


Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

27.02.2008 08:00
#13 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Nicht umsonst kommen meine Kunden von überall her !
Wenn es mal Probleme gibt muß man handeln und es besprechen das diese gelöst werden und wo ein Wille dann auch ein Weg !
Gruß Charly

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.135

27.02.2008 22:52
#14 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

In Antwort auf:
Wenn es mal Probleme gibt muß man handeln und es besprechen das diese gelöst werden und wo ein Wille dann auch ein Weg !



Ich glaube das ist keine Antwort auf meine Frage. Ich habe gefragt ob es eine Garantie oder Gewährleistung gibt und nicht ob man eine Lösung findet.....


Eine Lösung finden musst du im Falle des Falles sowieso.......


DEFEAT YOUR MISTAKES


trapper ( Gast )
Beiträge:

27.02.2008 23:16
#15 RE: Steuerzeiten / Steuerkette GU75C Antworten

Guten Tach,

In Antwort auf:
Ich habe gefragt ob es eine Garantie oder Gewährleistung gibt


Durchaus wichtige und berechtigte Frage,die für einen professionellen "Motoreninstandsetzer"
(nach eigener Angabe),sicherlich leicht zu beantworten ist.

Als vertrauensbildende Aussage,haben Antworten deinerseits,danach auch eine andere Gewichtung.

Trapper

LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz