Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 261 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.657

18.07.2012 16:52
Mikuni VM29 antworten

Die Langeweile treibt seltsame Auswüchse.....

Lohnt es sich, die VM29 der Knicker an einen 11er Motor zu adaptieren oder wird das eher ne never ending story?

MfG Micha
_________________________________________________
Eine GSX-R parkt nicht - sie liegt auf der Lauer!
_________________________________________________

stromer69 Offline

Prediger


Beiträge: 3.871

18.07.2012 18:01
#2 RE: Mikuni VM29 antworten

Der Durchlass ist doch viel zu klein. Den müsstest Du dann wohl aufspindeln. Also ein Rattenschwanz von Anpassungen. Aber wie immer ohne Gewähr, weil ich habe keine Ahnung von sowas.

gruß
stromer69
Ich bin Hobbyschrauber, alle Angaben ohne Gewähr!

http://www.idm.de/ http://www.racing-am-ring.de/

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.657

18.07.2012 18:24
#3 RE: Mikuni VM29 antworten

Ich auch nicht, deswegen frag ich mal lieber nach . Mein Nachbar will das probieren und da hilft alles Gegenreden nicht. Daher wollte ich es ihm Schwarz auf Weiss zeigen. Weil wenn es dann nicht klappt, hab ich ihn bei mir vor der Tür stehen....

MfG Micha
_________________________________________________
Eine GSX-R parkt nicht - sie liegt auf der Lauer!
_________________________________________________

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.519

18.07.2012 19:03
#4 RE: Mikuni VM29 antworten

Dass keiner darauf antwortet - sagt doch alles, oder

Scheint so als seien alle sprachlos

Gegenfrage: Was verspricht er sich denn davon

=======================================================
Es ist nicht wichtig wie schnell meine Gixxe ist, sondern wie sie schnell ist :-)

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.657

18.07.2012 19:07
#5 RE: Mikuni VM29 antworten

Ach, der hat wohl irgendwo gelesen, das sein Bock dann "abgeht wie ein Zäpfchen" und hat bei mir mal welche liegen sehen.... Muss noch dazu sagen, das der Typ 2 linke Hände hat und ich mich nicht darum reiße, an seiner Karre was zu machen. Also schreibt ruhig viel negatives

MfG Micha
_________________________________________________
Eine GSX-R parkt nicht - sie liegt auf der Lauer!
_________________________________________________

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

18.07.2012 20:34
#6 RE: Mikuni VM29 antworten

Hi Micha,

m.E. stehen Aufwand und Nutzen da in keinem vernünftigen Verhältnis.
Aufspindeln, Umbedüsen, Abstimmen, etc. und man hat immer noch nen ausgenudelten, über 25 Jahre alten Vergaser am Moped.
Dann lieber gleich neue Flachis.
Kommt unterm Strich billiger.....

Grüße

Rainer
_____________________________________________
Bitte keine PNs, sondern email schicken.

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.657

18.07.2012 22:34
#7 RE: Mikuni VM29 antworten

Hallo Rainer, ich werd versuchen, im die Geschichte ganz auszureden, sonst hab ich ihn ewig an der Backe. Nichts für ungut, meine Anfrage hier war nur ein Gefallen, ansonsten werde ich mit dem Menschen nicht warm. Werd ihm eure Antworten zeigen (natürlich ohne meine Kommentare ) und hoffe, er sieht es ein. Auf jeden Fall danke euch für die Auskünfte.

MfG Micha
_________________________________________________
Eine GSX-R parkt nicht - sie liegt auf der Lauer!
_________________________________________________

Bello Offline

Prediger


Beiträge: 2.426

19.07.2012 07:02
#8 RE: Mikuni VM29 antworten
RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.002

19.07.2012 11:02
#9 RE: Mikuni VM29 antworten

ja kannste auf 33-34 mm aufspindeln lassen und so umbedüsen, dass der Motor damit läuft.
hat aber ausser "Flachschieber-Optik" keinen Sinn.
was willste mit nem 33er Vergaser auf nem 11er Motor wo sonst kaum einer unter 38mm anfängt?


zumal wie Rainer schon sagt, da legste 200,- für das ding hin, fürs spindeln und ausschleifen/polieren min 100,
dann die ganzen innereien, düsen, stöcke, nadeln, ein paar ersatzteile wie 1-2 verschlissene schieber die auch richtig ins Geld gehen, da haste eine batterie passende CR oder RS schnell zusammen. für FCR oder TMR musste noch ein bisschen draufpacken.

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.657

19.07.2012 11:53
#10 RE: Mikuni VM29 antworten

Moin Ralf, ist gegessen, die Geschichte. Hab ihm Eure Antworten gezeigt und bei den Kosten noch eins draufgelegt

MfG Micha
_________________________________________________
Eine GSX-R parkt nicht - sie liegt auf der Lauer!
_________________________________________________

SRAD-Rahmen »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen