Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 658 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2
Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.630

11.02.2014 08:19
#16 RE: Motor geht aus beim schalten in den 1 gang Antworten

Zitat
Sprüht man die Kette nicht auf der Innenseite ein ?


Du hast Recht sprühe die Ketteninnenseite ein, und dann das Hinterrad per Hand paarmal durchdrehen damit sich das Kettenfett überall auf die Kette verteilen kann.
Natürlich kannst Du auch die Kette von beiden Seiten einsprühen, was aber einen erhöhten Verbrauch bedeutet, und das mehr meist dann auf der Felge oder Reifenwand landet.
Nach dem einsprühen nicht gleich losfahren, sondern ne Stunde einwirken lassen.

Aber zuvor, erst die Kette säubern, ich nehme dafür WD40.
Das WD40 sprühe ich auf einen alten Strumpf, ziehe den über die Hand, und reinige so die Kette gleichzeizig innen, seitlich und außen. Deshalb nie die alten Socken wegwerfen.

====================================================
Auszug aus: Das Motorrad vom 5.April 1986 - 750er Vergleich Schlußwertung:
"Die GSX-R750 ist so stark polarisierend - dass es sogar Spaß macht sich mit Ihr schon im Stand zu beschäftigen".


motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.297

11.02.2014 12:44
#17 RE: Motor geht aus beim schalten in den 1 gang Antworten

Hallo Kettensprüher,

mein Kommentar: Mir hat mal ein Freund empfohlen, wenn man vom Ausflug zurückkommt, die Kette einzusprühen. Sie ist dann warm und das Schmiermittel verläuft gut in den Gliedern. Das stimmt, aber irgendwann muß man mal anfangen zu Sprühen.



Heiliger GIXXUS, jeder hat eine andere Methode....

Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.655

11.02.2014 13:33
#18 RE: Motor geht aus beim schalten in den 1 gang Antworten

Zitat
Das WD40 sprühe ich auf einen alten Strumpf, ziehe den über die Hand, und reinige so die Kette gleichzeizig innen, seitlich und außen. Deshalb nie die alten Socken wegwerfen.



Und in die alten Mantaletten schlüpft man dann auch wieder richtig gut rein.

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

11.02.2014 14:00
#19 RE: Motor geht aus beim schalten in den 1 gang Antworten

Zitat von Hongkongpfui im Beitrag #16

Aber zuvor, erst die Kette säubern, ich nehme dafür WD40.



....da gibt´s aber cleverere Möglichkeiten
Zum einen greift WD40 die O-Ringe an, zum anderen hinterlässt es einen öligen Rückstand, was wiederum das neue Kettenfett nicht so gut anhaften lässt.

Außerdem gibt es keine allgemeingültige Vorgehensweise beim Kette schmieren, da jedes Pflegemittel andere "Bedürfnisse" hat.

HKS erfordert z.B. ein völlig anderes Vorgehen als die S100-Pampe, oder PDL, oder Profilube, etc.

Grüße

Rainer
_____________________________________________
Bitte keine PNs, sondern email schicken.

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.630

11.02.2014 14:37
#20 RE: Motor geht aus beim schalten in den 1 gang Antworten

Zitat
Zum einen greift WD40 die O-Ringe an, zum anderen hinterlässt es einen öligen Rückstand, was wiederum das neue Kettenfett nicht so gut anhaften lässt.


Habe in all den Jahren noch kein O-Ring erlebt der wegen bissel WD40 Öl den Geist aufgebenen hatte

Wegen der Kettenfetthaftung: Nach dem reinigen, kurz das bissel WD40 wieder mit der trocknen Rückseite vom Strumpf von der Kette abwischen, und gut is

Zitat
....da gibt´s aber cleverere Möglichkeiten


Ob HKS Kettenfett die kleverste Lösung ist - möcht ich mal nicht bewerten. Jedenfalls klebt das Zeug ähnlich wie Terosonunterbodenschutz - und zwar überall

====================================================
Auszug aus: Das Motorrad vom 5.April 1986 - 750er Vergleich Schlußwertung:
\\\"Die GSX-R750 ist so stark polarisierend - dass es sogar Spaß macht sich mit Ihr schon im Stand zu beschäftigen\\\".


Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

11.02.2014 16:05
#21 RE: Motor geht aus beim schalten in den 1 gang Antworten

Zitat von Hongkongpfui im Beitrag #20

Ob HKS Kettenfett die kleverste Lösung ist - möcht ich mal nicht bewerten. Jedenfalls klebt das Zeug ähnlich wie Terosonunterbodenschutz - und zwar überall


...das hab ich auch nicht gesagt, dass HKS das Cleverste wäre
Und wenn´s von der Kette abgeschleudert wird, wurde es eh falsch angewendet. Evtl. mit WD40 als Vorbehandlung?


Hab vor Jahren "versehentlich" mal eins dieser einseitig gechlossenen "Getriebewellen-Führungslager" in WD40 eingelegt und danach vergessen.
War damals doch recht überrascht davon, wie sehr das Zeug der Gummidichtlippe zugesetzt hat. Die konnte man danach mit dem Fingernagel zerteilen

Grüße

Rainer
_____________________________________________
Bitte keine PNs, sondern email schicken.

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.630

11.02.2014 18:05
#22 RE: Motor geht aus beim schalten in den 1 gang Antworten

Zitat
Hab vor Jahren "versehentlich" mal eins dieser einseitig gechlossenen "Getriebewellen-Führungslager" in WD40 eingelegt und danach vergessen.
War damals doch recht überrascht davon, wie sehr das Zeug der Gummidichtlippe zugesetzt hat. Die konnte man danach mit dem Fingernagel zerteilen


Wobei es was m.M. nach was anderes ist - eine Gummilippe in WD40 einzulegen und dann zu vergessen - als eine verdreckte Antriebskette mit WD40 abzureiben, und direkt danach wieder abzuwischen

====================================================
Auszug aus: Das Motorrad vom 5.April 1986 - 750er Vergleich Schlußwertung:
"Die GSX-R750 ist so stark polarisierend - dass es sogar Spaß macht sich mit Ihr schon im Stand zu beschäftigen".


Seiten 1 | 2
«« Gaszug
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen