Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 939 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Smoki Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 4

25.07.2009 13:23
zylinderbank von 1200 bandit auf gsxr 1100 ??? antworten

Hi gixxer, hab da mal ne wichtige frage.
Ist es moeglich die 1200 Zylinderbank auf die Gsxr 1100 Bj 92 amerikanisches modell zu bauen, angeblich wuerde sie passen ?!
Wuerde das die orginal kurbelwelle der 11er aushalten bei seiner Leistung ???
Mache gerade eine generall ueberholung meiner maschine und dachte wenn ich schon kolbenringe wechseln muss..... dann hatte ich eine guenstige Zylinderbank
mit kolben gefunden und gekauft.
Koennt ihr mir da helfen ?

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

25.07.2009 14:26
#2 RE: zylinderbank von 1200 bandit auf gsxr 1100 ??? antworten

Hi,

das kann man rein theoretsich schon machen. Ist aber völliger Quatsch!
Du müsstest dann ja auch die Banditkolben verbauen, d.h. die Verdichtung geht drastisch runter und das passt dann nicht mehr mit der GSXR-Nockenwellen-Charakteristik zusammen....

Zitat von Smoki

Wuerde das die orginal kurbelwelle der 11er aushalten bei seiner Leistung ???



Ist das ernst gemeint??
Die 11er hat mehr Leistung als die Bandit....

Grüße

Rainer

---- info(ät)motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.945

25.07.2009 15:13
#3 RE: zylinderbank von 1200 bandit auf gsxr 1100 ??? antworten

hi

tja, da kann ich rainer nur zustimmen.
geht, aber ist blödsinn oder eben ein weg, das moped (billig??) am laufen zu halten.

mehrleistung?? denk nicht mal dran, der bandit-zylinder hat gradmal 30ccm mehr und dank der flachbodenkolben dürftens ungefähr 130 +/- ps werden, das hält die KW locker aus
man kann die R auch mit weniger aufwand drosseln

"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

Smoki Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 4

25.07.2009 20:48
#4 RE: zylinderbank von 1200 bandit auf gsxr 1100 ??? antworten

Wow, danke jungs.
Ich habe gedacht das die bandit um die 150 PS hat.
Was wuerdet ihr dann machen ?
Kolbenringe wechseln ? Und die Koben?

Gruss Smoki

Ratze Offline

Ruhrpottkanacke


Beiträge: 8.750

25.07.2009 21:55
#5 RE: zylinderbank von 1200 bandit auf gsxr 1100 ??? antworten

ich würde nen gsxr kopf nehmen, oder den ganzen motor nach LKM bringen wenn es denn etwas mehr leistung sein soll.



Grip und Gruß
Ratze

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.



Smoki Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 4

25.07.2009 22:31
#6 RE: zylinderbank von 1200 bandit auf gsxr 1100 ??? antworten

einen gsxr kopf habe ich ja, der soll auch bleiben.
nur der zylinder und die kolben waeren von der 12er bandit.

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.945

26.07.2009 02:20
#7 RE: zylinderbank von 1200 bandit auf gsxr 1100 ??? antworten

hi

bandits drücken nach serienangabe 98 ps, mit nem guten endpott und kleinen eingriffen in die airbox sinds ca. 115-120, mit den gsxr-nocken und gasern dann ca. 130...der kopf von ner R auf dem banditblock bringt ausser den nocken fast nichts, die niedrige leistung im vergleich zur R liegt an der verdichtung und da sind die unterschiede an den kolben ausschlaggebend.

kommt drauf an, was du ausgeben willst und obs mehr leistung sein muss oder ob du den motor "nur" überholen möchtest.

schau mal da http://www.mtceng.com/ oder da http://gsxrzone.com/
für den selbstmacher oder eben zu einem der bekannten tuner gehen.

wenn du nur überholen möchtest, lass die zylinder auf verschleiss und unrundheit vermessen und entscheide dann, ob du nur neue ringe verbaust (aber vorsicht, nie neue kolbenringe in eine ungehohnte laufbuchse verbauen!!) oder auf ein übermass bohren lässt und suzukiteile verwendest, die kolben und ringe gibts auch in übermassen. die teile kosten bei suzuki allerdings mehr als ein hubraumkit mit höherverdichtenden kolben.

"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

«« Endtopf
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen