Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 443 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
Eisenzeit Offline

User


Beiträge: 61

16.09.2016 09:29
Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Bin weiterhin dabei meine 91er umzubauen. Das unsägliche Heck ist jetzt einer HERU Sitzbank / Höcker gewichen und jede Menge unnötiges Gewicht "ging über die Wupper".
Nun habe ich ein paar Fragen- passt die Schwinge des 92er W Modells ohne weitere Änderung der Federbein Kinematik in die 91er?

Beim Einbau einer LiIo Batterie braucht es doch auch einen angepassten Regler- Woher bekomme ich einen solchen?

Bremsscheiben- mit welchem Produkt habt ihr bei der Beibehaltung der Original Zangen die beste Erfahrung gemacht. Road & Track?

Danke für Antworten!

gremlin123 Offline

User


Beiträge: 77

27.09.2016 16:50
#2 RE: Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Hallo,

Bin mir auch nicht 100% sicher, aber Federbein ist meines Wissens gleich geblieben.
Schwinge sollte auch passen, aber ich meine, dass sich die Umlenkung aufgrund der neuen Schwinge geändert hatte...
Habe das gerade nochmal über die Microfiches verglichen, kannst vielleicht selbst auch nochmal nachsehen...
http://www.bike-parts-suz.com/suzuki-rec...tsListID=764413
Müsstest dann mit der Schwinge noch die Umlenkung wechseln oder Distanzstücke an der Originalen Umlenkung verwenden.
Hätte ich sogar alles noch hier liegen von meinem Rückbau.
Ist dann vielleicht auch sinnvoll die GR7BB Bremse zu verbauen, da sie über eine Platte in die Schwinge integriert ist.

Aber das hier soll erstmal noch wer absichern, ich meine aber das es so war..

Gruß,
Gremlin123

gremlin123 Offline

User


Beiträge: 77

27.09.2016 17:25
#3 RE: Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Hier noch der Link zum Microfich des 1993er Modells: http://www.bike-parts-suz.de/suzuki-rech...tsListID=768828
Da sieht man den Unterschied der Umlenkung eigentlich ganz gut

alte Karre Offline

Hausfrau


Beiträge: 888

27.09.2016 18:36
#4 RE: Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Moin,

Federbein kannste lassen, Hebelei ist 'ne andere: Die Anlenkung an der Schwinge ist anders gelöst und damit ist die untere Wippe auch anders. Brauchst du also die Zugstreben (die sind beide an einem "Rohr" links und rechts verschweißt, so das es ein Bauteil ist) und den Umlenkknochen unten ("Wippe").
Bremse hinten musst du auch umbauen, da brauchste den Sattelträger (die Trägerplatte, die sich in der Schwinge direkt abstützt) und den Bremssattel von der W. Wenn dir was fehlt, liegt alles bei mir im Regal....
Die passenden Hinterachsdistanzen hast du? (speziell die von der Bremsenseite, die hat andere Maße als bei der öligen 11er....)

92er Verhältnisse der 750W an der Hinterhand: hier. Was Gremlin gepostet hat, ist von der 93er mit der Überzugschwinge..... Es geht doch um die Bananenschwinge der 92er W, oder?


Gruß
Steffen

Four wheels move the body, two wheels move the soul.

gremlin123 Offline

User


Beiträge: 77

27.09.2016 22:40
#5 RE: Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Hat die GR7BB die Bananenschwinge nicht 1992-1993 verbaut?
Die Schwinge mit Überzug gab es meines Wissens zuerst 94 bei der sp und dann serienmäßig ab 95..
Vergleiche: http://gsx-r750.ruhrpott-gixxer.de
Daher auch die Microfiche vom 93er Modell.. Sollte sich bei mir der Fehlerteufel eingeschlichen haben, würde ich mich über eine Aufklärung freuen..

Habe auch noch alle Teile hier liegen... Felge, Schwinge, Federbein, Originale Umlenkung bzw Distanzstücke für das 91er Modell ebenfalls, hintere Bremse samt Platte, Knochen..
Habe ich erst vor 2 Monaten ausgebaut, war bis dato noch auf der Straße.

Update: Kann es sein, dass der Fehler durch meinen Microfiches Link zu begründen ist?
Dort ist eine 95er abgebildet, wird dort aber als 93er deklariert...

Gruß,
Lennard

alte Karre Offline

Hausfrau


Beiträge: 888

28.09.2016 12:49
#6 RE: Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Hi,

mein Fehler: Überzugschwinge ab Modelljahr "R" (1994), bis dahin Banane. Dein Bildlink zu dem Federbein zeigt das Federbein für Modelljahre "R" und "S", mithin Überzugschwinge..... Guggsdu Bild "hinterer Dämpfer Modell N/P ", hast du Bild für Bananenschwinge und siehst die Unterschiede...

Hin oder her: Bei der Bananenschwinge hast du die zwei Zugstreben mit einer Hülse verschweißt zu einem Teil, welches dann an der Schwinge zwischen zwei Aufnahmepunkten verschraubt wird. Bei der Überzugschwinge sind die Zugstreben und die Hülse (laut Bild) 3 separate Teile.

Gruß
Steffen

Four wheels move the body, two wheels move the soul.

gremlin123 Offline

User


Beiträge: 77

28.09.2016 23:01
#7 RE: Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Ok, darauf können wir uns einigen! :D

Gruß,
Gremlin123

Eisenzeit Offline

User


Beiträge: 61

29.09.2016 09:49
#8 RE: Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Danke für Informationen- ist ja doch nicht so einfach wie ich gedacht habe...

Zur Erläuterung ich meine die Schwinge mit den Überzügen siehe Galerie (wenn's mit dem Hochladen klappt)

alte Karre Offline

Hausfrau


Beiträge: 888

29.09.2016 16:18
#9 RE: Umbauthread 91er GSXR- Schwinge? Elektrik? antworten

Zitat von Eisenzeit im Beitrag #8
Zur Erläuterung ich meine die Schwinge mit den Überzügen siehe Galerie (wenn's mit dem Hochladen klappt)


Moin,
die ist dann aber nicht von 'ner 92er W, wie im Ausgangspost beschrieben - nur der Vollständigkeit halber.

Gruß
Steffen

Four wheels move the body, two wheels move the soul.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen