Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 217 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
der Eisbär Offline

User

Beiträge: 40

09.06.2018 22:21
O-Ringe unter Vergaserdeckel Antworten

Tach zusammen.

Habe bei meiner GR7BB die Membranen erneuert, den Vergaser gereinigt und den Luftfilterkasten umgebaut. Dabei festgestellt, dass 2 der winzigen O-Ringe unter den Vergaserdeckeln fehlten. Für was sind die überhaupt gut, wenn mein Hobel zu Spitzenzeiten 260 lt. Tacho lief?

Gruß.

der Eisbär

PS: Springt z.Zt. problemlos an. Nur Probefahrt noch nicht gemacht, da weder Sitz, noch Tank; und auch kein Rücklicht.

motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.310

10.06.2018 10:39
#2 RE: O-Ringe unter Vergaserdeckel Antworten

Das kann schon sein, die Vergaser magern durch zusätzliche Luft auf 2 Zylindern ab, und der Hobel rennt wie nachbars Lumpi. Die Synchronisation stimmt nicht mehr...usw.

Dennis Rinker Offline

User

Beiträge: 15

10.06.2018 12:31
#3 RE: O-Ringe unter Vergaserdeckel Antworten

Moin moin

Hatte auch einen Verlust zu melden nachdem ich die Deckel mal offen hatte. Im O-Ring Sortiment Kasten hab ich aber direkt was gefunden was passt

Noch keine Ahnung was ich da tue, aber Schrauben kann ich ;-)

der Eisbär Offline

User

Beiträge: 40

10.06.2018 18:42
#4 RE: O-Ringe unter Vergaserdeckel Antworten

Tach Dennis.

O-Ringsortiment ist bei mir überschaubar. Nix passendes dabei. Hatte aber noch leere Sprühdosen von Universalreiniger. Die Dichtungsringe passen perfekt.

Gruß.

Birk Offline

Forenfetischist

Beiträge: 547

11.06.2018 20:06
#5 RE: O-Ringe unter Vergaserdeckel Antworten

Lol... das lobe ich mir.. Improvisationstalent macht den guten Handwerker aus!


Der Birk

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz