Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 4.786 mal aufgerufen
 Gästeforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
keihin39 Offline

Member

Beiträge: 138

16.11.2010 10:46
#16 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

alles wird gut. versprochen.

stecke grad mitten in der existenzgründung und bei 5-10 sachen die ich täglich verschicken muss, kommt man ein wenig ins straucheln...

meine neue halle ausstatten, meinen webdesigner in den arsch treten und mich um meine mpu kümmern (ganz abgesehen von dem stress mit meiner freundin) und sonst noch ein paar dinge die man bei dem schritt in die selbsständigkeit nicht plant, kann es schon mal vorkommen dass 3-4 leute ein paar tage länge warten müssen. das tut mir ausserordentlich leid und jeder der mich auf der custombike auf meinem stand besuchen kommt wird vorort irgendwie (wie genau weiss ich jetzt auch noch nicht) entschädigt

dbb-motoparts.de

sorry, aber ihr werdet alle eure teile bekommen.

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

16.11.2010 11:14
#17 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

Ich hab selber schon gesehen, daß er Artikel hier und im Ebay anbietet,die dann im EBay verkauft sind und dann später von ihm wieder hier angeboten werden.(Einarmschwinge K&J mit Ducati-Felge)
Nachdem von ihm hier im Forum eigentlich auch nur Kaufen/Verkaufen Aktionen laufen bin ich soweit,daß ich nichts von ihm kaufen würde.
Das hier Teile untereinander verkauft werden ist ja prima und auch hilfreich, weil man oft nicht die überteuerten EBay-Preise zahlen muß. Wenn aber manche hier nur verkaufen wollen, kommt mir das seltsam vor, zumal wir ja in einem "Nicht-Kommerziellen Forum" sind.
Muß aber jeder selbst entscheiden.

Brumm Brumm

keihin39 Offline

Member

Beiträge: 138

16.11.2010 11:22
#18 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

@ joeybalboa

verschenken tue ich auch nichts, d.h. wenn bei ebay nicht der angemessene preis erzielt wird ersteigert das ein freund für mich und "schenkt" es mir, nett wie ich bin.

wenn du mir erzählen willst dass du bei ebay sachen gehen lässt auch wenn du nicht im entferntesten einen gerechten preis erzielst und souzusagen zuschaust wie sie für einen appel und ei erteigert werden (und jetzt spreche ich nicht von sachen die einem sowieso egal sind), dann willst du hier scheisse erzählen

ob ich nun einen mindestpreis setze oder den artikel selber ersteigere ist jawohl mein problem...schliesslich muss ich die ebay gebühren tragen und hab den artikel immernoch am hals

verkaufe aber niemals einen artikel doppelt, das kann ja der käufer der schwinge (hier aus dem forum nämlich stammend) glücklich bestätigen denn der hat die schwinge letztendlich unter dem ebay preis bekommen aber samt felge, reifen und montageständer...

zu verschenken haben wir alle nichts und bei aller schluderigkeit die mir leider bei ein paar paketen unterlaufen ist, eines kann man mir nicht vorwerfen - UND DAS SIND ÜBERTEUERTE ODER UNFAIRE PREISE

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

16.11.2010 11:38
#19 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

Also , nun mal ganz ruhig.... Ich habe geschrieben,was ich denke, und das ist nur MEINE Meinung ! Wenn man im EBay die Preise, die man für einen Artikel haben möchte nicht erreicht, ist das ein Risiko, das man bei Auktionen ab einem Euro eingehen muß. Ansonsten gibts die Möglichkeit Sofort-Kaufen Preis,Preisvorschlag oder Mindestpreisangabe. Wenn ein Artikel seinen Preis wert ist, hab ich damit ja kein Problem damit. Aber Leute, die auf den Artikel bieten so hochzujubeln find ich nicht in Ordnung.Ich hab auch schon Artikel für einen Euro hergeben müssen, und das kotzt mich tierisch an.Aber wie gesagt, mit dem Risiko muß man leben.
Das du den Artikel doppelt verkauft hast unterstelle ich auch nicht. Du erklärst ja selbst, wie es dazu kam.
Ich behaupte auch nicht, das die Preise überteuert oder unfair sind. Jeder, der was kaufen will, entscheidet selbst darüber, ob der Preis für ihn angemessen erscheint oder nicht. Und wenn es nicht so ist, kann man darüber verhandeln, oder ?
Also ich will hier niemanden schlecht machen oder irgendwelche Märchen verbreiten. Meine Erfahrung ist die:(Alter Spruch,aber stimmt) Ehrlich währt am längsten.

Brumm Brumm

emi66 Offline

User

Beiträge: 18

16.11.2010 11:59
#20 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

Hallo ich bin der der die Einarmschwinge gekauft hat und bin mit Preis und Leistung zufrieden. Wie schon geschrieben hab ich an Ihm nix zu meckern. Der Kontakt war in Ordnung . Er hat sofort zurückgerufen nach dem ich Ihm meine Tel. Nr. mitgeteilt habe und wir haben alles am Telefon geklärt. Ist für mich irgenwie einfacher als per Mail. Wenn man Sachen bei E.Bay beobachtet kommt es häufiger vor das die Sachen ein Paar mal drinnstehen obwohl sie weggegangen sind. Darüber mache ich mir aber keine Gedanken und glaube nicht sofort an das schlechte. Bei der schwinge kann ich nur sagen das sich der Preis über eine gewisse Zeit echt beruhigt hat und ich das ausgegeben habe was ich dafür bereit war auszugeben.
R.

viper2097 Offline

User

Beiträge: 9

16.11.2010 12:49
#21 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

Ich möchte nur klarstellen dass ich Keihin39 weder eine Betrügerische Absicht noch Betrug vorgeworfen habe, bzw. es mir selbst auch nicht vorstellen kann.

Nur dass hier keine Missverständnisse auftauchen

mitch#32 ( Gast )
Beiträge:

16.11.2010 13:34
#22 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

schön! dann hoffe ich das 100,-paket ist meins! brauche die teile xD
@keihin, is das 100,- nach ffm unterwegs?

kann mir nach dem ersten mailkontakt eigtl. auch nicht vorstellen das
der desmond betrügerische absichten verfolgt! bin auf dem heimweg, hoffe
auf einen zettel im briefkasten...

Gast
Beiträge:

16.11.2010 15:09
#23 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

...

mitch#32 Offline

User

Beiträge: 61

16.11.2010 15:11
#24 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

so hab mich auch mal angemeldet...

Der 1250er Krück Offline

Krück


Beiträge: 515

16.11.2010 16:24
#25 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

siehste sag ich doch, Ruhe bewahren und alles wird gut.

Bevor der "schuldige" sich nicht selbst dazu äußert sollte mann einfach Ruhe bewahren oder
eine angemessene Frist setzen und dann Handeln, aber nicht in sämtlichen Foren mit "VORSICHT"
der und der ist Böse.

Ich kann beide Seiten sehr gut verstehen, aber ich finde so geht´s nicht.

Ich bitte darum, das wenn die Teile jetzt bei den Käufern angekommen sind,
diese sich hier auch melden damit so ein Fred geschlossen werden kann.

Krück
MaM-Nordeifel e.V.
1.Vorsitzender
Ich hasse die Scheinheiligkeiten derer, die die Schuld am eigenen Unvermögen immer bei anderen suchen

keihin39 Offline

Member

Beiträge: 138

16.11.2010 19:58
#26 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

@ der 1250 krück

danke. alles wird sich noch bis ende dieser woche zum positiven gewendet und erledigt haben. ich bitte auch alle beteiligten dem admin/mod kurz bescheid zu geben...

beste grüße

A_H_A_B Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 3

16.11.2010 20:24
#27 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

Ein Mod von den Kurvenjägern ließt mit.

gsxr750 srad Offline

Prediger

Beiträge: 1.835

16.11.2010 21:52
#28 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

moin moin....
ich muss definitiv partei für desmond ergreifen...
super kontakt und absolut fairer typ!
find ich echt nich gut jemanden öffentlich hier an den galgen zu hängen!!!

klärt die sachen doch bitte persönlich und steigert das ganze nicht in rufmord...

viper2097 Offline

User

Beiträge: 9

17.11.2010 07:44
#29 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

zur info nebenbei:
Jeder einzelne von uns hat das Wochenlang versucht per pn zu erklären. wenn er allerdings wochenlang auf keine pn/email oder sonstwas reagiert dann muss man sich eben anders helfen.

Und mit rufmord hat das glaub ich gar nix zu tun...

PS: Gestern wurden per PN die Trackingnummern versprochen, ich würde mich immer noch darüber freuen.

frechdachs ( Gast )
Beiträge:

17.11.2010 11:07
#30 RE: Probleme mit Verkäufer keihin 39 antworten

falsch thomas, zwei von den kj`s lesen mit

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen