Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 254 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Gumorop Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

16.05.2020 16:53
+++GSX R 750 BJ 93-Nach Kopfdichtungswechsel überall zu enges Ventilspiel...warum!! Antworten

Hallo Liebe Gixxer Fans.....ich machs kurz und bündig....ich weiss net mehr weiter!..oder kennt Problem!!

Nach wechseln der defekten Kopfdichtung und wieder Montage.......alles Stimmtsoweit........Ventispiel aller Einlass und
Auslassventile vieeel zu eng.........ca.0,06 bis 0,09.....soll sein Einlass 0,10 bis ,20 mm-----Auslass 0,20 bis 0,30mm

was ist d passiert??......lief vorher super!..........muss ich jetzt alle Shims tauschen?

Sonst alles richtig!

mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.605

17.05.2020 08:51
#2 RE: +++GSX R 750 BJ 93-Nach Kopfdichtungswechsel überall zu enges Ventilspiel...warum!! Antworten

muss auf jeden fall neu eingestellt werden
warum das so ist weiss ich auch nicht

Hongkongpfui Offline

Prediger


Beiträge: 1.688

17.05.2020 18:01
#3 RE: +++GSX R 750 BJ 93-Nach Kopfdichtungswechsel überall zu enges Ventilspiel...warum!! Antworten

Stimmen die Steuerzeiten

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.400

18.05.2020 08:11
#4 RE: +++GSX R 750 BJ 93-Nach Kopfdichtungswechsel überall zu enges Ventilspiel...warum!! Antworten

Habt ihr die Ventile eingeschliffen und die Schaftdichtungen getauscht?

Cu
Tom

http://www.rrys.net

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch

http://home.arcor.de/gripandbrake/bilder/2010.jpg

Gumorop Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

19.05.2020 12:37
#5 RE: +++GSX R 750 BJ 93-Nach Kopfdichtungswechsel überall zu enges Ventilspiel...warum!! Antworten

ja denke auch bin schon dabei die Nockenwellen wieder auszubauen....aber mal ne Grundsätzliche Frage:



Die Maschine hat um die 52000 KM...villeicht wurde da noch nie das Ventilspiel gemessen...und ist dann immer knapper geworden..deswegen auch ab und zu Auspuffknallen Husten...obwohl der Vergaser total ok und synchron war.



Jetzt die Therorie:Wenn die gehärteten Shims sich an dem Tassenstössel und unten an den Ventiltellern wo se aufleigen mit der Zeit abnutzen , müsste dann das Ventilspiel nicht grösser werden und nicht kleiner?



Weil dicke Shims---kleines Spiel

dünne Shims ----grosses Spiel



weil wenn der Motor warm wird dehn sich das Material ja aus..so wie wenn man nen Radlager einpressen will...Innenteil frosten.....aussenring heiss machen.....kälte zieht zusammen...wärme dehnt aus...



dann üsste doch das ventilspiel grösser werden mit der abnutzung der Shims...und wenn der Motor warm wird wirds bissi enger...natürlich ist irgendwann schluss..sonst klapperst.



Aber die Frage währe halt..warum wird das Ventilspiel mit der Zeit enger und nicht grösser:--Frage an die Theroretiker unter den Schrauberkollegen...lach

Zitat von Tom im Beitrag #4
Habt ihr die Ventile eingeschliffen und die Schaftdichtungen getauscht?

Blade Offline

Member


Beiträge: 137

19.05.2020 13:06
#6 RE: +++GSX R 750 BJ 93-Nach Kopfdichtungswechsel überall zu enges Ventilspiel...warum!! Antworten

Das sich die Shims abnutzen habe ich noch nicht erlebt. Selbst die aufgebrachte Angabe der Dicke ist nach zigtausend Kilometern meist noch lesbar.
Was jedoch passieren kann, dass sich Ventile in die Sitze einarbeiten. Die Folge ist dann zu enges Ventilspiel.

Grundsätzlich würde ich nach Ersatz der ZKD immer die Schaftabdichtungen erneuern und die Ventile sauber einstellen.

****************
Aufgeben ist keine Option!

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.400

19.05.2020 16:31
#7 RE: +++GSX R 750 BJ 93-Nach Kopfdichtungswechsel überall zu enges Ventilspiel...warum!! Antworten

Jetzt stell sich mir die Frage: Stimmten sie vorher????
Der Ventilteller arbeitet sich mit der Zeit in den Ventilsitz.
Dadurch kommt der Ventilschaft höher und das Ventilspiel wird kleiner.

Cu
Tom

http://www.rrys.net

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch

http://home.arcor.de/gripandbrake/bilder/2010.jpg

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz