Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 415 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
tkdschlumpf Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

15.10.2010 20:30
Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

Ich habe nach meinem ersten Bericht mit dem Auspuff noch eine weitere Frage. Da ich bisher immer nur Tourer gefahren bin möchte ich gerne etwas über den Motor der GSX-R wissen.
Was mir bei meiner ersten Fahrt aufgefallen ist, die Maschine läuft unter 4000 Umdrehungen wie ein Sack Nüsse und zieht sehr schlecht durch. Ist das normal das ich Motorrad immer auf Touren halten muss damit es richtig gut zur Sache geht?
Wie gesagt, bin vorher immer Tourer und noch nie solch einen Sportler gefahren. Vielleicht bin ich auch nur von meiner letzten Maschine so verwöhnt. Das war eine offene 1200er Bandit N und die ging in allen Lagen.
Oberhalb der 4000 dreht sie wie die Hölle aber alles was darunter ist finde ich sehr gewöhnungsbedürftig.

Wie sieht es eigentlich mit der Motortemperatur aus? Bin sie beim Abholen ca 30 km über die Autobahn gefahren aber die Temperaturanzeige ging nur knapp über den kalten Bereich hinaus und das war es. Nicht einmal bis zur Mitte stieg sie an.

Ich weiß, vielleicht alles komische Fragen für euch aber wie gesagt, mein erster Sportler nach 24 Jahren Motorradfahren.

gsxr uli Offline

User

Beiträge: 80

16.10.2010 20:16
#2 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

also zum ersten vergleich mal ne1200 net mit der alten w ,hab selber eine unter 3,5 bis 4 wollen die net so richtig und wirklich munter wird sie bei 8,5.las sie mal einstellen und mach mal einen kd. was für ein by ist deine?? die 93-94 hatten eh probleme mit den gasseren.

du mußt dich halt komplett umgewöhnen die wler will drehzahl mit der kannste net mal bei 2,5 3 tausend im 5 aus der ortschaft ziehen da mußte dan mal 3 gänge runter hauen.fahr sie als das was sie ist en racer.

und ich denke mal das du die wassertemp meinst das ist nicht normal ,wechsel mal dein thermo dan wird die auch wieder warm,hatten meine damals auch.

gruß uli

tkdschlumpf Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

17.10.2010 09:48
#3 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

hallo uli,
vielen dank das du ein wort für mich gefunden hast und meine frage beantwortet hast.
von dem baujahr her muss es einer der letzten von diesem modell gewesen sein. erstzulassung ist mai 1996. oder sie ist halt länger im laden gestanden. weiss keiner so genau. allerdings muss ich, wie schon im anderen bericht geschrieben, erwähnen das es das schweizer modell mit dieser komischen abgasanlage ist.
das mit dem thermostat werde ich versuchen. gibt es da etwas beim wechsel zu beachten? muss entlüftet werden? reperaturbuch habe ich bisher noch nicht.

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.237

17.10.2010 10:58
#4 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

Das mit der Temperatur ist normal bei diesem Modell, lasse das mal so.

Cu
Tom



>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch


gsxr uli Offline

User

Beiträge: 80

19.10.2010 20:20
#5 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

@ tom : wieso normal ?? also meine steht seid ich gewechselt habe so auf virteltemp.

kann doch net gesund sein wen sie ewig kalt bleibt.

gruß uli

tkdschlumpf Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

20.10.2010 19:03
#6 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

Ganz im Kalten ist die Anzeige nicht. Zwischen dem kalten und warem Bereich ist ja eine kleine schwarze Lücke auf der Anzeige. Kurz darüber ist die Nadel. Also ganz am Anfang vom warmen Bereich. Habe sie mal im Stand lange laufen lassen und da ging die Temperatur bis oben hin bis der Lüfter an ging. Ist dann auch gleich wieder abgefallen.

speeddevil Offline

Member

Beiträge: 99

21.10.2010 19:28
#7 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

wenn das so ist, dann ist doch alles in Ordnung, wenn das Thermostat defekt wäre würde sie ewig brauchen bis sie warm wird (hängt dann auf offen) oder würde heiß laufen (hängt dann auf zu). Der Temperaturgeber ist auch i.O. da Du eine Anzeige hast.

ich würde mir nach Deiner Beschreibung keine Sorgen machen.

Schlork Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.169

28.10.2010 19:56
#8 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

Meine muss ich auch ~15km fahren, bis sie mal richtig auf Temperatur ist. Je nach Wetter und Gashand. Hab auch son Öl-Temp-Direktmesser am Einfüllstutzen. Bis sie mal auf 80°C ist, braucht se wirklich ne ganze Weile. Versuch ja immer, sie warmzufahren. Manchmal reißt allerdings auch mir der Geduldsfaden

**************************************************

Ich gehe auf keine Demonstration.
Ich bin selber eine.

(Friedrich Dürrenmatt)

**************************************************

^^ Achtung, gefährliches Halbwissen! =D

**************************************************

Schlork Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.169

04.11.2010 19:16
#9 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

Wieviel Minuten oder km wären denn "normal" bis Betriebstemperatur?

**************************************************

Ich gehe auf keine Demonstration.
Ich bin selber eine.

(Friedrich Dürrenmatt)

**************************************************

^^ Achtung, gefährliches Halbwissen! =D

**************************************************

Schlork Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.169

21.11.2010 01:14
#10 RE: Motorkarakteristik GSX-R 750 W ????? antworten

Hallö?

**************************************************

Ich gehe auf keine Demonstration.
Ich bin selber eine.

(Friedrich Dürrenmatt)

**************************************************

^^ Achtung, gefährliches Halbwissen! =D

**************************************************

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen