Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 240 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
martingt750 Offline

User


Beiträge: 14

16.08.2012 18:54
Kühlerwechsel Antworten

Hallo,
kurze Frage in die Runde: Wie wechsel ich am Besten den Wasserkühler
an einer 11er W? Was muß alles ab?
Gruß
Martin

MAL_1100 Offline

Tastaturquäler


Beiträge: 371

16.08.2012 22:44
#2 RE: Kühlerwechsel Antworten

vieleicht hilft es ja :
Zitat WHB:
1 .Unterverkleidung abnehmen und Sitze ausbauen
2. Kraftstofftank ausbauen
3. Wasserschlauch entfernen ( an der Ritzelseite ) und Kühlwasser ablassen
4. Befestigungsschrauben an der Konsole des Thermostatgehäuses entfernen
5. Klemmschrauben lösen und Wasserschläuche von Kühler und Zylinder abnehmen
6. Kabel von Wassertemperatur und Ventilatorthermoschalter sowie Messekabel abklemmen
7. Thermogehäuse samt Wasserschläuchen abnehmen
8. Kühler: Die Befestigungsschrauben herausdrehen und den Kühler ausbauen
9. Befestigungsschrauben entfernen und Kühler abnehmen
gruß Maddin


Das Leben ist zu kurz um TÜV konforme Moppeds zu fahren.

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.350

18.08.2012 08:45
#3 RE: Kühlerwechsel Antworten

Wo hast du denn das WHB her????

Cu
Tom



>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch

http://home.arcor.de/gripandbrake/bilder/2010.jpg

martingt750 Offline

User


Beiträge: 14

18.08.2012 14:21
#4 RE: Kühlerwechsel Antworten

Vielen Dank! Es hat geholfen, ging aber noch einfacher:

1 Unterverkleidung abnehmen und Sitz ausbauen
2. Kraftstofftank lösen und Kühlerdeckel freilegen (Achtung, die hinteren Seitenteile können dabei zerkratzen, im hinteren Tankbereich abdecken.
3. Wasserschlauch am unteren Flansch entfernen ( an der Ritzelseite ) und Kühlwasser ablassen; dann Schlauch wieder befestigen
4. Wasserschläuche von Kühler lösen (2x)
5. Ventilatorhalterungsschrauben lösen (4x)
6. Kühler: Die Befestigungsschrauben herausdrehen (4x)und den Kühler abnehmen.
7. Beim Einbau das Gleiche nur rückwärts, außer dass der Ventilator gleich an den Kühler angeschraubt werden sollte.
Dauer: Ca. 1,5 Std.

Gruß Martin

MAL_1100 Offline

Tastaturquäler


Beiträge: 371

18.08.2012 18:24
#5 RE: Kühlerwechsel Antworten

@ Tom
nach langem mühseligem Suchen, hat sich eine barmherzige Seele bereiterklärt mir einen Blick in die (fast)heilige Schrift zu gewähren und dank meines fotographischen Druckers ähh Gedächtnis bin ich nun in der Situation das ich ein paar Informationen zu diesem Fahrzeug habe. ( man was ein gesülze )
vielen Dank nochmals an dieser Stelle dem edlen Spender.


Das Leben ist zu kurz um TÜV konforme Moppeds zu fahren.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz