Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 350 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Eisenzeit Offline

User


Beiträge: 61

01.08.2012 14:33
Vergaserabstimmung antworten

Hallo,

verwöhne gerade meine GR7AB 750er mit einer Schüle komplett Anlage. Hat jemand Erfahrung bezüglich einer passenden Vergaserabstimmung? Der Motor ist Serie.

Danke im voraus, Gruß, Eisen

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

01.08.2012 17:30
#2 RE: Vergaserabstimmung antworten

Also meine läuft mit der AS75D mit der Originalbedüsung ganz prima...

Vergiß alle Zahlen, mach Kinder, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm.
(Ulf Penner)

dbrem Offline

User


Beiträge: 77

02.08.2012 09:13
#3 RE: Vergaserabstimmung antworten

huihuihui

du hast ne AS75D verbaut? Hast du dafür irgendwelche Papiere? Hab die gleiche auch herumliegen, allerdings ohne irgendwas und die Schüles wollen mir ohne das Ding gesehn zu haben nichts zukommen lassen.

lg aus Wien

brem

Eisenzeit Offline

User


Beiträge: 61

02.08.2012 09:14
#4 RE: Vergaserabstimmung antworten

Danke JoeyB,

das gut laufen ist das subjektiv oder gemessen?

Gruß, Eisen

Eisenzeit Offline

User


Beiträge: 61

02.08.2012 09:17
#5 RE: Vergaserabstimmung antworten

Es ist eine AS22D für die 1100er. Ich gehe davon aus das sie passt. Prüfbericht habe ich zur freundlicherweise aus dem Forum zur Verfügung gestellt bekommen. Bei Interesse PN.

Gruß, Eisen

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

02.08.2012 11:38
#6 RE: Vergaserabstimmung antworten

Also das ist bei mir rein Subjektiv, war damit nicht auf dem Prüfstand. Papiere hab ich leider keine, da die schon eingetragen war, als ich den Haufen Altmetall damals abgeholt hab.
Ob die AS22D der 11er passt ist glaub ich keine Frage, ist halt nicht für den Motor ausgelegt.
Aber laut Aussage eines sehr erfahrenen Forum-Mitglieds seien die Krümmer von Schüle prima,aber die Schüle-Endtöpfe nicht so gut.
Wir können den Topf ja tauschen, ich bin gerade dabei, nen 11er Motor in den Rahmen zu pflanzen...

Vergiß alle Zahlen, mach Kinder, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm.
(Ulf Penner)

Bello Offline

Prediger


Beiträge: 2.426

02.08.2012 12:45
#7 RE: Vergaserabstimmung antworten

Die Krümmerrohre sind halt dementsprechend länger, da der 11er Motor höher baut.

«« Zündspule
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen