Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 192 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
dreilinkehände Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 6

21.07.2012 17:37
geht bei betriebstemparatur aus antworten

Moin !

wäre sehr dankbar für einen tip. Das moped (gsxr 750 bj.1990, 35.000 km)hat 2 jahre gestanden. jetzt soll sie zum tüv. neue batterie, ölwechel und hinten neue bremsen. sprang beim ersten überstarten recht schnell an. dann mit neuer batterie ganz schnell selbständig. im kalten bis halbwarmen zustand läuft sie rund und hält die drehzahl. nach 10 minütiger fahrt geht´s los.
muss ich verkehrsbedingt vom gas, geht sie kurz vor erreichen der leerlaufdrehzahl aus.(hab ich jetzt schon auf 1300-1400 hochgedreht). beim wieder anfahren springt, blubbert und knattert sie völlig unrund. Sprit ist seit 2 jahren drin, zündkerzen sind auch nicht gewechselt. Muss ich wohl noch machen, aber kann es nur daran liegen ? Ich meine zu erinnern, dass die letzten fahrten vor 2 jahren ähnlich verliefen. wenn der motor richtig heiß war, wurde das gesamte motorlaufverhalten instabil und irgendwie wirkte es alles ausgejackelt und schlabberig. Was ist da los ? Kompression ? Zündung ? Vergaser ?

Liebe grüße
dlh

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.519

21.07.2012 19:06
#2 RE: geht bei betriebstemparatur aus antworten

Hallo,
und wie wärs denn erstmal mit ner Vorstellung

=======================================================
Es ist nicht wichtig wie schnell meine Gixxe ist, sondern wie sie schnell ist :-)

Deathwish Offline

Labertasche

Beiträge: 413

22.07.2012 08:11
#3 RE: geht bei betriebstemparatur aus antworten

Erstmal alten Sprit raus und neuen rein, ist das einfachste!

Dann vergaser raus und ultraschallen, kostet 80 Tacken aber danach wie neu!

Dann würd ich auch gleich die Zündkerzen wechseln, neu is nie verkehrt und du schließt schon mal ne Fehlerquelle aus, und selbst wenn deine alten noch gut sein könnten, die Kerzen kosten nen Zwanni also hopp!

Wahrscheinlich läuft sie danach schon wieder!

RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.002

22.07.2012 13:30
#4 RE: geht bei betriebstemparatur aus antworten

Bei 2 jahre altem sprit und noch älteren kerzen wunderst du dich doch nicht ernsthaft oder?

wenn das nicht reicht wirste den vergaser mal putzen müssen.

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.519

22.07.2012 15:51
#5 RE: geht bei betriebstemparatur aus antworten

Hallo Weiß-Wein Schorle Walter,
da ich aus einer alten Winzerregion stamme, find ich Deinen Namen absolut TOP

Bei der geringen Laufleistung kann man die Kompression erstmal außenvor lassen. Die Kerzen sollten aber schon gewechselt, und der Luftfilter inspiziert und wenn nötig gereinigt werden.

Kann mir auch gut vorstellen dass die Vergaser vorm Einmotten des Mopeds nicht geleert worden waren. Und nach 22 Jahren sollte man seinem Hauptgewinn ruhig mal eine Vergasereinigung spendieren. Wenn der Sprit sich im Lauf der Jahre im Leerlaufsystem verkrustet, oder sonst wie Dreck ins System geraten ist, dann wird das Gemisch magerer und der Motor kann dadurch absterben. Das reinigen sollte aber bitte jemand übernehmen der davon Ahnung hat, damit der wirklich wieder innen sauber ist. Natürlich ist der Ausbau ein bissel Arbeit, vielleicht solltest Du deshalb zuerst mal eine CO-Messung machen lassen, dass wäre einfacher. Die korrekten CO-Werte dazu kann dir sicher jemand aus dem Forum nennen, der gerade ein WHB zur Hand hat.

Wenn Dir das zuviel Aufwand ist, dann gibts noch eine andere Möglichkeit, und zwar die Spülung des Vergasers, die Flüssigkeit muß dazu nur oben in den Tank gegeben werden. Danach drauf setzen und fahren, wenn es mit der Zeit besser wird, kann man annehmen, dass es an den Verkrustungen lag. Das richtige Reinigungsmittel bekommst Du von Rainer hier im Forum. By the way, der wäre auch die richtige Adresse zum Vergaser von innen reinigen und auf Verschleiß checken.

Normalerweise rate ich gerne auch dazu sich das Zündkerzenbild anzusehen, dazu muß man aber auch Erfahrung haben, um die richtigen Schlüsse ziehen zu können. Sollte aber auch kein Problem sein, wenn Du die Kerzen mit der Digi-Cam aussagefähig ablichtest, und das Foto der 4 Kerzen hier einstellst oder von außerhalb verlinkst.

Gruß Bob

=======================================================
Es ist nicht wichtig wie schnell meine Gixxe ist, sondern wie sie schnell ist :-)

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen