Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 695 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2
Gixxer Uwe Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

04.09.2010 11:33
Kupplung antworten

Moin,
bin neu hier. Erst mal nen schönen Gruß an alle.
Habe seit gestern ne GSXR 750 GR77B. Auf Streetfighter gepimt.
Habe nun ein Problem mit der Kupplung. Die Gänge sind etwas
hakelig. Beim Gang einlegen will Sie schon langsam los.
Leerlauf ist auch fummelig. Rutscht aber bei hartem Beschleunigen nicht durch.
Meiner Meinung nach K.federn oder Beläge bzw. beides.
Oder? Habe bei der F.suche nichts passendes gefunden.
MfG,

Uwe

Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt

Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.609

04.09.2010 11:40
#2 RE: Kupplung antworten

Wenn sie nicht rutscht dann sind die Beläge und Federn OK.
Die wird sich einfach nicht genug trennen lassen.Also Kupplungszug einstellen und oder Mechanik prüfen ob da was
verschlissen ist

Gixxer Uwe Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

04.09.2010 11:45
#3 RE: Kupplung antworten

Also Kupplungszug ist korrekt eingestellt. Was wäre da an der Mechanik noch zu machen?

MfG,

Uwe

Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt

Gixxer Uwe Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

04.09.2010 11:53
#4 RE: Kupplung antworten

Wenn ich den Bowdenzug nachstelle, das der kein Spiel mehr hat, wirds besser.
Rutscht dann immer noch nicht durch.
Vielleicht doch die Ferdern, das die ausgenudelt, sprich nicht mehr die
richtige länge/härte haben?
Der Motor läuft sonst top.
Klappert und rasselt nix.

Gruß,

Uwe

Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt

Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.609

04.09.2010 18:06
#5 RE: Kupplung antworten

Wenn die Gänge hakelig sind dann trennt die Kupplung nicht ausreichend.Also ist sie entweder nicht richtig eingestellt oder Teile die für die Übertragung sorgen sind evl eingelaufen wodurch der Hebelweg dann kleiner wird.
An den Federn kanns nicht liegen ,denn die pressen die Belege zusammen und sorgen damit dafür das die Kupplung nicht rutsch--was ja der Fall ist.
Ich hatte z.B. letztens eine XJ auf dem Tisch mit den gleichen Faxen.Da war dann das Ausrücklager irgendwie nicht mehr anwesend ujnd hat sich in seine Atome zerlegt.Daher war ebenfalls der Ausrückweg begrenzt.
Also zerleg den Mist und schau nach was nich so ist wie es soll.
Auf http://www.alpha-sports.com/suzuki_parts.htm kannste schauen wie es sein soll

Deathwish Offline

Labertasche

Beiträge: 411

04.09.2010 19:18
#6 RE: Kupplung antworten

kannste unten an der Kupplung nix nachstellen?

Bei der SRAD die ja auch leider nen Seilzug hat, kannste sowohl oben als auch unten einstellen!

Oben kannste eigentlich nicht viel einstellen, außer Spiel!

http://www.endwelt.com/signups/add?refid=272935

Gixxer Uwe Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

05.09.2010 11:53
#7 RE: Kupplung antworten

Hallo,
vielen Dank erst mal. Unten kann ich auch noch was einstellen.
Der Bowdenzug hat am Ende ein Gewinde. Ich werde das mal testen.
Ansonsten werde ich das Ding mal öffnen.
Wie gesagt, Motormäßig rennt das Teil wie Sau.
Läuft ruhig und rappelt nicht.

Ich melde mich dann wenns was neues gibt.

MfG,

Uwe

Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt

Jackman Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 601

05.09.2010 20:27
#8 RE: Kupplung antworten

Auf was du auch noch gucken solltest:
Nicht zuviel Öl drin.
Die Lamellen verkleben sonst und sie zieht deswegen immer ein wenig die Gänge mit.
War bei mir so.
Ein wenig Öl raus auf den richtigen Stand und s passte alles wieder.
Gruß

!!!Loud pipes save lives!!!

andi1100 Offline

Prediger


Beiträge: 4.393

05.09.2010 20:45
#9 RE: Kupplung antworten

Wenn wir schon beim Öl sind: E gibt "Profis" die füllen irgend ein Öl ein, das Öl muß für Ölbadkupplungen geeignet sein

Mit Öl läufts wie geschmiert!!!

http://www.hessengixxer.de

JTD Offline

Member

Beiträge: 137

06.09.2010 08:29
#10 RE: Kupplung antworten

Genau...wechsel mal das Öl gegen richtiges Motorradöl. Wenn´s dann immer noch nicht ok. ist, sind vielleicht die Stahlreibscheiben verzogen, gibt´s aus dem Zubehör z.B. von EBC.

Jackman Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 601

06.09.2010 13:19
#11 RE: Kupplung antworten

Achso,
und ob du jetzt oben ode unten an dem Rädchen drehst macht keinen Unterschied.
Wenn überhaupt musste seitlich die kleine Kappe abmachen und die Kupplung richtig nachstellen.
Wie das geht steht im WHB z.b. ganz gut.
Sei aber vorsichtig.
Ich kenn nen Spezialist der hat da auch schon mal was dabei kaputt gemacht.
Gruß

!!!Loud pipes save lives!!!

Gixxer Uwe Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

07.09.2010 11:46
#12 RE: Kupplung antworten

Hi, vielen Dank für die Tipps.
Das läuft ja echt rund hier.
Aber welche kleine Kappe soll ich mal öffnen?

MfG,

Uwe

Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt

Jackman Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 601

07.09.2010 12:10
#13 RE: Kupplung antworten

Auf der Linken Seite da wo der Zug reingeht.
Etwas nach vorne müsste ein keline Plastikkappe in dem Stahlteil sein.
da drunter verbirgt sich die eigenliche Kupplungseinstellung.
Hast du ein WHB?
Oder die Fiches von Alphatechnik.
Da sieht man das gut und das steht auch wie mans einstellen soll.
Gruß

!!!Loud pipes save lives!!!

Gixxer Uwe Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

07.09.2010 13:10
#14 RE: Kupplung antworten

Hi, mein Zug geht rechts in Fahrtrichtung rein. Also von links oben,Hebel, vor den Motor am Rahmen lang
nach unten rechts wo die Welle mit dem Ausdrückmechanismuss ist.
Dahinter ist der Öl Einfüllstutzen. WHB hab ich leider nicht.
Kaufe mir das Ding noch. Oder gibts das irgendwo auf CD?

Danke,

Uwe,
PS: am 11 ist Gixxer Treff in Duisburg. 25 Jahre GSXR.
Info: www.motorrad-broehl.de Ab zehn Uhr

Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt

Jackman Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 601

07.09.2010 14:50
#15 RE: Kupplung antworten

Hast du die PM gelesen?
Schau mal rein

!!!Loud pipes save lives!!!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen