Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 135 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Onacho87 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

24.07.2012 12:02
Stottern ab 6000u antworten

Hi,
Und zwar hab ich folgendes problem.
Habe eine gsxr 750 bj 2000. Habe sie gedrosselt gekauft auf 34 ps.
War vor kurzer zeit in der werkstatt meines vertrauens und habe die drossel entfernen lassen.
Gasweg verkürtzung und ansaugverengung.
Kann es sein das man da auch was an der einspritzung ändern muss?
Wenn ich halb gas gebe fängt sie ab 6000u an zu stottern und zieht nicht weiter, es sei den ich geh wieder
Ein bisschen vom gas runter. Dann hat sie aber fast keine leistung.
Nach meinem bauchgefühl würd Ich sagen sie bekommt zu wenig sprit.
Mfg und danke!

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.519

24.07.2012 15:15
#2 RE: Stottern ab 6000u antworten

Vielleicht ist der Benzinhahn geknickt.
Oder bei den Arbeiten wurde ein Unterdruckschlauch vergessen draufzustecken.
Oder der Motor zieht Falschluft, weil eine Schelle nicht festgezogen wurde.

By the way: Auch bei Dir, wäre eine kurze Vorstellung im Forum wünschenwert. Zu finden unter "Bin neu hier"

=======================================================
Meine 750er Ur-Knicker kennt kein Highspeed pendeln - Sie will nur die Reifenflanken auf Temperatur halten!

Onacho87 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

25.07.2012 08:42
#3 RE: Stottern ab 6000u antworten

Hey danke für die schnelle antwort. Werd das am we alles mal überprüfen.
Sry wegen dem vorstellen! Wird noch nachgholt. Hatte mich während der arbeit hier schnell angemeldet und
Mein problem gepostet.

Mfg sascha

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen