Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.161 mal aufgerufen
 Schwafelforum
Seiten 1 | 2 | 3
Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.688

18.03.2014 10:54
Kilometerstände Antworten

Was hat Eure drauf

Ich fang mal mit meiner an:
GSX-R 750 - Blau/Weiß - Bj 1986 - 3 Vorbesitzer - 71.000Km.
Bisher keine Ausfälle.
Bei 61.000Km wurden die Fahrwerkslager, Bremsen und Gabel überholt.
Ventile, Brennräume und Laufbuchsenbild sind OK - habe ich visuell mit Minikamera überprüft.
Getriebe schaltet weich und exakt.
Kupplung wurde gewechselt bei 62.000Km - war aber nicht nötig.
Kein Ölverlust, alles dicht von außen.
Ölverbrauch 0,5L auf 1000Km.
Spritverbrauch - 4,5L/100Km mit BST34 Vergaser.
Spritverbrauch - 5,8L/100Km mit VM29SS Vergaser.
Bereifung Bridgestone BT-45, Wechsel vorne alle 8.000Km, hinten alle 10.000Km - oder alle 2 Jahre.

====================================================
Auszug aus: Das Motorrad vom September 1986 - 750er Vergleich Schlußwertung:
\\\"Spaß und Emotionen gibt es nur auf der GSX-R\\\".


blauklaus Online

Labertasche

Beiträge: 453

18.03.2014 18:44
#2 RE: Kilometerstände Antworten

Hi Bob,

71000..... ist ja gerade mal eingefahren

meine "11er Knicker", Bj. 87, 1.Motor 285000 !!! hörte dann ein "klackern" und hab den vorsichtshalber mal getauscht, wollte da immer mal reingucken, liegt aber immer noch auf der Werkbank

der dann eingebaute Motor hatte 45000 drauf, bin aber damit jetzt auch schon knappe 100000 gefahren ( also insges. jetzt auch schon 145000 )

habe immer selbst dran geschraubt und eigendlich außer Verschleißteilen ( Kerzen, Kupplung, Kette, Reifen, Öle ) keine "besonderen Vorkommnisse"

mit Grüßen von
blauklaus

Furano Offline

Member


Beiträge: 115

18.03.2014 21:03
#3 RE: Kilometerstände Antworten

Meine erste GSXR 750 (war die 88er Kurzhuber) hatte ich Anfang der 90er Jahre als Gebrauchte mit ca.40.000 gekauft und mit ca.50.000 wieder verkauft,keine Probleme gehabt lief immer einwandfrei.

Meine 2.GSXR (86er 750er Knicker) hatte ich von 2008-2010 zu Beginn etwas mehr als 40.000 auf dem Tacho,beim Verkauf dann knapp 50.000km.Zum Zeitpunkt des Verkaufs war das hintere Federbein ziemlich am Ende und sie hatte leichten Ölverlust wegen defekter Gummidichtung am Ventildeckel sonst keine Probleme.

Meine aktuelle GSXR (87er 1100er Knicker) habe ich seit 2010 (ihretwegen trennte ich mich von der 75oer) und hatte beim Kauf ca.24.000km,inzwischen hat sie ca.33.ooo km und natürlich keinerlei Probleme da ja fast noch "technischer Neuzustand". Das Federbein habe ich gegen Öhlins getauscht.....Ach ja bei Passfahrten auf grösserer Höhe hat sie etwas Probleme mit der Gasannahme aber nicht wirklich problematisch.

Gruss

Furano

"ridin´the storm"
(Running Wild)

Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.658

19.03.2014 13:01
#4 RE: Kilometerstände Antworten

GSXR 1100 BJ 86 330000 Km von 1986 bis heute keine Probleme.Sie bekommt halt im Winter immer eine übergenaue Inspektion.
Erster Motor 180 T und nur gewechselt weil ich was mit weniger runter wollte.
Zweiter Motor 110 T und nur gewechselt weil ich einen 1127 er mit 40 er Gasern wollte.
Dritter Motor eben besagter 1127 er

Das Lackkleid ist 87 weils halt besser gefiel



mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.605

20.03.2014 17:49
#5 RE: Kilometerstände Antworten

285000 km und 330000 km kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen
aber wenn ihr das schreibt wird es wohl stimmen

Arthur Spooner Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.012

20.03.2014 20:47
#6 RE: Kilometerstände Antworten

23000 mls

Gruß Artie

<a href='http://www.quick-ticker.de'><img src='http://www.quick-ticker.de/ticker/04/55c...3c8984b0011.png' border='0'></img></a>



>>>>>>>>>>>>>>45°, ist das zu schräg bist du zu schwach<<<<<<<<<<

Nichtraucher seit... (Press Link) :-)

[url]http://www.gripandbrake.de/

blauklaus Online

Labertasche

Beiträge: 453

20.03.2014 21:10
#7 RE: Kilometerstände Antworten

tja Wilfried, schwer vorstellbar, aber zu der Zeit des "285000er - Motors" bin ich im Jahr zwischen 20 - 25000 km gefahren. Da waren viele Reisekilometer dabei ( Bol'd or in Le Castellet mit Pässetour mit ca. 3000 km, TT Isle of Man 3000 km ). Hinzu kamen abendliche "Trainingsrunden" im bergischen Land von locker 100 km b.z.w. Wochenendtouren von 700 km +/-. Damals war ich noch angestellt. Aber auch seit meiner Selbsständigkeit kommen immer noch jährlich 12 - 15000 km zusammen.

mit Grüßen von
blauklaus

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.688

21.03.2014 18:12
#8 RE: Kilometerstände Antworten

Bei richtiger Wartung, gepflegtem warmfahren und runder Fahrweise, sind die GSXR-Motoren schwer kaputt zu kriegen - der Gute Ruf kommt also nicht von ungefähr

Bratarschs Elfer sieht dazu noch aus wie geleckt

====================================================
Auszug aus: Das Motorrad vom September 1986 - 750er Vergleich Schlußwertung:
"Spaß und Emotionen gibt es nur auf der GSX-R".


Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.658

21.03.2014 19:02
#9 RE: Kilometerstände Antworten

Ich hab ja nu auch den dritten Motor drin,obwohl mich keiner im Regen stehen lassen hat.Zudem fahr ich das Baby seit 86 und hab noch nichts beseres gefunden.
Andere kaufen sich eben alle paar Jahre neue Mopeds,und ich kauf mir eben mal hier und da neue Teile.
Alle 5 Jahre wird sie total zerlegt und eben erneuert was den kleinsten Makel hat.
So hat man eben immer ein neues Moped ohne viel Geld auszugeben.
Was soll man sagen----ich hab mich eben damals verliebt.

andi1100 Offline

Prediger


Beiträge: 4.474

21.03.2014 19:20
#10 RE: Kilometerstände Antworten

Zitat
Was soll man sagen----ich hab mich eben damals verliebt.


So ist es, hab mit meiner ersten GV73C Bj 89 ca. 60000Km runtergespult und mit meiner 92er bis jetzt 45000.
Meine 86er 11er steht halt noch und wartet bis ich sie wieder zum Leben erwecke.

--------------------------------------------------
Mit Öl läufts wie geschmiert!!!
Mehr unter www.andreas-nettermann.de
--------------------------------------------------


motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.412

29.03.2014 15:38
#11 RE: Kilometerstände Antworten

Hallo Edelschrauber,

ein paar Angaben kann ich auch von meiner Knikker machen. Wer seit Jahren regelmäßig im Forum unterwegs ist, kennt sie sowieso.

Also der GR75A Rahmen von 1987 ist von ebay, km unbekannt. Der Motor, GR77B, hatte bei Übernahme auf dem Tacho 32.000 km. Jetzt 45.400. Die Räder und Schwinge ca.90.000. Die Nockenwellen habe ich ausgetauscht, die waren samt Schlepphebel eingelaufen. Reifen Conti Road Attak.
Meine GR72A hatte beim Kauf etwas über 40.000, jetzt über 100 ts.
Mit meinen RD`s bin ich auch um die 40.000 gefahren.

Heiliger GIXXUS, meine Motoren bekommen nur Vollsynth.Öl , man gönnt sich ja sonst nichts...

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.688

01.04.2014 08:12
#12 RE: Kilometerstände Antworten

Zitat
Mit meinen RD`s bin ich auch um die 40.000 gefahren


Mit wieviel neuen Kolben ?

====================================================
Auszug aus: Das Motorrad vom September 1986 - 750er Vergleich Schlußwertung:
"Spaß und Emotionen gibt es nur auf der GSX-R".


Oldtimer Offline

Tastaturquäler


Beiträge: 373

01.04.2014 09:34
#13 RE: Kilometerstände Antworten

@Hongkongpfui
Mit wieviel neuen Kolben ?
Das kenn ich auch noch aus der Zeit mit der RD . Hab mit meiner Rd im Jahr mindestens 2 Kolben verheizt bis mich ein Kumpel der Rennen
mit den Dingern fuhr auf den Trichter gebracht hat . RD umgerüstet auf elektronische Zündung (damals noch Eigenbau ) und
der letzte Ersatzkolben tut heute noch im Keller Dienst als Aschenbecher .

Meine GSXR ist ein Familienmitglied das zufällig in der Garage wohnt
93er 1100W

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.688

01.04.2014 10:05
#14 RE: Kilometerstände Antworten

@Oldtimer
Meine Luftgekühlten RDs aus den 70zigern, reagierten gerne mit Loch im Kolben, wenn die Zündung sich insgeheim in Richtung Vorzündung veränderte.
Damals hab ich mir dann aus einer alten Zündekerze und ne 10er Schraube ein Werkzeug gebastelt, um auch unterwegs mal schnell die Zündung zu checken.

Heiliger GIXXUX - das waren noch Zeiten

Gruß
Bob

====================================================
Auszug aus: Das Motorrad vom September 1986 - 750er Vergleich Schlußwertung:
"Spaß und Emotionen gibt es nur auf der GSX-R".


mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.605

01.04.2014 18:32
#15 RE: Kilometerstände Antworten

rd 350,mein erstes motorrad

Seiten 1 | 2 | 3
Handschuhe »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz