Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 2.525 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ecki945 Offline

Labertasche

Beiträge: 437

01.03.2013 19:53
#31 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Mein Baugefühl sagt mir, Regler im Eimer.

Meine Kilo K8 verbraucht:

Grüßl aus dem Südschwarzwald

motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.316

03.03.2013 13:29
#32 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Ich habe die Erfahrung gemacht, daß sich viele Fehler "ankündigen". Man merkt, irgendwas ist nicht ok und fährt weiter. Bei der ungünstigsten Situation, unterwegs, bei Nacht, gehen auf einmal die Lichter aus. Zum guten Glück kam ich immer wieder nach Hause und habe keinen ADAC gebraucht. Den Aufkleber mit der Tel.Nr. ist bei meinen Ersatzteilen im Tankrucksack. Dann ging in der Garage die Fehlersuche los, welche manchmal ziemlich dauerte.


Heiliger GIXXUS, deshalb der Sache auf den Grund gehen....

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

06.03.2013 14:42
#33 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

So, ich nochmals, ist ja schliesslich mein Thread !!!!
Habs jetzt heute mal mit dem Relais probiert, und irgendwas mach ich falsch :
Plus von der Batterie an 30
Masse an 85
Orangenes Kabel vom Zündschloss auf 87
Kabel zur Lima von 86
In dieser Konstellation schaltet zwar das Relais, aber das Cockpit bleibt dunkel.
Wenn ich das orangene Kabel vom Zündschloss ganz normal durch den Kabelbaum jage und dann erst vom Stecker der Lima das kommende auf 87 und das gehende auf 86 stecke, läuft zumindest alles so wie es soll. Ladespannung hab ich dann aber im Standgas gerade mal 12,2 Volt...
Wo habe ich einen Fehler drin ???

Vergiß alle Zahlen, mach Kinder, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm.
(Ulf Penner)

RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.006

06.03.2013 15:21
#34 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Zitat von Joeybalboa im Beitrag #33
Ladespannung hab ich dann aber im Standgas gerade mal 12,2 Volt...
Wo habe ich einen Fehler drin ???


Ah, na dann sind wir ja damit jetzt schon zu zweit..! :-)

Werd die tage auch nochmal durchmessen, ich hab zwar kein zusätzliches relais für die ladespannung verbaut, sondern ein 4 poliges startrelais direkt verkabelt, aber das prinzip ist ja ähnlich.

Ich bin mir nicht so sicher ob das wirklich an der regelung der ladespannung liegt, an blöder verkabelung, oder ob so was einfach an der standzeit liegen kann. Einmal ist mir auch öl über die lima gelaufen, dazu ein winter mit feuchtigkeit und garagenstaub... Vielleicht erstmal ne grosse runde fahren und dann nochmal alles überprüfen...

Ich tippe eigentlich insgeheim auf gammel, dreck, oxidation usw. in der lima, an den lötpunkten und am rotor, kohlen etc. Denke dadurch kommt dann auch die laderegelung nicht klar. Werd bei gelegenheit mal die phasen und spulenwiderstände durchmessen.

motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.316

06.03.2013 22:03
#35 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Hallo Joey,

ich möchte Dir vorschlagen,wie ich es angeschlossen habe:

Ein Relais habe ich vorliegen, um absolut sicher zu sein.

85 u. 86 sind die Spulenanschlüsse.

Auf 85 Masse, auf 86 die orange Leitung, welche zur Lima geht wird unterbrochen und steuert das Rel. an. Die Orange Leitung, ca 2,5 Quadrat mm, darf nicht unterbrochen werden. Wenn die Zündung eigeschaltet wird, muß der Sicherungskasten mit Spannung versorgt sein.

Auf 30 kommt die + Spannung der Batterie,direkt ab am Batt.pol untergeklemmt und über eine fliegende Sicherung abgesichert.
Auf 87 geht das andere Ende der unterbrochenen Leitung zur Erregung der Lima.

Heiliger GIXXUS, wenn es so angeschlossen wird, muß es funktionieren.

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

06.03.2013 22:45
#36 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Hey Erwin,
das bedeutet also, das ich die orangene Leitung praktisch am Stecker zur Lima mit dem Relais "unterbreche" ???

Vergiß alle Zahlen, mach Kinder, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm.
(Ulf Penner)

motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.316

07.03.2013 13:06
#37 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Also folgendes Joey,

die orangene Leitung, welche zur Lima geht, wird ufftrennt, onn des Tail, wo vom Zündschloß kommt, steuert Dei Relais o.(z.B. 86 ) An 85 Masse, oder umgekehrt, des spielt bei dem Rel. koi Roll. Dann nemmsch e rote Laidung onn klemmsch en Kabelschuh mit einer 6 mm Öse dro. Der Kabelschuh wir direkt enn de + Pol en de Batterie o`klemmt. On die Laidung kommt en de Relaiskontakt 30. Bei de Kraftfahrzeug isch 30 immer de direkte + . Uff 87 schdecksch die laidung druff, die zur Lima geht.

Wenn die Zündung eingeschaltet wird, zieht das Rel. an. Dadurch wird die direkte Batteriespannung über den Relaiskontakt als Erregerspannung an die Lima gebracht. Dadurch hast Du die absolute Batt.spannung direkt zur Lima geführt. Die Lima weiß dann immer was die Batt. benötigt. Nur die Relaiskontakte sind noch als ev. Übergangswiderstände venachlässigbar.

Heiliger GIXXUS, vielleicht häwwe z`viel gschriewe, wennd no Froge hasch, schreibsch oifach....

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

07.03.2013 17:29
#38 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Sodele, es ist vollbracht : Relais verbaut, offensichtlich richtig verkabelt und : LÄUFT !!!!
Hab jetzt bei jeder Drehzahl und mit oder ohne Licht ca. 14,5 Volt Ladespannung.
Vielen Dank für die ausführliche Unterstützung, damit hats sogar so ein Elektro-Dummi wie ich hinbekommen. Kosten ca. 4 Euro...(Und eine defekte Gelbatterie )

So etzat ka is Moped wieder laufa lau ....

Vergiß alle Zahlen, mach Kinder, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm.
(Ulf Penner)

gsxr-750r Offline

Akkordschreiber


Beiträge: 715

07.03.2013 19:53
#39 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

gratulation da wird das grinsen groß im gesicht wenns funzt.............

mfg badenser



unterwegs auf gr7ab modelljahr 1990

g61-oelige-ziger-gr-ab.html

motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.316

07.03.2013 21:07
#40 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Hi Joey das freut mich.

Du waisch jo, mir gäbet net so schnell uff.


Mit den besten Grüßen ens Schwobeländle aus`m Badische

motoerwin

RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.006

08.03.2013 00:15
#41 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Hey ihr seid super!!!!!!!!!!!!

Hab meine Ladespannung auch gerade wiedergefunden. War tatsächlich das kabel der erregerspannung. Habs eben mal probehalber gegen batterieplus gebrückt, und siehe da - 14V !! :-) :-)

Ohne korrekte erregerspannung läuft die ladespannung nur noch über die eine diode (von3 ausgangsdioden im regler) - und die macht mit dem rest des reglers natürlich genau das was sie soll - bei 12V sperren. Und das war ja genau das was wir beide gemessen haben...

Da wär ich im leben nicht so schnell drauf gekommen, wieder dazugelernt, Danke euch!!!

ecki945 Offline

Labertasche

Beiträge: 437

08.03.2013 15:07
#42 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Glückwunsch Euch beiden zur erfolgreichen Reparatur der Bordelektrik Die Batterie wird es Euch danken. Was nun noch fehlt ist ein ordentlicher Plan. Das Problem haben sicher viele Knickergixxertreiber.

Meine Kilo K8 verbraucht:

Grüßl aus dem Südschwarzwald

RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.006

08.03.2013 15:52
#43 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Ich habs so verstanden - mein graphisch-künstlerischer Vorschlag:



Bitte um Ergänzung

Joeybalboa Offline

Prediger


Beiträge: 1.445

08.03.2013 18:48
#44 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Nö Ralf, so funzt dat net ...
So hats bei mir geklappt :


Edith sagt : Irgendwie etwas klein geraten,ich brings hier irgendwie net größer ...

Vergiß alle Zahlen, mach Kinder, fahre das Motorrad, auf dem du dich wohlfühlst und begegne deiner inneren Mitte. Brommmm.
(Ulf Penner)

RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.006

09.03.2013 14:06
#45 RE: Zündung geht nicht mehr Antworten

Das ist das gleiche, bei mir fehlt nur die masse am relais, und ich habe die anschlüsse an anderen orten gezeichnet.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Motor
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz