Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 370 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
iglitare Offline

User

Beiträge: 11

27.07.2012 03:14
Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

es handelt sich um eine 99er SRAD, Einspritzer. 33tkm gelaufen.
Zylinderkopf hat einen oder mehrere Risse, Wasser im Öl.

gebrauchten Motor kaufen? Mit Garantie teuer und auch nicht leicht aufzutreiben.
Könnte vielleicht auch einen 98er für ca.bekommen, der hat angeblich knapp 30tkm. Allerdings von Privat...

Zylinderkopf tauschen?
Habe einen 97er in Aussicht, da müsste dann allerdings halt meine Nockenwellen vom 99er rein, damit das passt (Nockenwellenpositionssensor bzw. der Stift an der Nockenwelle)
Kann man sowas sinnigerweise machen?
Aus 2 Motoren die jeweils 30tkm gelaufen sind die Nockenwellen tauschen?
Oder ist da wieder Ärger vorprogrammiert?
die äußeren Ventilfedern wären beim 99er auch anders, bzw. haben mehr Spannung als die des 97ers
Sollte man die auch tauschen?
Mechaniker meint, nein, nur die Nockenwelle tauschen und Ventile einstellen.

Ist das eine anständige Reparatur, sprich kann man darauf hoffen das die SRAD noch ne Weile so läuft?

Vielleicht bekomme ich auch von jemandem hier aus dem Forum einen 98er Zylinderkopf, da würde dann alles passen.

Andere Lösungen fallen mir gerade nicht ein. Verschrotten lassen will ich das Teil nicht, dafür ist es mir zu sehr ans Herz gewachsen...

Was meinen die Profis hier im Forum dazu?

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.735

27.07.2012 06:57
#2 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

Moin moin... hier ist es so üblich, das man sich im entsprechenden Bereich mal kurz vorstellst, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben? Wirst sehen, das tut nicht weh.

MfG Micha
_________________________________________________
Eine GSX-R parkt nicht - sie liegt auf der Lauer!
_________________________________________________

iglitare Offline

User

Beiträge: 11

28.07.2012 12:49
#3 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

Sorry,

hast natürlich recht...
wurde gerade nachgeholt.

Gruß
Christian

JensHH Offline

Prediger

Beiträge: 6.315

28.07.2012 13:44
#4 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

Ich hätte eine komplette SRAD für dich.

Gruß und Grip

Jens aus Henstedt-Ulzburg

Tu was du willst heisst das Gesetz,
bleib ganz ruhig und niemand wird verletzt

iglitare Offline

User

Beiträge: 11

28.07.2012 13:52
#5 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

danke
Komplette Motorräder würden mir viele verkaufen.
Darum geht es mir aber nicht.
Ich möchte halt mein altes Motorrad anständig reparieren lassen

kito Offline

User

Beiträge: 15

29.07.2012 11:04
#6 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

Hallo , hatte selbes Problem - meine Loesung war : Motor ausbauen , Kopf runter , Ventile raus und vom Fachmann schweissen lassen anschließend noch mal planen. Alles wieder zusammenbauen - mit neuer Zkd und Ventilschaftdichtungen und fertig. War nicht mal teuer : 250
€ Schweissen, 150€ ( Schaftdicht.+ Zkd) .

iglitare Offline

User

Beiträge: 11

29.07.2012 18:46
#7 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

das wäre auch meine Idee gewesen.
Alle Instantsetzer meinten aber entweder, zu teuer, gebrauchter Kopf wäre günstiger, oder das hält nicht lange.
Da es bei mir direkt vom Ventil zum Wasserkanal war, wäre es auch zu aufwendig gewesen mit Schweißen.

kito Offline

User

Beiträge: 15

29.07.2012 20:08
#8 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

Hab vergessen zu erwaehnen, das wegen der unguenstigen Lage vom Riss( Einlassvenil in den Einlasskanal ca. 3cm ) auch noch ein neuer Ventilsitz eingesetzt wurde. Ist aber im Preis incl. gewesen.

kito Offline

User

Beiträge: 15

29.07.2012 20:09
#9 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

Bis jetzt 4000 km ohne Probleme.

iglitare Offline

User

Beiträge: 11

29.07.2012 22:00
#10 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

bei welcher Firma hast du das denn machen lassen?

kito Offline

User

Beiträge: 15

29.07.2012 22:24
#11 RE: Zylinderkopf Riss 750er SRAD, was tun. antworten

UMAP in Berlin Reinickendorf , die machen eigentlich nur Big Block Motoren.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen