Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 4.926 Mitglieder
409.107 Beiträge & 50.427 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen

Ergebnisse in der Bildersuche


  • GR7DB - Alternativer Bremssattel vorneDatum06.05.2019 10:48
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    Rein redaktionell:
    Ich habe 6-Kolben mit entsprechender Pumpe
    Ich will: 4-Kolben (..... mit entsprechender Pumpe)

  • GR7DB - Alternativer Bremssattel vorneDatum04.05.2019 21:44
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    Danke. Wie immer kommt es auf die richtige wahl der worte an :-)

  • GR7DB - Alternativer Bremssattel vorneDatum04.05.2019 19:53
    Thema von DiLo im Forum Technik - Allgemein

    Hallo zusammen.... irgendwo erinnere ich mich gelesen zu haben von alternativen Bremssätteln (4-Kolben ?) für die 750er Srad 96.
    Ich find‘s nicht mehr.

    Hintergrund: auf der Renne an Ostern musst ich feststellen, dass sich die Bremse sehr „lang“ anfühlt. Sinterbeläge sind verbaut, Bremsflüssigkeit sehr i.O. Und gut entlüftet. Von meinen anderen Mopeds mit Brembo bin ich da etwas anderes gewöhnt. Da fühlt sich alles knackiger, exakter, definierter an.

    Ich will jetzt die Original Bremse nicht schlecht reden. Aber für ne Alternative tät ich ein wenig Spielgeld investieren wollen :-)

  • GR7DB - zieht nicht durchDatum01.05.2019 18:43
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    Ich habe jetzt neue Dichtungen geordert und 4 Synchronuhren mit der „Boehm-Dämpfung“. Damit hatte ich über Jahre gute Erfahrung bei meinen 2er Einspritzern.
    Ventile sind i.O, Kerzen neu.
    Werde damit nochmal rangehen, aber der Umbau auf Kerzenstecker mit integrierten Spulen bleibt eine option, wenn es nicht klappen sollte.

    Ich glaube aber, dass die sync-methode mit den Kugeln genau genug sein müsste, um dieses Standgasß-schwanken zu vermeiden.

    Da gibt es bei mir einen kleinen, versteckten Fehler - ich werd ihn finden, eliminieren - und dann gibts Drehzahl

  • GR7DB - zieht nicht durchDatum28.04.2019 18:51
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    Danke ..... :-). ... genau so hab ich’s gemacht mit den Kugeln von nem neuen Lager
    Das Video kannt ich. Ist das jemand ausm Forum?

  • GR7DB - zieht nicht durchDatum28.04.2019 10:47
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    Gaszüge sind i.O. .... Falschluft könnt ich nicht feststellen (Bremsenreinigertest)
    [widget=379]

    Ein wenig unruhig läuft sie wohl im Standgas (sagt ein R1 Fahrer). Eine Vermutung ist: schwacher Zündfunke und damit ab und an nur 3 Töpfe im Standgas.....

    Sorry, ihr als eingefleischte Gixxer Treiber merkt sowas bestimmt sofort. Ich konnt Zeit meines Lebens bislang immer nur bis 2 zählen zylindertetechnisch. Dagegen laufen auch 3 zyl. geschmeidig :-)

  • GR7DB - zieht nicht durchDatum27.04.2019 13:58
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    Nun ja, die Schraube (Rädchen) kenn ich. Aber die muss man doch hoffentlich nicht mehrmals am Tag nachjustieren (alle 2 Turns auf der Renne)...... ?

  • GR7DB - zieht nicht durchDatum26.04.2019 14:34
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    @Tom: obenrum läuft jetzt alles ziemlich gut. Am STC die Woche hat mich nur was geschnupft, wenn ich am Instruieren war .....

    Standgas: iss mal 1200 rpm, geht aber auch mal auf 3000 ..... da muss ich den „Ömmel“ noch suchen und finden.

    Zündung: kannst du mir sagen, von welchem Model ich die Kerzenstecker mit integrierten Spulen nehmen soll (GR7DB hab ich).
    Ich vertrau dem alten Gekabels nicht wirklich so richtig..... vor allem weilˋs ja ´n Langstrecken-Classic Racer wird....

    MG, Dirk

    g295p2673-BA-E-F-F-CE-A-BA-D-D-BBC.html

    Bringt ne Titankrümmeranlage leistungstechnisch was? Wenn du mit ner alten Gixxer auf die Renne gehst, werden dir dieTeile ja „nachgeworfen“ .... :-)

  • GR7DB - zieht nicht durchDatum13.04.2019 16:32
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    Hatte Krümmer gestern Abend runter. Natürlich nix drinne :-). Aber jetzt weiß ich wie das geht :-)

    Vergaser nochmal raus: TPS gemessen.
    - Keine 1kOhm. Also das von der anderen Batterie rein
    - Unterdruckschalter 12V angelegt: nur „bratzeln“, kein klacken. Getauscht.
    - V.T.V geprüft, i.O.


    Alle Schieber nochmal auf Leichtgängigkeit geprüft, grobsync mit Kugellagerkugeln, eingebaut, zweimal gestreichelt (das ist wichtig) und ........

    Drehzahlen bis ins Koma! Danke Tom fürs Angebot!

  • GR7DB - zieht nicht durchDatum12.04.2019 13:17
    Foren-Beitrag von DiLo im Thema

    Hi und Danke für die Links. Die Entscheidung für die Vergaser hatte Reglementtechnische Gründe .....
    Zur Drossel: Die Frage hat sich nicht gedreht um von 100 auf 130 PS zu entdrosseln.

    Mir scheint eher, die Führe war/ist auf 50 PS gedrosselt. Weil, für einen „Defekt“ läuft sie zu gut. Vergaser hatte ich im Ultraschall, auf Ansaugseite sind alle Querschnittitte offen.

    Ich nehm heut Mittag mal den Krümmer ab und schau mir die original Tröte an, ob sich da evtl. ein Prallblech gelöst hat.....

  • GR7DB - zieht nicht durchDatum12.04.2019 11:51
    Thema von DiLo im Forum Technik - Motor / Verg...

    Hallo ...
    bin neu in der 4Zyl. Vergaser Szene und habe gleich ein Problem:
    Möchte nach Ostern mit meinem "neuen" Klassiker, der 750 GSX-R (GR7DB) zu ersten Testfahrten an den Spreewaldring.
    Das Gerät soll für Klassik-Endurance Rennen aufgebaut werden und gestern hatte Sie eine erste Probefahrt.

    Bis 6K rpm läuft sie gut. Danach dreht sie zwar irgendwie hoch bis 13k, aber zäh, sehr zäh. Bei 160 km/h ist schluss. Wie gedrosselt. Vergaser war schon im Ultraschall (beide Batterien). Vorbesitzer hat keine Ahnung was gemacht wurde. Er hatte Sie 10 Jahre in der Garage und ist sie natürlich selbst NIIIEEE gefahren.

    Meine Frage: gab es für dieses Modell eine Drossel für den Krümmer? So fühlt sich das ganze an. Wie "satte" 35 PS oder KW.

    Wäre für ´n wenig unterstützung dankbar.

    Grüsse aus´m Wald,
    DiLo

  • Hi aus dem WaldDatum12.04.2019 11:42
    Thema von DiLo im Forum Bin neu hier

    Hallo zusammen. Möchte mich kurz vorstellen:
    Komme aus dem Pfälzer Wald, fahre Motorrad on- und offroad solange ich denken kann.
    Zu den sieben im Stall ist letzten Herbst noch eine 750er GR7DB gekommen.
    Da meine Moto Guzzi V11 als Langstreckenrenner (Classic Endurance) langsam in Rente geschickt wird, wollt ich mir die GSX-R aufbauen, um bei den "Ausgewachsenen" mitspielen zu können.
    GGrüsse an Alle hier im Form, DiLo

Inhalte des Mitglieds DiLo
User
Beiträge: 12
Geschlecht: männlich
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz