Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.185 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Seiten 1 | 2
moin Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 6

28.01.2011 06:43
vollverkleidung austragen antworten

moin moin,
kurz zu mir,ich bin der neue hier :-)komme aus dem wunderschönen hamburg
und habe mir ne gsx-r 750 typ GR7BA zugelegt.
ist ein wenig umgebaut und im brief steht der satz:
ziff 1:m.suzuki vollverkleidung m.radabdeckung
mein tüvler ist recht endspannt braucht aber auch eine vormolierung
aus einem brief/schein oder eine kopie eines gutachtens.
ich habe schon einiges hier gelesen,brauch mann brauch,mann nicht
aber der durchblick habe ich leider nicht bekommen

der tüvler sagt er kann deswegen die umbauten nicht eintragen
ja woviel zu meinem leid,hoffe auf rege teilnahme
aber bitte kein kaudawellsch
bis neulich

JensHH Offline

Prediger

Beiträge: 6.351

28.01.2011 08:41
#2 RE: vollverkleidung austragen antworten

Moin auch aus dem Norden.
Lass dir von deinem TÜVler eine Lampenmaske eintragen. Damit ist automatisch die Vollverkleidung ausgetragen.

Gruß und Grip

Jens aus Henstedt-Ulzburg

Tu was du willst heisst das Gesetz,
bleib ganz ruhig und niemand wird verletzt

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

28.01.2011 09:07
#3 RE: vollverkleidung austragen antworten

Ich habe bei mir den Vermerk im Schein : O.Verkl.entf. .... Ging problemlos...

Brumm Brumm

moin Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 6

28.01.2011 12:03
#4 RE: vollverkleidung austragen antworten

nah das tönnt doch schon ganz gut ,aber hat vieleicht jemand noch ein tüv bericht ein schein wo es drinn steht?
wenn ja bitte bitte mailt mir doch ein foto von.ich könnte damit zum tüvler und sagen so will ich es haben
es geht mir natürlich nicht um die persönlichen daten die werden unkänntlich gemacht
danke

moin Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 6

10.02.2011 06:35
#5 RE: vollverkleidung austragen antworten

hey joe
dein bericht bringt mir leider nichts weil es nicht mein typ ist GR7AB hat niemand son umgebautes bike ??
kommt schon [flash]

moin Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 6

10.02.2011 06:37
#6 RE: vollverkleidung austragen antworten

GR7BA mein ich sorry

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

10.02.2011 08:33
#7 RE: vollverkleidung austragen antworten

Naja, scheint doch nicht so entspannt zu sein dein Tüvler... Das Problem liegt eher darin, das der Prüfer sich auf das Gutachten eines anderen verlassen will, falls was sein sollte. Dann kann er sagen : Das hat doch ein anderer auch so abgenommen, da bin ich nicht der einzigste...
Die Formulierung ist bei einer GU74 auch nicht anders als bei deiner GR7BA...
Hatte das schon bei mehreren Maschinen und da stand immer "o.Verkl.entf."
Dir gings ja nur um die Formulierung ... In dem Fall drück ich dir die Daumen, das es doch noch irgendwie klappt...

Brumm Brumm

andregsi Offline

Member


Beiträge: 111

10.02.2011 15:27
#8 RE: vollverkleidung austragen antworten

Also bei uns macht das ja die DEKRA, der Graukittel hat einfach meine Maske, Heck und Bugspoiler eingetragen und fertig!
Wegen ner Vollverkleidung hat er nicht mal gefragt!
Fahr doch mal zu nem anderen Prüfer!

Gruß Andre

"DU BIST DAS WAS DU DRAUS MACHST" (Zitat Onkelz)

Schlork Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.179

23.02.2011 18:07
#9 RE: vollverkleidung austragen antworten

Mich würd interessieren, wie's aussieht, wenn ich mal so und mal so fahren wollte. Da kann ich mir doch nicht immer die Verkleidung ein- und austragen lassen!

Mit ner eingetragenen Maske wär das doch ok, oder? Ich muss eingetragene Sachen ja nicht fahren.

Korrekt?

**************************************************

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

23.02.2011 18:37
#10 RE: vollverkleidung austragen antworten

Zitat
Ich muss eingetragene Sachen ja nicht fahren.


Also meines Wissens müssen die Sachen, die sich nicht am Moped befinden ausgetragen werden...

Vergiß alle Zahlen, mach Kinder, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm.
(Ulf Penner)

Schlork Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.179

23.02.2011 19:16
#11 RE: vollverkleidung austragen antworten

Hmmmm. Aber ich hab dich auch verschiedene Reifenbreiten eingetragen. Also 170 und 180 bspw., die kann ich ja auch net gleichzeitig fahren.

Oder Alus am Auto, die lässte im Winter ja auch net austragen.

Wär so mein Argument dagegen :)

**************************************************

Berni R Offline

Member

Beiträge: 198

23.02.2011 19:57
#12 RE: vollverkleidung austragen antworten

Mein TÜVER hat mir zu verstehen gegeben wenn ich ohne Verkleidung komme legt er mir das Dingen still .....

Berni R

madmaxracing Offline

Member


Beiträge: 127

23.02.2011 21:26
#13 RE: vollverkleidung austragen antworten

Also beim Tüv Nord in Hannover läuft das so ohne Vollverkleidung nur 98 Ps wegen sicherheit und so dann trägt er dir eine Maske ein oder Scheinwerfer in verbindung ohne Vollverkleidung haste ein Brief mit dem selben modell wo ein TÜVmänne mit blauen Kittel die Eintragung schon mit offner leistung gemacht hat und er noch im Dienste dieser Behörde ist sollte es kein Problem sein geht aber nur bei alten Modellen eine 92 Bandit hat ja auch keine Vollverkleidungimmer vollgas

Kayschi Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 1

09.03.2011 11:38
#14 RE: vollverkleidung austragen antworten

Hallo,
wo ist Deine TÜV Stelle ? Will auch was eingetragen haben ! TÜV Nord will nich !!!!
Gruß

Gr7BB Fahrer

madmaxracing Offline

Member


Beiträge: 127

09.03.2011 15:40
#15 RE: vollverkleidung austragen antworten

TÜV-Station Hannover Döhren 0511-9861319 gruß

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen