Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 985 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2
Calimero Offline

User


Beiträge: 16

15.05.2011 20:13
Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Hallo Leute,

nach längerem Winterschlaf wollte ich meine "alte Dame" (GR7DB Bj. 97) nun wieder aus dem
Winterschlaf wecken.

Wie in jedem Jahr habe ich die Batterie zunächst geladen, damit diese genug Saft für den
ersten Startvorgang der Saison hat.

Nachdem ich die Batterie wieder eingebaut hatte und den Zündschlüssel umdrehte...tat sich
NICHTS. Die Benzinpumpe die mich sonst mit zartem surren begrüßte schwieg. SCHEISSE.

Nun habe ich bereits die Sicherungen, das Kraftstoffpumpen- und Seitenständerrelais sowie
die jeweilige Stromzufuhr geprüft - ALLES i. O.

Nach meiner Einschätzung kann es jetzt eigentlich nur noch die Kraftstoffpumpe sein,
diese werde ich in den nächsten Tagen prüfen.

FRAGE: Könnte das Zündgerat (welches in dieser Stromklreislauf eingebunden ist) ggf. auch
etwas damit zu tun haben ?

Wer hat ähnliche Erfahrungen bereits gemacht ?

Für Eure Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

sebkat79 Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 231

15.05.2011 20:55
#2 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

manchmal hat man ja ein brett vorm kopf...
killschalter?

wenn du die pumpe mit 12v überbrückst (geht im eingebautem zust.) und die surrt ist das problem anderer natur.

hab mal ne alte harley fast komplett zerlegt... wegen killschalter...





is wohl ein fehler in der matrix das soviele srad´s den geist aufgeben

FASHION CHANGES STYLE REMAINS!

Calimero Offline

User


Beiträge: 16

16.05.2011 17:00
#3 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

...ganz so einfach ist der Fall leider nicht gelagert.

Die Position des Kill-Schalters prüfe ich vor jedem Startvorgang.

Das mit der Pumpe steht als nächste Übung auf meiner To-Do-List.

Es würde mich jedoch generell interessieren, ob das Zündgerät
ggf. auch dafür verantwortlich sein könnte, dass die Pumpe schweigt.

Eigentlich dachte ich bislang, dass dieses Problem nicht ganz so
exotisch sein dürfte.

mucho kruste

calimero

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.350

16.05.2011 20:03
#4 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Kippsensor?

Cu
Tom



>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch


Calimero Offline

User


Beiträge: 16

16.05.2011 21:00
#5 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Gegenfrage - hat die 97er SRAD mit Vergaser überhaupt einen Kippsensor ?

Soweit ich wußte ist ein Neigungs- oder Tilt-sensor erst ab den Modellen
mit Einspritzpumpe eingesetzt worden ?!

Schlork Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.179

17.05.2011 10:01
#6 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Batterie kaputtgeladen?

Calimero Offline

User


Beiträge: 16

18.05.2011 19:38
#7 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Die Batterie habe ich bereits geprüft - konstante und ausreichend Hohe Spannungsversorgung.

Das ist leider nicht des Übels Wurzel.

Calimero Offline

User


Beiträge: 16

22.05.2011 13:24
#8 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

...haben die Pumpe zwischenzeitlich mit 12V direkt bestromt - die Pumpe schweigt.

Fazit: Es ist nun ziemlich sicher davon auszugehen, dass die Pumpe defekt ist.

FRAGE: ist jemand ggf. anderer Meinung ?

Gruß

Calimero

sebkat79 Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 231

22.05.2011 15:08
#9 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

kann natürlich sein das da irgendwie genügen benzindruck anliegt.
vorlauf von der pumpe trennen und dann mal kurz brücken, wenn das scheißteil dann immer noch die fresse hält->austauschen.

FASHION CHANGES STYLE REMAINS!

Calimero Offline

User


Beiträge: 16

22.05.2011 15:32
#10 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Hallo sebkat79,

was genau meinst Du mit "Vorlauf von der Pumpe trennen" ?

Gruß

Calimero

sebkat79 Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 231

22.05.2011 16:35
#11 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

den schlauch der von der pumpe richtung gaser geht (ist doch nur einer,oder?) von der pumpe o. gaser(was grade günstiger is) abziehen und dann noch mal die pumpe brücken. wennse dann nich läuft isse tot.
hab jetzt noch keine srad geschraubt aber bei meiner 10er exup ist das so zu prüfen.

FASHION CHANGES STYLE REMAINS!

Calimero Offline

User


Beiträge: 16

22.05.2011 17:31
#12 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Ja RICHTIG - von der Pumpe zum Vergaser geht nur 1 Schlauch.

Der 2. Schlauch sitzt (nur beim Vergasermodell) unmittelbar darunter am
Unterdruckventil. Erst wenn hier ein definierter Unterdruck erzeugt wird,
öffnet das Ventil und der Kraftstoff kann ungehindert fließen.

Nach meiner Auffassung sollte das aber wenig mit der Grundfunktion der
Pumpe zu tun haben - soll heißen: der Pumpenmotor sollte unter Spannung
wenigstens brummen - ODER !?.

Gruß

Calimero

sebkat79 Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 231

22.05.2011 18:02
#13 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

also bei meiner exup läuft die pumpe max. 10 sek oder bis genügend druck ansteht.
dann brummt da nix mehr. außer ich mach die zündung nochmal aus/an, dann läuft sie wieder an. aber nur solange noch nicht genug druck im system ist.
die hat aber auch keinen benzindruckregler.
viell. ist der ja kaputt?
versuch mal nur die pumpe ohne angeschlossene schläuche an die batterie zu hängen.
wenn zwischen pumpe und reglelventiel der maximale druck ansteht läuft die pumpe nicht.

FASHION CHANGES STYLE REMAINS!

Calimero Offline

User


Beiträge: 16

23.05.2011 19:22
#14 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Die Pumpe bei meiner SRAD läuft nach dem Einschalten der Zündung auch nur wenige
Sekunden, sofern der Motor dann nicht gestartet wird - da gibt es also Parallelen.

Ich werde die Schläuche abklemmen und es erneut versuchen - mal schau`n was
passiert.

Melde mich mit den Testergebnissen wieder.

Bis hier hin DANKE.

mucho kruste

Calimero

Calimero Offline

User


Beiträge: 16

04.06.2011 19:40
#15 RE: Benzinpumpe reagiert NICHT (GR7DB) Antworten

Nachdem wir den Schlauch von der Pumpe getrennt hatten, haben wir diese
erneut direkt mit 12V bestromt - jedoch ohne Ergebnis.

Anschließend den Tank runter, die Pumpe ausgebaut und (um einen Kabel-
bruch in der Zuleitung klar ausschließen zu können) Strom direkt an die
sonst im Tank liegenden Kontakte angelegt - wieder ohne Ergebnis.

Hier die Lösung des Problems für alle Interessierten: Pumpe hatte sich
aus unerfindlichen Gründen festgesetzt -> unter Strom 3-4 leichte Schläge
mit dem Schraubendrehergriff auf die Pumpe - läuft wieder einwandfrei.

Gruß

Calimero

P.S. Besonderen Dank an meinen Dad - das war Teamwork ! Ist eben doch
cool, wenn man das gleiche Hobby hat.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz