Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 151 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Stahlspriese Offline

User

Beiträge: 24

17.09.2010 20:49
Linken Endtopf entfernen antworten

Hallo,

ich habe gelesen, dass man bei der gsxr 1100 w wohl den linken endtopf entfernen und mit einem stopfen am krümmer diesen dann verschließen kann.

anschließend hat man nur noch rechts einen endtopf, den man dann gegen einen sportendschalldämpfer austauschen kann.

so einen komplettsatz habe ich von micron gesehen. das war nur noch ein einzelstück mit einem renntopf.

hat einer von euch sowas schonmal gemacht oder hat erfahrung, kenntnis über diese maßnahme??


euch allen einen schönen abend!

Schlork Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.169

27.09.2010 01:14
#2 RE: Linken Endtopf entfernen antworten

Denk mir mal das hat vielleicht schon Sinn, dass da 2 Töpfe dran sind. Fehlender oder zu viel Rückdruck wenn ein Dämpfer fehlt? Musste dann auf jeden Fall neu abstimmen behaupte ich mal. Lass mich aber gern eines besseren belehren :)

**************************************************

Ich gehe auf keine Demonstration.
Ich bin selber eine.

(Friedrich Dürrenmatt)

**************************************************

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen