Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 4.957 Mitglieder
408.668 Beiträge & 50.359 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Vergaser optimieren Datum19.02.2011 19:40
    Foren-Beitrag von athos im Thema

    Vielen Dank für die detailierte Beschreibung. Werde das gleich mal versuchen. Werde die Daten nach dem auseinaderbau des Vergasers, sprich Düsennadelstellung,Hauptdüse und Leerlaufgemischschraube hier einschreiben. Danke nochmals.

  • Vergaser optimieren Datum19.02.2011 08:17
    Foren-Beitrag von athos im Thema

    Also hier wurde niemand beleidigt! Kritik muss man auch vertragen können! Ein Forum lebt nun mal von Leuten.
    Aber wenn Du meint es ist ok, keine neuen Leute zu brauchen, soll es mir auch recht sein.
    Pobleme sind da um Lösungen zu finden, und nicht um totzureden.
    Habe versucht mir Mühe zu geben und bin nun mach mehrmaligem Anschreiben des Problems immer noch dort wo ich war. Habe auch 36 hier liegen, aber damit läuft sie auch nicht.

    Danke für das Aufzeigen des Richtigen Weges.

  • Vergaser optimieren Datum18.02.2011 20:30
    Foren-Beitrag von athos im Thema

    Also Leute ich muss festellen das Neulinge hier nicht wirklich geholfen bekommen. Es stellt sich immer mehr heraus das hier nur Prediger und Labertaschen etc.sich Ratschläge oder Tips geben. Bei einen Profi fahren ist ja wohl nicht gerade geholfen. Darauf kommt wohl jeder. Vielleicht sollte man ja auch das Motoradfahren lassen, weil Valentino bestimmt besser fährt.

  • Vergaser optimieren Datum18.02.2011 19:45
    Foren-Beitrag von athos im Thema

    Hab ich vergessen sind Gabelschlepphebel drin. Gv73c Motornummer V713

  • Vergaser optimieren Datum18.02.2011 19:04
    Foren-Beitrag von athos im Thema

    Hallo, ich habe die 40er Vergaser in der Tat ultraschall reinigen lassen. Die 38er sind vorher auf meiner 750er sauber ohne jeglichen Leistungsverlust oder stottern etc. gelaufen. Wie schon gesagt sie laufen auch nun auf dem 1127er Motor gut nur im Teillastberich ein kleines ruckeln. Volllast keine Probleme. Also wenn ich bei ca. 50kmh leicht Gas gebe ruckelt sie ganz leicht.Gebe ich Vollgas nicht.Was kann ich tun? Bin aus dem Saarland.

    Gruß von hier.

  • Vergaser optimieren Datum17.02.2011 20:20
    Thema von athos im Forum Technik - Motor / Verg...

    Hallo Leute, habe einen 1127ccm Motor ölgekühlt gebraucht ohne Vergaser gekauft. Hab mir dann 40er Vergaser besorgt gereinigt voreingestellt und montiert. Sie lief damit überhaupt nicht, sprich ab 3000 Umdrehungen keine Leistung und nur gestottere. Auch nach der Syncronisierung nicht. Sie lief viel zu fett. Dann habe ich die 40er gegen 38er (130er Hauptdüsen) getauscht und wieder eingestellt etc.. Sie läuft jetzt gut. Habe nur im Teillastbereich ein leichtes stottern, sprich wenn ich normal fahre und beschleunige habe ich ein kleines Loch/stottern was aber bei weiteren Gas geben bis Vollgas weg ist.

    Meine Frage:kann ich hier noch was optimieren? wie zb Düsennadeln eins höher oder Gemischregulierschraube von 2-2,5 auf 3 Umdrehungen raus oder andere Düsen oder sonst was?

  • Gsxr 1100 Brems/KupplungshebelDatum17.01.2011 21:13
    Thema von athos im Forum Technik - Allgemein

    Hallo, Leute
    möchte meine alten orginalen Hebel meiner Gsxr 1100 Bj 90 gegen einstellbare kürzere Zubehörhebel austauschen. Habe im "Auktionshaus" welche gefunden für wenig Geld. Habe nur ein Problem: Es ist mein Baujahr nicht angegeben. Erst ab Bj 96. Hat jemand solche Hebel schon auf seiner 11er verbaut oder gekauft??? Der rechte Hebel sollte eigendlich kein Problem sein aber der Kupplungshebel ist hydraulich. Oder hat jemand einen Vorschlag oder Anregung wie zb: "Auf der .... sind dieselben Pumpen verbaut wo die Hebel auch passen oder nimm welche von der Bandit oder etc.
    Bin für alles offen.

    Gruß Athos

  • Hallo Leute,
    habe hier eine neue Gabelbrücke von Spiegler für einige Gsxr Modelle und natürlich auch für andere Hersteller. Genaue Bezeichnungen und Modelle siehe ABE. Nie Verbaut. Neupreis war 179 Euro. Würde ich für 100 Euro plus Versand abgeben. Sollte jemand die ganzen Modelle benötigen einfach eine PM oder E-Mail an: kellinski@web.de





    Hoffe ich habe das richtig gemacht mit den Bilder. Ist gar nicht so leicht!!! Wenn nicht probier ich noch etwas rum. Wenn nicht geht es nur per E-Mail.

    Gruß Athos

  • Hallo Leute, habe hier Radialbremssättel im guten Zustand von einer K4 in gold. Würde gerne gegen schwarze tauschen, weil ich jetzt eine schwarze Gabel verbaut habe, und die goldenen scheiße aussehen.

    Gruß Athos

  • Gsxr SradDatum21.11.2010 10:24

    Hallo,
    bin auf der Suche nach ein paar Teilen.Fehlen mir noch zu meinem Umbau.
    Wer hat noch sowas rumliegen?

    -Gabelbrücke oben für Superbikelenker einer Srad
    -Krümmer Gsxr 1100 4in2 öhlgekühlt orginal
    -Gsxr K4 Bremscheiben orginal
    -Bremsscheibenschrauben vorne 8er / Imbus 10 Stück

    Mfg

Inhalte des Mitglieds athos
User
Beiträge: 10
Ort: Saarland
Geschlecht: männlich
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen