Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 312 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Madmax79 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

24.08.2010 12:14
Motor Schweißen antworten

Hy
Bin der Marc komme aus Witten bin 31 jahre und meine GSXR 750 GR7BB steht jetzt seit der Geburt meines Sohnen vor 7 jahren im Schuppen.
Bei der letzten ausfahr hatte ich einen kleinen Unfall und am Motorgehäuse ist eine Schraube rausgerissen habe auch mal ein Bild davon gemacht.http://www.bilder-speicher.de/1008241294...sting-page.html

Wollte gerne wissen ob man das noch schweißen kann. Mich juckt es wider in den Fingern und habe einfach wider Bock auf mein GSXR.
Vielleicht könnt ihr mir auch sagen wo ich im Ruhrgebiet günstig Gebrauchteersatzteile kaufen kann.
Was noch kaputt ist: Fußrastenanlage (Schaltung), Am Zünd und Tankschloß fehlen die Schlüssel, Bremshebel und Lenker (Superbike )
So das sollte es gewesen sein.

Danke für eure Antworten Gruß Marc

motorbine1100 Offline

User


Beiträge: 52

24.08.2010 13:48
#2 RE: Motor Schweißen antworten

Hi Marc!
Wegen Teilen solltest Du mal bei Biker Heaven in Schwerte anfragen. Tel. Nr. habe ich nicht griffbereit, aber wenn Du unter www.biker-heaven.de schaust solltest Du da was finden. Habe früher öfter Teile für meine Gixxer bekommen.

Gruß Bine

Du kannst alles tun, so lange Du einen Helm trägst

Madmax79 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

24.08.2010 16:17
#3 RE: Motor Schweißen antworten

Ja Danke für den Tipp habe da auch schon angerufen haben aber gerade Urlaub bis zum 1.09.

Alpinist Offline

User


Beiträge: 50

24.08.2010 21:52
#4 RE: Motor Schweißen antworten

Nen Superbikelenker(76cm) hab ich noch rumliegen Farbe wäre Titan, Preis wenn für dich interessnt per PM

FzG Dreas

SRAD00 Offline

Member


Beiträge: 127

24.08.2010 22:22
#5 RE: Motor Schweißen antworten

Hatte selber mal gesucht ob jemand sowas macht und ob sowas geht.
Weil auch ein Motorinstandsetzer in meiner nähe sowas anbietet http://www.moto-tech.de/zylinderkoepfe.html

Hatte den hier gefunden http://www.gusschweisser.de/

Alpinist Offline

User


Beiträge: 50

24.08.2010 22:29
#6 RE: Motor Schweißen antworten

Knetmetall wäre auch ne möglichkeit.

FzG

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.921

24.08.2010 22:55
#7 RE: Motor Schweißen antworten

Hi

Schweissen oder auch Löten kann man das schon.
Kommt halt drauf an, was die Rep-Stelle aushalten muss.
Was hängt denn dran?

Wegen Deiner Teile kannst es ja mal beim Spängler http://www.motorrad-spaengler.de/ versuchen.
Ist zwar nicht im Pott aber der versendet auch.

---------------------------------------------------
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

25.08.2010 05:25
#8 RE: Motor Schweißen antworten

Es wäre besser mal dein Profil auszufüllen denn vielleicht kommt jemand aus deiner Gegend !
Das ist ein Ölkanal und das kannst versuchen zu schweisen doch ein Restrisiko bleibt dir dabei das es wieder aufmacht während der Fahrt !
Aus dem 750er Motor kann man aber auch was anderes machen das mehr Leistung und Drehmoment hat als eine anfangs K 1000 Serie !
Wenn der Motor sowieso schon ca 7 Jahre gestanden hat dann kannst den auch gleich Überholen weil er vermutlich einen Standschaden hat !

Gruß Charly

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen