Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 298 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
wienhausencustoms Offline

Member

Beiträge: 178

05.12.2010 11:10
SRAD GSX R 600 Zylinderkopfdichtung Antworten

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...e=STRK:MEWNX:IT Habe diese original Kopfdichtung aus Lagerbestand günstig in Österreich gekauft (Neu), nun habe ich festgestellt das 3 Bohrungen fehlen. Ist das normal bei original Ersatzteilen? Habe sonst immer im Zubehör gekauft.Hat jemand schon mal das gleiche Proplem gehabt? Gruss Dirk aus Wienhausen

....denn normal gibts schon!


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
GSXRQUELER Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

05.12.2010 16:36
#2 RE: SRAD GSX R 600 Zylinderkopfdichtung Antworten

Das können eigentlich nur Kühlflüssigkeitsbohrungen sein, es kommt immer ganz auf das BJ. An.
Die einen laufen etwas wärmer und die anderen etwas kälter.
Richtet sich auch nach dem Typ.
Wenn du dir sicher sein willst, lege die alte Dichtung über die neue und mach die drei Bohrungen in die neue Dichtung an den stellen wo bei der alten die Bohrungen sind.

Wie gesagt, kann nur mit der Kühlung zu tun haben.

Wie alt ist egal nur laufen muss sie!

wienhausencustoms Offline

Member

Beiträge: 178

09.12.2010 15:25
#3 RE: SRAD GSX R 600 Zylinderkopfdichtung Antworten

Nee nix Kühlflüssigkeit, die Bohrungen gehen bis ins Getriebegehäuse. Denke wohl für Ölrücklauf oder so. Da bei der alten Dichtung die Bohrungen vorhanden sind werde ich diese wohl nachstanzen..... wenn wir wieder ein wenig +Grade haben in der Garage Gruss Dirk

....denn normal gibts schon!

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.494

18.12.2010 11:36
#4 RE: SRAD GSX R 600 Zylinderkopfdichtung Antworten

Du könntes auch mal die Teile Nummer von deiner Dichtung Suzuki Partnummer: 11141-34E01 mit deinem Händler abgleichen ! Der wird dir schon sagen können ob die für dein Modell passt oder für welches Modell die Dichtung eigentlich ist ! Ist ja mehr als ärgerlich die ganze arbeit zu machen und es pisst danach überall aus der Dichtung ! Ich würde lieber ein paar Euronen mehr bezahlen beim Händler und auf Nummer sicher gehen !

92er sind die BESTEN !!!!!


Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

18.12.2010 11:43
#5 RE: SRAD GSX R 600 Zylinderkopfdichtung Antworten

...dafür braucht man keinen Vertragshändler
http://www.ronayers.com/WhereUsed/N/9935

Grüße

Rainer

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz