Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 237 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
touring Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

20.03.2019 23:58
Wiseco-Kolbenringe antworten

Moin,

hat jemand von Euch mal Kolbenringe von Wiseco (2756XA) auf die Original-Kolben von Suzuki (mein Motor ist von einer GR7AB) gebaut? Außendurchmesser (70 mm) und Höhe müsste passen (0,8, 0,8, 1,5), aber der erste und der 2. Kompressionsring sind unterschiedlich breit (beim Original) und das könnte ein Problem geben. Außerdem könnte das Material von Ringen und Kolben nicht zueinander passen, sodass die Ringe beim Warmwerden z. B. in den Nuten steckenbleiben. Hat da jemand Erfahrung mit?

Grüße

Touring

streetfighter1964 Offline

Prediger


Beiträge: 2.771

21.03.2019 16:51
#2 RE: Wiseco-Kolbenringe antworten

Da steht KAWASAKI: https://www.summitracing.com/int/parts/wis-2756xa/overview/

So, habs mal für Dich erledigt:

2756XC - Suzuki GS750 1980-1983
2756XA - Kawasaki ZX6 2003-2006

2795XA - Suzuki GSXR 750 1991 (Übermaß-Ringe +1mm)

https://www.summitracing.com/int/parts/w.../model/gsx-r750

MfG Micha

touring Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

22.03.2019 07:57
#3 RE: Wiseco-Kolbenringe antworten

Das hatte ich auch gesehen. Unter anderem deshalb habe ich gefragt, ob jemand mal diese Kolbenringe (2756XA) ausprobiert hat. War gestern bei meinem Zylinderschleifer. Der hat sich alles angesehen (Kolben und Ringe), gemessen, den obersten Ring in einen Zylinder eingesetzt und gemeint, dass das passt und man ruhig damit fahren könnte. Die Ausdehnung der Ringe bei Wärme sollte auch kein Problem sein, weil sich das Kolbenmaterial stärker ausdehnt als die Ringe und daher keine Gefahr für Einklemmen der Ringe in den Nuten besteht.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen