Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.315 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
Seiten 1 | 2 | 3
frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.950

09.02.2016 16:10
#31 RE: Ersatzbremsanlage vorne für GR75A antworten

Zitat
Die alte Bremszange und die Gabel sind für M8 gebaut und die neue Bremszange hat M10 er Gewinde



Hatte ichs doch noch richtig im Kopf...dann würd ich mir überlegen, den Adapter mit ner M8 an der Gabel zu verschrauben und die Verschraubung Adapter/Sattel mit ner M10 zu machen.

Wie gesagt, die Scherkräfte sind da zu vermachlässigen und bei ner Ori-Knicker reicht die M8 Verschraubung ja auch aus.

---------------------------------------------------
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

stromer69 Offline

Prediger


Beiträge: 3.871

09.02.2016 16:12
#32 RE: Ersatzbremsanlage vorne für GR75A antworten

Ich werde das schon sehr Gewissenhaft und Professionell machen. Deshalb lasse ich mir auch Zeit um das Ganze zu durchdenken. Und Alle benötigten Werkzeuge und Materialien zu besorgen.
Das Alu liegt schon auf der Werkbank. Das sieht so schön aus, das ich es gar nicht zerschneiden möchte.

gruß
stromer69
Ich bin Hobbyschrauber, alle Angaben ohne Gewähr!

http://www.webcountdown.de/?a=Aq26GW8&k=uFZz

http://classicsuperbikes.de/
http://www.superbike-idm.de/ http://www.msc-freier-grund.de/

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.950

09.02.2016 16:15
#33 RE: Ersatzbremsanlage vorne für GR75A antworten

Ich bin grad extrem auf der Leitung gesessen...

Ich eier hier an der oberen Verschraubung zum, während es ja um die untere geht, richtig?

Wenn das Ohr genug Material hat, dann auf 10mm aufbohren. Wenn nicht, M8 Gewindehülse in den Sattel.
Letzteres würd ich pers. bevorzugen.

---------------------------------------------------
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

stromer69 Offline

Prediger


Beiträge: 3.871

09.02.2016 16:16
#34 RE: Ersatzbremsanlage vorne für GR75A antworten

Zitat
Kennst du keinen mit ner Ständerbohrmaschine? Das ist gerade genug.


Ja, mich! Bin zwar nur ein Elektriker, verfüge aber über eine gut ausgerüstete Werkstatt. Sogar mit Drehbank und PKW-Hebebühne.
Was ich da nicht machen kann, lasse ich in einer befreundeten Werkzeugmacherei anfertigen, wo ich der Haus und Hof-Elektriker bin.

gruß
stromer69
Ich bin Hobbyschrauber, alle Angaben ohne Gewähr!

http://www.webcountdown.de/?a=Aq26GW8&k=uFZz

http://classicsuperbikes.de/
http://www.superbike-idm.de/ http://www.msc-freier-grund.de/

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.950

09.02.2016 16:19
#35 RE: Ersatzbremsanlage vorne für GR75A antworten

Reicht der Platz für eine Hülsenmutter?
Das wär das beste.

---------------------------------------------------
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

stromer69 Offline

Prediger


Beiträge: 3.871

09.02.2016 16:25
#36 RE: Ersatzbremsanlage vorne für GR75A antworten

Zitat
Reicht der Platz für eine Hülsenmutter?



Weiß ich nicht, werde ich morgen mal überprüfen.

gruß
stromer69
Ich bin Hobbyschrauber, alle Angaben ohne Gewähr!

http://www.webcountdown.de/?a=Aq26GW8&k=uFZz

http://classicsuperbikes.de/
http://www.superbike-idm.de/ http://www.msc-freier-grund.de/

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.950

09.02.2016 16:28
#37 RE: Ersatzbremsanlage vorne für GR75A antworten

Ja, schau mal, wenn der Platz reicht ist das Problem gelöst.

---------------------------------------------------
"dass ich paranoid bin heißt nicht, dass ich nicht verfolgt werde…"

Seiten 1 | 2 | 3
«« Gabel GR75a
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen