Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 161 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.001

22.02.2011 16:23
Zündung, Zündplatte 1052 / 1127 antworten

Moin!
Haben ja bestimmt schon ein paar gemacht:
Kann ich die Zündung (Platte,Pickup,Steuergerät) eins zu eins aus dem 1127 Motor (Gv73) in den 1052 (GU74) übernehmen oder gibs dabei irgendwelche Probleme?

madmaxracing Offline

Member


Beiträge: 126

22.02.2011 16:58
#2 RE: Zündung, Zündplatte 1052 / 1127 antworten

hallo am besten du hekelst den ganzen kabelbaum um weil das Steuergerät ganz andere Anschlüsse hat,die Grundplatte vom 1052 nur ein pickup usw. viel spass nach 3 Std haste es geschafft

RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.001

22.02.2011 23:15
#3 RE: Zündung, Zündplatte 1052 / 1127 antworten

Den Kabelbaum baue ich selber, das ist also nicht so schlimm. würde das steuergerät von der GV73 nehmen und eh alles komplett neu verkabeln.
Die Frage ist ob der 1052 Motor mit der gv73 zündplatte, 1 Pickup und dem 1127er Steuergerät gut läuft. Stichwort Zündzeitpunkt, und passt die Zündplatte überhaupt da rein und der Rotor auf die Welle?

(habe noch keinen Motor hier zum Probieren, sonst hätt ichs längst versucht)

elagsxr Offline

User

Beiträge: 32

22.02.2011 23:32
#4 RE: Zündung, Zündplatte 1052 / 1127 antworten

Also ich kann dir sagen das ich auch einen 87er motor drin hab und einfach die ganze elektrik 1 zu 1 von meiner 89er übernommen hab und es geht!
Wichtig ist das die grundplatte und pickup zum steuergrät passen !


Hab mir jetz aber wieder nen 91er motor zugelegt muss ihn aber noch verbauen werd wahrscheinlich erst mal den kopf bearbeiten kanten glätten und so! :-)

gruß und Gas ist rechts

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen