Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.122 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2
Wischmop Offline

Don Galoscho


Beiträge: 4.580

07.04.2011 22:29
Motortuning 1100 W Antworten

Soooooo ich wollte mal fragen wer von euch an seiner 11er W was gemacht hat bzw. machen lassen hat und wie zufrieden er damit ist.


Ich bin nähmlich am überlegen sowas meiner W zu gönnen.
Hab ja von einem bekannten Forumsmember seine W übernommen und die ist Fahrwerkstechnisch sehr gut modifiziert (öhlins) nun hab ich gedacht das ich im kommenden Winter den Motor dem Fahrwerk angleich.

Jetzt stellt sich mir nur die frage wo ?

LKM biete ja für ca. 2,2k euro etwa ~154ps am Rad an.

Kaizinger macht sowas auch nur müsste man nachfragen was das kostet.

Evtl. Privat ? Da fällt mir spontan Charly-W ein.

Würd mich freun wenn hier was nettes zusammen kommt.

Vorweg, mir gefällen die alte moppeds besser deswegen kommt so ein neuer plastebomber erstmal nicht ins Haus

mfg Basti


"Sir! We are surrounded!"
"Excellent! We can attack in any direction!"

GU74B Offline

Prediger


Beiträge: 1.791

07.04.2011 22:41
#2 RE: Motortuning 1100 W Antworten

HEYHEYHEY Basti, was wird das denn
Willst dir nen Schnellkochtopf bauen.....


Knicker sind die besten

R.I.P.
Walter

Wischmop Offline

Don Galoscho


Beiträge: 4.580

07.04.2011 22:54
#3 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Ach ich find die alten teile so geil das ich mir überlegt hab bischen in die W zu stecken.

Fahrwerk ist ja schon komplett abgestimmt und somit bleibt nur noch der Motor als “ALTTEIL“ über.
Und leistung kann man ja nie genug haben

mfg Basti


"Sir! We are surrounded!"
"Excellent! We can attack in any direction!"

GU74B Offline

Prediger


Beiträge: 1.791

07.04.2011 23:12
#4 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Dachte du wolltest nochmal was öliges haben.....


Knicker sind die besten

R.I.P.
Walter

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.494

07.04.2011 23:21
#5 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Jetzt drehst du wohl durch mein Bester ! Aber ich habe für so einen Wasserbüffel die richtige Lösung ! Piranhas ins Aquarium und das Teil geht ab und ist bissig !

Wischmop Offline

Don Galoscho


Beiträge: 4.580

08.04.2011 01:08
#6 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Zitat von GU74B
Dachte du wolltest nochmal was öliges haben.....



Ja, aber hab mir das ganze mal durch den kopf gehen lassen und mich gefragt warum eine ölige im orginal Zustand holen wenn ich so ne gute W hier hab die schon ordentlich verbessert wurde. Wäre eher ein rückschritt. Deswegen die W schicker machen wird sogar billiger.

Zitat von Hunter
Jetzt drehst du wohl durch mein Bester ! Aber ich habe für so einen Wasserbüffel die richtige Lösung ! Piranhas ins Aquarium und das Teil geht ab und ist bissig !



Was macht deine vordere Bremse

mfg Basti


"Sir! We are surrounded!"
"Excellent! We can attack in any direction!"

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.494

08.04.2011 06:09
#7 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Na die bremst halt und manchmal auch nicht ! Jetzt macht sie grade heia in der Garage .

Wischmop Offline

Don Galoscho


Beiträge: 4.580

08.04.2011 11:38
#8 RE: Motortuning 1100 W Antworten

So jetzt genug gespamme !!! Zurück zum Thema ich brauch input zum W-Tuning

mfg Basti


"Sir! We are surrounded!"
"Excellent! We can attack in any direction!"

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.411

08.04.2011 20:07
#9 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Was benötigst du denn genau?
Ich habe meinen Motor bei LKM machen lassen und bin nur begeistert.
Danach wurden noch Veränderungen von mir vorgenommen, die mehr Leistung brachten.

Cu
Tom



>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch


Wischmop Offline

Don Galoscho


Beiträge: 4.580

09.04.2011 00:52
#10 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Für mich wäre wichtig zu wissen welche Firma man für so ein unterfangen emfehlen könnte und zu welcher es auch erfahrungen gibt.

Selbstmachen ist leider nicht weil mir der Platz und das Know How fehlt.

Und würd mich auch noch freun meinungen zu den Verschiedenen Leistungsstufen zu hören im vergleich zum orginal, gibt ja verschiedene Hubraumsätze.

mfg Basti


"Sir! We are surrounded!"
"Excellent! We can attack in any direction!"

Mr.Rock Offline

Prediger


Beiträge: 4.712

11.04.2011 17:11
#11 RE: Motortuning 1100 W Antworten

LKM kann ich uneingeschränkt empfehlen!
Evtl. hätte ich sogar etwas für Dich, bei Interesse bitte PM

Grüße, Holger



GSX-R Modellgeschichte:http://www.Ruhrpott-Gixxer.de - http://www.GSX-RR.de



runner180 Offline

Member

Beiträge: 106

12.04.2011 14:21
#12 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Bei LKM haste aber nur nen Papiertieger, wenn du den Bock auf den Prüfstand bringst bekommst du das Weinen, beim 149 PS Tuning der Bandit waren es nur 126PS an der Kupplung, nen echtes Schnäppchen für 2500 ?, bei uns genießt LKM eien echt schlechten Ruf ist leider auch kein Einzelfall, für die alten Öligen war er gut, ist jetzt aber nur noch Discount Tuning.

brezelpaul Offline

Held der Welt

Beiträge: 4.464

12.04.2011 15:31
#13 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Zitat
bei uns genießt



Wer oder was ist denn "bei uns"???


Jetzt sag bitte bitte nicht das Bandit-Forum...???

Gruß,

brezelpaul
email-me:info (at) motorshop-gelsenkirchen.de



Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen, aber...Das Sozialverhalten der meisten Mitbürger ähnelt immer mehr einem intensiven Betteln um Schläge!
oder andersrum:
Egal wie tief man die Messlatte des
geistigen Verstandes setzt, es gibt
jeden Tag jemanden der bequem drunter durchlaufen kann!

Wischmop Offline

Don Galoscho


Beiträge: 4.580

12.04.2011 18:00
#14 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Hab mich mit der Sache jetzt auch bischen mehr bafasst und muss leider auch sagen das man viel davon ließt das die Leistungsangaben nicht immer stimmen und die Motoren erst im letzten Drehzahbereich vorhanden ist.

Aber wie gesagt kann nur vom berichten von dem was ich gelesen hab über LKM. Was davon wirklich stimmt ist aber auch immer so eine sache.

mfg Basti


"Sir! We are surrounded!"
"Excellent! We can attack in any direction!"

brezelpaul Offline

Held der Welt

Beiträge: 4.464

14.04.2011 07:26
#15 RE: Motortuning 1100 W Antworten

Zitat
Hab mich mit der Sache jetzt auch bischen mehr bafasst und muss leider auch sagen das man viel davon ließt das die Leistungsangaben nicht immer stimmen und die Motoren erst im letzten Drehzahbereich vorhanden ist.



Vieles ist auch gelaber...
Und im Falle eine Falles ist Herr LKM auch sehr kulant, mehr als man in der Branche erwarten darf und kann... und auch da spreche ich aus Erfahrung...

Ich habe genug Leute "dahin geschleppt", und alles Motoren von denen haben die Leistung erreicht bzw. leicht übertroffen. Und es wurde nicht nur auf dem LKM-Prüfstand gemessen.
Von meinen eigenen Motoren mal ganz zu schweigen...

Gruß,

brezelpaul
email-me:info (at) motorshop-gelsenkirchen.de



Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen, aber...Das Sozialverhalten der meisten Mitbürger ähnelt immer mehr einem intensiven Betteln um Schläge!
oder andersrum:
Egal wie tief man die Messlatte des
geistigen Verstandes setzt, es gibt
jeden Tag jemanden der bequem drunter durchlaufen kann!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz