Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 473 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
chris 4774 Offline

User

Beiträge: 64

10.05.2011 20:20
O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Hallo hab Meine Zylinderkopfdichtung gewechselt und jetzt beim einbau hab ich ein Problem mit den Nockenwellen.

Habe die Auslassnockenwelle so eingebaut das die Markierung 1 mit dem zylinderkopf fluchtetnund die 2 senkrecht steht.Dann hab ich zur einlassnockenwelle hin 22 Rollenstifte von der Steuerkette abgezählt und da die Markierung 3 der Einlassnockenwelle in position gebracht.Nun Sollte ja wenn Motor in O.T. steht an Zylinder 1 die Ventile nicht betätigt sein.Bei mir sind die einlassventile betätigt.

Was hab ich falsch gemacht?

Wenn ich jetzt einfach hingehe und die einlassnockenwelle soweit drehe das die Ventile nicht betätigt werden,kann ich das einfach so machen???

Stimmt es das die kolben nur jede zweite Umdrehung im O.T. stehen???

Für eure hilfe vielen Dank

mfg Chris

blauklaus Offline

Labertasche

Beiträge: 446

10.05.2011 20:26
#2 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Hi chris,

habe meine Wartungsanleitung in der Garage, die nicht bei mir am Haus ist, liegen. Wenn Dir bis morgen keiner geholfen hat, was ich eigendlich nicht glaube, kann ich Dir morgen abend was dazu sagen/ schreiben.

Grüße von
blauklaus

manniöler Offline

User

Beiträge: 74

10.05.2011 20:29
#3 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Hi Chris,
ich habe meine Anleitung auch gerade nicht zur Hand aber ich bin der Meinung, dass du alles richtig gemacht hast.
Hast du vor dem Ausbau die Markierung kontrolliert?

Die Kolben stehen nur jede 2. Umdrehung in O.T.

Gruß Ansgar

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

10.05.2011 21:21
#4 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Kannst ja mal durch eine Zündkerzenöffnung nen Schraubendreher oder ein Röhrchen in den Zylinder schieben, da siehst du dann schon , wo der Kolben steht, und dann dementsprechend die Nockenwellenstellung kontrollieren...

Vergiß alle Zahlen, mach Kinder, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm.
(Ulf Penner)

chris 4774 Offline

User

Beiträge: 64

10.05.2011 21:46
#5 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Hallo.

ne hab vor ausbau keine markierung kontrolliert...

wenn kolben jede 2 Umdrehung in OT müsst ich mal schauen ob die ventile dann nicht betätigt werden...

wär toll wenn ihr trotzdem mal in euren wartungsbücher schauen könntet...

danke schon mal...

mfg chris

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

10.05.2011 22:40
#6 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Hi

Zitat
ne hab vor ausbau keine markierung kontrolliert...



Was hast Du heute gelernt?

Stell den KW-Läufer auf OT, der Nippel des Läufers liegt in der Nähe des linken, "hinteren" Pickups.
Die 22 Pins sind richtig, nun müssen die beiden Kerben in den rechten Enden der N-Wellen zueinander schauen und mit der Dichtfläche der VDD fluchten.
Auf die "IN" und "EX" Markierungen der N-Wellen hast Du ja geachtet!?

Bekommst Dus mit der Beschreibung hin?

Wenn nicht, sag bescheid.
Dann kopier ich Dir was raus.

---------------------------------------------------
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

marvel Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 295

10.05.2011 22:52
#7 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Wobei gezählt wird von Markierung 2 (1. Pin) Einlaßnocke bis zur Markierung 3 (22. Pin) Auslaßnocke

chris 4774 Offline

User

Beiträge: 64

11.05.2011 22:22
#8 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

das nächste mal kontrollier ich die markierung...

@frosch hab es hin bekommen...hab aber keine pins gezählt...da keine markierung...

konnte es von hand durch drehen und hat gut ausgesehen...

mfg chris

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

12.05.2011 00:23
#9 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Zitat von chris 4774
das nächste mal kontrollier ich die markierung...

@frosch hab es hin bekommen...hab aber keine pins gezählt...da keine markierung...

konnte es von hand durch drehen und hat gut ausgesehen...

mfg chris



Das passt dann schon.
Wichtig sind alleine die Marken auf der Kurbel- und den Nockenwellen.
Serienmässig hat die Knicker ja keine Langlöcher in den Nockenrädern, schlimmstenfalls kannst Du die Steuerzeit da immer um einen Zahn falsch haben, was an den Marken aber sofort auffällt.
Wenn die Marken nach dem Durchdrehen des Motors übereinstimmen, stimmen zwangsläufig auch die Pins. Das mit den 22 Pins ist genaugenommen nur eine Montagehilfe.

Gruss

---------------------------------------------------
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

chris 4774 Offline

User

Beiträge: 64

12.05.2011 11:38
#10 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

dann werd ich heut abend mal die kiste anschmeissen...

danke für eure Hilfe.

mfg chris

motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.310

12.05.2011 22:41
#11 RE: O.T. und Nockenwellestellung Gsxr 1100 gu 74b Antworten

Ich habe ein Blatt gefunden, da ist ein Foto und die Einstellungsanweisung für die Nockenwellen mit der Steuerkette und den Nockenwellenrädern drauf. Vielleicht kannst Dus brauchen.

Heiliger GIXXUS, laß uns die Nockenwellen richtig einstellen...

gv73a »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz