Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 271 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
iglitare Offline

User

Beiträge: 11

27.07.2012 03:01
SRAD Bremssattel überholen, empfehlenswert oder nicht? antworten

Leider sind bei meiner 750er SRAD vorne die Bremssättel fest, bzw. schwergängig. Stand leider zu lange...
Ist eine Überholung mit einem Reparatursatz empfehlenswert?
Vertretbar, oder ist die Gefahr zu groß, daß da mal was passiert?
Wie sieht es rechtlich aus? Sprich, korrekt überholt, aber z.B. irgendwann passiert was weil die Bremse während der Fahrt wieder fest geht.
Macht es Sinn 2 neue Sättel zu kaufen?
Oder kann ich beruhig mit den alten überholten Sätteln fahren?

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

27.07.2012 08:28
#2 RE: SRAD Bremssattel überholen, empfehlenswert oder nicht? antworten

Moin,

natürlich ist es wirtschaftlich sinnvoller, die Sättel zu überholen.
Zumindest aus Sicht des Endverbrauchers
Und wenn es richtig gemacht wird, gibts d auch keinerlei technische Bedenken.

Grüße

Rainer
_____________________________________________
Bitte keine PNs, sondern email schicken.

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

iglitare Offline

User

Beiträge: 11

28.07.2012 12:47
#3 RE: SRAD Bremssattel überholen, empfehlenswert oder nicht? antworten

danke für die Antwort.
Wenn die Teile alle noch ok aussehen, reicht es dann alles sauber zu machen und mit Bremsenpaste alles neu zu montieren?
Oder sollte man in jedem Fall neue Dichtungen verbauen, auch wenn die alten noch gut aussehen, bzw. optisch nicht von den neuen zu unterscheiden sind?
Oder in jedem Fall neue Dichtungen + neu Kolben verbauen?
Wie machen das die Profis unter euch?

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.705

28.07.2012 13:17
#4 RE: SRAD Bremssattel überholen, empfehlenswert oder nicht? antworten

Bin zwar kein Profi, aber wenn Du die Sättel eh schon zerlegt hast, würde ich auf jeden Fall die Dichtungen tauschen und die Kolben richtig reinigen und auf Beschädigungen prüfen. Preise für Rep.-Sets kann Dir Rainer bestimmt nennen.

MfG Micha
_________________________________________________
Eine GSX-R parkt nicht - sie liegt auf der Lauer!
facebook

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen