Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 139 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
Roddy Offline

Member

Beiträge: 117

17.10.2010 19:44
Beschädigung an Stahlflexbremsleitung antworten

Nabend zusammen.

Habe gestern beim einmotten meiner alten Dame gesehen, dass die Gummiummantelung einer Bremsleitung (Stahlflex) beschädigt ist.
Hat ein kleines Loch. Könnte ein Steinschlag gewesen sein.

Welche Funktion hat denn eigentlich diese äußere Gummiummantelung? Muß ich mir jetzt Sorgen um die Funktionstüchtigkeit machen oder ist das nicht weiter schlimm?

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

17.10.2010 20:47
#2 RE: Beschädigung an Stahlflexbremsleitung antworten

...die ist nur zum Schutz für anliegende Teile da. Blanke Stahlflex hinterlassen nämlich unschöne Scheuerspuren an Rahmen, Gabel, usw.

Grüße

Rainer

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

Roddy Offline

Member

Beiträge: 117

18.10.2010 13:33
#3 RE: Beschädigung an Stahlflexbremsleitung antworten

Danke für die schnelle Antwort.
Da bin ich aber erleichtert.
Dachte schon, ich müßte die jetzt neu machen.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen