Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 349 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
Hildi Offline

User

Beiträge: 18

09.03.2011 10:20
GSX-R 750 SRAD 96 carb mit Pirelli Angel ST antworten

Hallo an alle Gixxer!

Ich möchte euch heute kurz meine ersten Erfahrung mit meiner 96'er GSX-R 750 und den Pirelli Angel ST teilen!

Am Freitag war es soweit und meine kleine dicke wurde aus ihrem Winterschlaf endgültig geweckt und habe Sie bei meinem freundlichen mit einem neuen Satz Reifen abgeholt.

Bei den Reifen handelt es sich um die Pirelli Angel ST, welche eigentlich für Tourensport maschinen Entwickelt wurden.
Da ja die Gixxer bekannterweise ein Supersportler ist, möchte ich euch kurz sagen, weshalb ich mich für einen Tourensport Reifen entschieden hab.

Meine persönlichen Anforderungen an einen Reifen waren zum einem gute Haftung in allen Lebenslagen und vor allem auch bei niedrigen Temperaturen als auch bei Nässe. Mit diesem Anforderungsprofil bin ich dann erst einmal online auf die Suche gegangen und habe mir verschiedene Tests als auch die Beschreibung der einzelnen Hersteller angesehen und traf meine Entscheidung recht schnell für den Pirelli Pneu. Als auch mein Freundlicher aus meiner Werkstatt ohne vorher darüber zu sprechen mir gleich den Pirelli empfahl, wusste ich dass das der neu wird.

Am Samstag absolvierte ich dann die ersten 200 km quer durch den Enzkreis weiter Richtung Heilbronn mit dem neuen reifen und war von Anfang an sehr zufrieden!

Zu Begin habe ich mich erst einmal langsam rangetastet, musste allerdings sehr schnell feststellen dass das eigentlich überhaupt nicht notwendig ist. Man merkt sofort, dass der Reifen auch bei 5 Grad Außentemperatur gleich einen guten Grip aufbaut und auch bei Schräglagen super spurstabil ist. Gerade in dunklen Waldpassagen, wo man schon direkt sehen kann dass es feucht ist, hält der reifen was er verspricht, nämlich Sicherheit in allen belangen! Auch bei Bremsvorgängen aus hohen Geschwindigkeiten (160-180) bleibt das Mop treu in einer Linie und tänzelt, wenn überhaupt nur leicht mit dem hintern.

Natürlich bin ich keine Profitester und kann sicherlich auch nicht schwächen im Grenzbereich richtig ausloten und vor allem deuten, aber wenn ich mich als „laie“ sicher und wohlfühle kann man sicherlich sagen, dass dieser Reifen richtig gut ist.

Um auf den Preis zu sprechen zu kommen, so habe ich für vorne 125,- und für hinten 155,- Euro bezahlt (+ Reifenmontage und Altreifen Entsorgung). Somit liegt er auf jeden Fall im Rahmen wie der Wettbewerb.

Ich selbst bin natürlich auch gespannt, wie er sich nach den ersten 1.000km noch fährt, und wie lange den die Haltbarkeit ist. Aber dafür ist es jetzt noch eindeutig zu früh!

Als kleines Gimmig hat sich Pirelli auch noch was einfallen lassen, und zwar ist im Profil ein Engel eingearbeitet, welcher sich bei forcierter Fahrweiße in einen Dämon umwandeln kann. Sieht super aus und ich bin gespannt, oder der Dämon auch in mir steckt!

Fazit: Top, ist auf jeden Fall zu empfehlen!

Es gibt mehr im Leben als einen Volvo. Es gibt Ingolstadt, Stuttgart, München und Wolfsbrug. Und genug Gründe, einfach dran vorbei zu fahren. Deshalb fahren sie den neuen Volvo S60 mit ANTI-BRAF-SYSTEM.

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

10.03.2011 17:04
#2 RE: GSX-R 750 SRAD 96 carb mit Pirelli Angel ST antworten

Hi Hildi,

ich hätte da jetzt zwei Fragen:

1.
Du hast Dir doch nicht wirklich beim Suzuki-Vertragshändler Reifen bestellt, oder?
Wenn doch, geb ich Dir mal meine Kontonr.
Scheinbar hast Du ja zuviel Geld....
Die Angel ST bekommste "überall" für deutlich unter 230.- den Satz

2.
Was ist ein "Anti-Braf-System"

Grüße

Rainer

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

Hildi Offline

User

Beiträge: 18

11.03.2011 08:44
#3 RE: GSX-R 750 SRAD 96 carb mit Pirelli Angel ST antworten

Hi Rainer,

also ich bin bei verschiedenen Werkstätten gewesen und der Preis war bei uns in der Region immer auf dem level.

Anti-Brav-System? Schaust du hier

Es gibt mehr im Leben als einen Volvo. Es gibt Ingolstadt, Stuttgart, München und Wolfsbrug. Und genug Gründe, einfach dran vorbei zu fahren. Deshalb fahren sie den neuen Volvo S60 mit ANTI-BRAF-SYSTEM.

Jackman Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 601

11.03.2011 11:26
#4 RE: GSX-R 750 SRAD 96 carb mit Pirelli Angel ST antworten


dann guck mal in deine Signatur^^
Anti BraF Sytem,
glaube da spielt Rainer drauf an

!!!Loud pipes save lives!!!

Hildi Offline

User

Beiträge: 18

11.03.2011 11:47
#5 RE: GSX-R 750 SRAD 96 carb mit Pirelli Angel ST antworten

Danke für den Hinweis!!!

Es gibt mehr im Leben als einen Volvo. Es gibt Ingolstadt, Stuttgart, München und Wolfsbrug. Und genug Gründe, einfach dran vorbei zu fahren. Deshalb fahren sie den neuen Volvo S60 mit ANTI-BRAV-SYSTEM.

Jacuzzi Offline

Labertasche


Beiträge: 461

11.03.2011 13:19
#6 RE: GSX-R 750 SRAD 96 carb mit Pirelli Angel ST antworten

Da ist wohl einer Volvo-Vertreter

peace 'n grease

Jacuzzi

Jackman Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 601

11.03.2011 21:34
#7 RE: GSX-R 750 SRAD 96 carb mit Pirelli Angel ST antworten

hehe your welcome!

!!!Loud pipes save lives!!!

Lasso Offline

Tastaturquäler


Beiträge: 350

15.03.2011 19:04
#8 RE: GSX-R 750 SRAD 96 carb mit Pirelli Angel ST antworten

Klarer Fall von Schleichwerbung!! Ich fahr keinen VOLVO! Wer färt noch keinen....???

Komfortzone ist mit 43 beendet! Tja, dann mal wieder ran ...

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen