Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 481 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
Ingo64 Offline

User

Beiträge: 32

14.07.2018 18:55
Nach Kupplungstausch nur noch 1 Zylinder antworten

Hallo Leute,

ich dreh mit der GSXR1100W Bj.93 bald durch. Nach langer Standzeit Zündkerzen gewechselt, Vergaser gereinigt (Ultraschall usw.)
Bremsen wieder in Gang gesetzt usw. Motor lief gut. Dann trat das Problem mit der Kupplung auf. Kompl. gewechselt. Funktioniert nun auch wieder.
Neue Batterie verbaut, Verkleidung teilweise wieder angebaut. Nun kommt das sehr seltsame. Das Motorrad läuft nun nur noch auf einen Zylinder.
Egal was ich mache. Alle Kontakte geprüft usw. nichts. Nur ein Zylinder. Ich könnte gerade ko... Die Öldrucklampe leuchtet auch nicht mehr.
Kann der Tausch der Kupplung an der Zündung was verändert haben? Hatte den großen Korb auch draußen. Am Vergaser liegt es auch nicht Zündkerzen sind nass.
Eine Zündkerze habe ich rausgedreht. War schwarz und feucht. Funken hatte sie.

Wäre für eure Hilfe dankbar da ich nun bald nicht mehr weiter weiß.

Gruß
Ingo

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.778

14.07.2018 19:37
#2 RE: Nach Kupplungstausch nur noch 1 Zylinder antworten

Ingo, es wird Dir nix bringen, Dein Problem in allen Bereichen zu posten, deswegen werden die Antworten nicht mehr
Bei dem Wetter sind die meisten auf dem Bock und nicht vorm Rechner.... Kenn die "W" zwar nicht, aber unwahrscheinlich, das der Kupplungswechsel mit den Zündproblemen zu tun hat. Was hattest Du alles abgebaut? Kerzenstecker /Zündspülen auch?

MfG Micha

Ingo64 Offline

User

Beiträge: 32

14.07.2018 20:21
#3 RE: Nach Kupplungstausch nur noch 1 Zylinder antworten

Hallo Micha,

dachte ich erreiche so mehr User.
Ich hatte davor nichts verändert. Zündspulen usw. sind genauso geblieben wie sie waren. Habe da nichts verändert.
Komisch war das sie kurz richtig lief und dann nichts mehr. Eben nur auf einem Zylinder.
Die Kupplung kann doch den Zündzeitpunkt nicht verändern, oder?

Gruß
Ingo

der Eisbär Offline

User

Beiträge: 40

15.07.2018 00:05
#4 RE: Nach Kupplungstausch nur noch 1 Zylinder antworten

Tach Ingo.

Die 1100er kenne ich nicht. Beim Basteln an meiner 750er hatte ich mir 2 Fehler eingebaut: Zum einen einen Benzinschlauch geknickt, zum anderen an einer Zündspule vom auf und ab des Steckers einen Kabelbruch verursacht. Hatte aber nichts mit meinen Arbeiten an der Kupplung zu tun, sondern mit den Arbeiten am Vergaser. Und auf dem Montagebock lief auch alles wunderbar. Nach wenigen Metern auf der Piste war Schluss mit Lustig.

Gruß.

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.778

23.07.2018 21:41
#5 RE: Nach Kupplungstausch nur noch 1 Zylinder antworten

Wie ist denn hier der Stand der Dinge????

MfG Micha

Ingo64 Offline

User

Beiträge: 32

26.07.2018 19:50
#6 RE: Nach Kupplungstausch nur noch 1 Zylinder antworten

Es waren tatsächlich die Zündkerzen. Obwohl die Zündkerzen erst 6 Wochen alt waren.

RRalf Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.006

31.07.2018 13:09
#7 RE: Nach Kupplungstausch nur noch 1 Zylinder antworten

Dir sind 3Kerzen gleichzeitig kaputtgegangen?

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen