Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 594 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
chris010962 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

16.04.2018 22:55
Stator wechseln antworten

Ich will den Limastator an meiner Suzuki GSX 750 R BJ . 97 wechsel . Kann mit jemand genau erklären wie ich vorgehen und was ich beachten muß .
Vielen Dank im Vorraus an alle die mir helfen wollen .
Mit freundlichen Grüßen
chris

chris010962 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

18.04.2018 11:49
#2 RE: Stator wechseln antworten

Das Motorrad hat ein Ladestromproblem , die Batterie ist leergesaugt und es kommt auch nichts nach . . Ich habe schon alle Stecker gewechselt . Der Laderegler ist auch gewechselt und in Ordnung . Neue Batterie . Was bleibt da noch als die lima ?

JensHH Offline

Prediger

Beiträge: 6.287

18.04.2018 12:37
#3 RE: Stator wechseln antworten

Hast du mal die Ladespannung un den Ladestrom gemessen?

Gruß und Grip

Jens aus Henstedt-Ulzburg

Tu was du willst heisst das Gesetz,
bleib ganz ruhig und niemand wird verletzt

chris010962 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

18.04.2018 12:52
#4 RE: Stator wechseln antworten

Hallo Jens
Habe ich alles von dem händler der mir die karre verkauft hat messen lassen . Der meinte das die lima nicht die volle leistung bringt , aber er derzeit keine mehr hättee . Der Ladestrom lag bei 13,4 v , was zu wenig ist .
Wenn ich dann das nächste mal in seine werkstatt fahre will er mir bestimmt für teuer Geld einen neuen Stator einbauen . Den bekomme ich bei e bay für die hälfte und will nun wissen , wie ich vorgehen muß .

Birk Offline

Labertasche

Beiträge: 484

18.04.2018 16:16
#5 RE: Stator wechseln antworten

Kann da zwar leider nicht helfen denn bei der SRAD bin ich raus... Aber 13,4V... ist das wirklich so "wenig" reicht das nicht um die Batterie zu laden? wir haben hier doch nen paar Strippenzieher an Bord..@motoerwin was sagst du als Fachmann dazu?

chris010962 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

18.04.2018 17:30
#6 RE: Stator wechseln antworten

Viele Dank für eure Anteilnahme . Aber ich bin diese 97 S RAD leid . Wenn ich dran denke was diese Karre von Anfang an Probleme gemacht hat .
Am Anfang sprang die im warmen Zustand nicht mehr an . Ließ man sie abkühlen ging das wieder . Ätzend . Der Fehler war ein Spritschlauch der sich im Warmen Zustand verdreht und die Karre keinen Sprit mehr bekamm. Kühlte dieser Schlauch ab , lief der Sprit wieder . Da muß man erst drauf kommen . Und mit diesem Ladestromproblem ärger ich mich auch schon seit 3 Jahren rum . Ich habe den Eindruck , selbst wenn ich jetzt einen neuen Stator einbaue wird letzendlich das Ergebnis das gleiche sein .
Ich habe daher beschlossen dieses schreckliche Motorrad an den nächste Interessenten zu verkaufen . Soll der sich damit rumärgern .

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.278

18.04.2018 20:44
#7 RE: Stator wechseln antworten

Limaregler ?
Ist doch eine Krankheit bei diesem Modell

Cu
Tom

http://www.rrys.net

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch

http://home.arcor.de/gripandbrake/bilder/2010.jpg

chris010962 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

19.04.2018 09:29
#8 RE: Stator wechseln antworten

Ja leider .Die S RAD hat zu viele Krankheiten Geht mir auf den Sack . Weg mit der Karre .

Birk Offline

Labertasche

Beiträge: 484

19.04.2018 09:42
#9 RE: Stator wechseln antworten

Kauf dir den Vorgänger.. Falls da was mit der Lima wäre.... Die ist mit 3 Schrauben und einem Stecker von außen am Motor angebracht.

motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.147

19.04.2018 10:03
#10 RE: Stator wechseln antworten

Hallo Birk,

da ich die Srad nicht kenne, speziell die Lima und die Regeleinheit, halte ich mich zurück. Bevor ich Vermutungen ausspreche, und ev. was Falsches in die Welt setze, muß ich warten, bis einer der Spezialisten ( Z.B. TOM ) sich meldet.

Heiliger GIXXUS, bei Anfragen, die ich beantworten kann, bin ich dabei...

chris010962 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

19.04.2018 10:49
#11 RE: Stator wechseln antworten

Vielen Dank an euch alle . Die Angelegenheit hat hier ein Ende . Die Karre hat soeben jemand gekauft und abgeholt . Liebe S RAD ruhe in Frieden .

Birk Offline

Labertasche

Beiträge: 484

19.04.2018 15:14
#12 RE: Stator wechseln antworten

Und was wird es jetzt? ne andere GSXR oder was anderes?

chris010962 Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 7

19.04.2018 15:20
#13 RE: Stator wechseln antworten

Ja ich suche noch . Könnte auch eine GSXR sein aber mit weniger Laufleistung und jüngeres Baujahr . K4 K5

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.278

20.04.2018 22:27
#14 RE: Stator wechseln antworten

Die haben das selbe Problem mit dem Limaregler.
Dann lieber etwas älteres ohne diesen neumodischen Schnickschnack.

Cu
Tom

http://www.rrys.net

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch

http://home.arcor.de/gripandbrake/bilder/2010.jpg

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen