Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 234 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
roschmidt Offline

User

Beiträge: 25

11.08.2008 18:46
Probleme mit Gasannahme und Drezahlbegrenzer antworten

moin zusammen.
ich habe letzte woche meine GSXR 600 Srad in die Werkstatt gegeben. Dei Jungs sollten vergaser und ventileeinstellen. zudem habe ich ihnen mitgeteilt dass sie bei 8500rpm kaum leistung entwickelt und fehlzündungen hat.
es wurde festgestellt dass ein zünkerzenstecker nicht ordentlich saß und der luftfilter total verdreckt war.. also gewechselt wurde. damit war das problem auch behoben und sie zog anständig durch.
nun habe ich aber ein neues problem!
wenn ich aus hoher drehzahl das gas weg nehme und ne weile runtertouren lasse.. und dann wieder am gas ziehe nimmt die maschine ganz schlecht, stark verzögert und langsam gas an. Zudem hab ich das gefühl dass die standgasdrehzahl kurz nach dem anhalten noch kurze zeit bei ca 1800-2000 rpm, also zu hoch liegt, bevor sie dann auf 1100-1200rpm zurück geht. kurzzeitig hatte ich das gefühl dass die maschine leicht nach sprit riecht.
zu guter letzt springt die maschine bedeutend früher in den drehzahlbegrnzer.. so cah bei 13000rpm statt bei 13500-14000rpm. das fiel mir auf als ich am WE ne runde fuhr und mal sehen wollte wie sie obenraus denn noch so arbeitet. anfang des jahres bin ich mit der kleineen lt tacho 284km/h gefahren (real mit navi gemessen ca 255) diesmal bin ich bei ca 260 an die verkleidungsscheibe gehüpft weil die maschine viel früher und auch härter in den drehzahlbegrenzer gespungen ist als früher.
ich habe 2 vermutungen... entweder ist das gemisch einfach zu fett.. deswegen riecht sie leicht nach sprit und ersäuft regelrecht beim runtertouren an zu viel benzin. das erklärt aber die sache mit dem drehzahlmesser kaum. deswegen wäre eine weitere vermutung dass die steuerkette einen zahn versetzt eingehagnen wurde oder so. angeblich hätten die aber die nockenwelle nicht ausgebaut das beim ventilenachmessen alles okay war... am vergaser-gemisch haben die angeblich auch nix eingestellt... sozusagen wollen die mich verarschen und mir nochmal 300euro für die eiegene dummheit aus dem kreuz leiern...
hat einer noch ne andere idee woran das liegen kann oder kann wir vieleicht zustimmen oder so??
vorallem wie soll ich mich der werkstatt gegenüber verhalten.. von denen ist keine enlenken zu erwarten "die haben keinen fehler gemacht".. ich bin stinkesauer und am ende der dumme!

gruß robert

WP-federbein, klarglas-LED-rücklicht, heckunterverkleidung folgende teile aus carbon: rahmenschoner, motor-,lima-,kupplungsdeckel-und gabelbrücken cover sowie fersenschoner.dazu in carbonlook:spiegel, mini-LED-blinker, ramair-einlässe und gabelprotektoren.fehlen noch frontfender, hinterradabdeckung, kupplungs- und bremshebel sowie lenkerenden. und nächsten winter wird sie schwarz gelackt:-)

sasonic Offline

Prediger

Beiträge: 4.086

12.08.2008 08:12
#2 RE: Probleme mit Gasannahme und Drezahlbegrenzer antworten
hmm..erstmal ganz einfach angefangen...wie sehen die Kerzen aus? Ich tippe auf irgendeinen vergessenen Luftschlauch am Vergaser oder Airbox... aber wenn die in der Werkstatt keine Fehler machen kann es das nat. nicht sein
roschmidt Offline

User

Beiträge: 25

12.08.2008 10:42
#3 RE: Probleme mit Gasannahme und Drezahlbegrenzer antworten

hab noch nicht nachgeschaut.. muss aber am WE die kiste eh teilweise zerlegen um die rennverkleidung zu mintieren.. der der gelegenheit will ich dann solche sachen kontrollieren.
danke für den tip schonmal

WP-federbein, klarglas-LED-rücklicht, heckunterverkleidung folgende teile aus carbon: rahmenschoner, motor-,lima-,kupplungsdeckel-und gabelbrücken cover sowie fersenschoner.dazu in carbonlook:spiegel, mini-LED-blinker, ramair-einlässe und gabelprotektoren.fehlen noch frontfender, hinterradabdeckung, kupplungs- und bremshebel sowie lenkerenden. und nächsten winter wird sie schwarz gelackt:-)

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen