Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 317 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
der Eisbär Offline

User

Beiträge: 36

13.06.2018 21:18
Airboxumbau GR7BB Bilder antworten

Tach zusammen.

Arbeiten an Airbox abgeschlossen. Probefahrt innerorts gemacht; nimmt Gas an wie geschmiert. Vollgasfahrt erst, wenn wieder komplett montiert.

Bildfolge

1. Box und Filter vor Zusammenbau
2. Box zusammengebaut
3./4. Box reingehängt
5./6. Vergaser drin und Box dran
7. Anschluss Schmodderleitung
8./9. Viel Platz. Oben klemmt ein 10er Edelstahlröhrchen die Box Richtung Vergaser, unten ein Stück Aluwinkel. Offen, oder mit Bodenplatte.

Gruß.|addpics|lak-4-e57a.jpg,lak-5-cb61.jpg,lak-6-de01.jpg,lak-7-6da4.jpg,lak-8-77f7.jpg,lak-9-5072.jpg,lak-a-521d.jpg,lak-b-acf0.jpg,lak-c-00fa.jpg|/addpics|

Dennis Rinker Offline

User

Beiträge: 15

14.06.2018 08:48
#2 RE: Airboxumbau GR7BB Bilder antworten

Moin

Kommt der Deckel nicht mehr drauf?
Sieht auf jeden Fall gut aus

MfG

Noch keine Ahnung was ich da tue, aber Schrauben kann ich ;-)

der Eisbär Offline

User

Beiträge: 36

14.06.2018 15:00
#3 RE: Airboxumbau GR7BB Bilder antworten

Tach.

Ist ein Simota Luftfilter und daher behaupte ich (der Laie) mal, dass der Deckel nicht mehr notwendig ist.

Gruß.

Dennis Rinker Offline

User

Beiträge: 15

14.06.2018 18:25
#4 RE: Airboxumbau GR7BB Bilder antworten

Ich bin ein Laie 😂
Warum hast du das überhaupt umgebaut? Ne Erklärung wäre super. Was sagt der TÜV zu sowas wenn man hin darf?

MfG

Noch keine Ahnung was ich da tue, aber Schrauben kann ich ;-)

der Eisbär Offline

User

Beiträge: 36

14.06.2018 21:18
#5 RE: Airboxumbau GR7BB Bilder antworten

Tach.

Stück für Stück zerlege ich den Hobel. Nach 25 Jahren lösen sich einige Teile in ihre Bestandteile auf. Angefangen habe ich mit der Behebung von Vergaserproblemen. Dabei festgestellt, dass die Airbox m.E. eine Fehlkonstruktion ist. Deshalb umgebaut. Hätte womöglich auch K&N Sportfilter nehmen können. Habe nur keine Lösung für die Rückführung des unverbranten Gasgemisches.
Mit dem TÜV wird das spannend. Wenn die Veränderungen zu einer Leistungssteigerung führen sollten, ... Ne Drosselung wird das preiswerteste sein.
Rein theoretisch kann es dem TÜV egal sein, ob jemand mit oder ohne Luftfilter fährt. Hauptsache keine Leistungssteigerung und auch nicht lauter.
Ich sehe dem Termin entspannt entgegen, auch wenn ich in den Alurahmen 2 Stk. 4mm Löcher gebohrt habe.

Gruß.

PS: Nach dem Umbau ist in ner halben Stunde der Vergaser mit Box aus- und wieder eingebaut. Für die anstehenden Arbeiten nicht schlecht.

motoerwin Offline

Prediger


Beiträge: 2.187

15.06.2018 10:08
#6 RE: Airboxumbau GR7BB Bilder antworten

Ich habe mir auch einen Lufi neu mit Alublech 2 Teilig gebaut. Ein GR77B Gehäuse paßte nicht in den GR75 A Rahmen, ein GR75A Gehäuse harmonierte nicht mit den Vergasern des GR77B Motors im GR75A Rahmen. 2 teilig habe ich ihn angefertigt, so kann ich jederzeit das Lufigehäuse ausbauen, ohne den Motor abzusenken.
Den TÜV interessiert das nicht, ob aus Alu oder Plastik spielt in meinen Augen keine relevante Rolle. Sieht genauso aus und ist nicht lauter.

Heiliger GIXXUS, Hauptsache, man ist im verträglichen Geräuschpegel...

«« eintragungen
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen