Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 423 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Theo Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

06.10.2010 17:27
Steuerkette antworten

Hallo, Ich bin neu hier und muss mich erstmal zurechtfinden,

Ich habe seit kurzem eine 750 GSXR GR77B Sie ist in einen erstaunlich Guten Zustand Orginal und unverbastelt 32000km auf der Uhr Kein Ölverbrauch Gleichmäßige Kompression usw.

Jetzt fahr ich zum Suzukihändler wegen ein paar Verschleißteilen da steht der Meister auf dem Platz und erzählt mir das ich den Ofen gleich da lassen sollte,
das klappern würde er von früher noch kennen da müsste die Steuerkette und Spanner erneuert werden. Jetzt meine Frage: Kann das sein das die Kette erneuert werden muss, der Typ hat mir echt Angst gemacht mit seinen Ausführungen Ich finde garnicht das der Motor übermäßig klappert.

Dankbar für jede Antwort Theo

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

06.10.2010 18:49
#2 RE: Steuerkette antworten

Hi,

na wenn ein Meister sowas sagt, muss man das doch glauben, oder?

Mal im Ernst, wie sollen wir das denn hier beurteilen???
Lass doch mal nen neutralen Schrauber das angebliche Steuerkettengeräusch hören.
Für ne Werkstatt ist das natürlich ne schöne Sache, wenn die eine Endlos-Steuerkette verbauen.
Dafür muss nämlich der ganze Motor auseinander und das kostet dann richtig fett Arbeitslohn.

Und sollte es tatsächlich eine verschlissene Steuerkette sein (was ich jetzt einfach mal bezweifel), würde ich bei so nem alten Bock immer ne offene Nietkette verbauen. Dann kostet der ganze Spaß max. 250.- incl. Arbeitslohn.

Würde jetzt aber eher mal auf zu großes Ventilspiel tippen, das klingt im Stand auch nicht schön.
Aber wie schon gesagt, von hier aus eigentlich unmöglich zu beurteilen.

Grüße

Rainer

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

marvel Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 295

06.10.2010 20:18
#3 RE: Steuerkette antworten

Na, ich würd da mal bei einer anderen horchen. Der Kettenspanner geht eigentlich nicht kaputt und die Steuerkette auch nicht nach 30 Tkm. Die bekannten Verdächtigen gabs bei den GSXRen erst ab 1996.

Theo Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

06.10.2010 21:25
#4 RE: Steuerkette antworten

Tja mit der Beurteilung ist das wohl so eine Sache. Zugegeben so über den schriftlichen Weg geht das wohl gar nicht. Motorgeräusche hören sich wahrscheinlich kommerziell an. Habe heute Abend zufällig Leute getroffen die diese Moppeds umbauen (Streetfighter Warendorf) Die erzählen mir das diese Geräusche absolut normal sind da dieser Motor immer lauter gerasselt hätte als alle anderen. Nur mit der Kette, da scheiden sich die Geister der eine sagt, die hält ewig der andere sagt das wäre ein Verschleissteil. Nur eine Angabe wann das Teil erneuert werden muss das weiss keiner.

Gruss Theo

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.949

07.10.2010 01:42
#5 RE: Steuerkette antworten

Hi

Hehehe..ich glaub, wir brauchen jetzt bald mal ne Liste mit den "guten" Werkstätten...

Die Öler, die ich bisher offen hatte, hatten alle mindestens 70.000 runter. Die Steuerkette hatte bei keiner das Verschleissmass erreicht.
Mir persönlich ist auch keine bekannt, die an ner gerissenen Kette eingegangen ist.

Ab und an mal ein defekter K-Spanner, aber das wars dann auch schon.

Dass die Öler relativ laut laufen, haben Dir andere Mopedler nun ja erklärt.
Tut immer gut, zu Geräuschen eine objektive Meinung zu hören.

Bei knapp über 30.000 würd ich persönlich an die Steuerkette keinen Gedanken verlieren.
Zumindest nicht solange, wie sich die Geräuschkulisse im normalen Rahmen bewegt und der Motor nicht aus anderen Gründen eh schon zerlegt wird.
Wenn Du mit der Kettenlängung aber absolut sicher sein willst, bleibt Dir nichts anderes übrig, als die Kettenlängung zu messen.
Das Verschleissmass steht im WHB und der Arbeitsaufwand dazu hält sich in Grenzen; VD runter und das Umlenkrad weg, dann kannst Du messen.

---------------------------------------------------
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

Jacuzzi Offline

Labertasche


Beiträge: 468

08.10.2010 23:25
#6 RE: Steuerkette antworten

Hast Du denn vorher schonmal was luftgekühltes gefahren? bzw. nen Motor "alter Konstruktion"? Ich z.B. hatte noch nie einen "modernen" Wassergekühlten Motor, nur ältere Kawa, Bol D'or, etc... da erschrickste erstmal, wie leise (Ventiltrieb, Kupplung, Ausgleichswellen,...) diese ganzen neuen Aggregate sind (Auspuff ausgenommen^^)

Wenn du dir wirklich arg unsicher bist, such dir, wie hier schon gesagt wurde, einen aus deiner Gegend, der sich das mal anhören kann, oder stell vllt mal ein Vid mit vernünftigen Ton auf Youtube und verlink das hierher...

peace 'n grease

Jacuzzi

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen