Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 4.946 Mitglieder
408.547 Beiträge & 50.353 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Srad Airbox - LuftklappeDatum04.03.2011 01:20
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Servus,
    bei
    Motor aus: Klappe offen
    1., 4., 5., 6. Gang: bis ca. 5000 U/min zu
    2. / 3. Gang: immer zu

    Gruß Robert

  • MeldungDatum31.10.2010 02:36
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hier ist ja ne urige Truppe versammelt

    Robert

  • Alles Gute BertholdDatum21.08.2010 01:59
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Herzlichen Glückwunsch!

    Gruß
    Robert

  • gsx r 600 k8 impressionenDatum09.05.2010 02:18
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Ciao Diego,
    Purtroppo non ho una GSX-R600 K8, ma forse qualcuno risponde.
    Trotzdem herzlich willkommen hier!

    Robert

  • Suche hilfsbereite SRAD FahrerDatum06.05.2010 19:26
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Also hier mal die Werte:

    blau - schwarz/braun 1,10 kOhm
    blau - rot 1,18 kOhm
    rot - schwarz/braun 1,41 kOhm

    die letzten zwei Werte sind nicht aussagefähig, weil an der Versorgungsspannung noch die anderen Sensoren hängen.
    Da müsste man direkt am TP Sensor messen.

    Wenn ich mich noch richtig erinnerre (ist schon eine Zeit lang her), ist:

    _c00 bis 1,08 Volt
    -c00 zwischen 1,08 und 1,12 Volt
    ¯c00 ab 1,12 Volt

    Die Werte sind bei laufendem (!) Motor gemessen (zwischen blau und schwarz-braun)
    Wenn du ein CO von 10% hast, mess mal diese Spannung bevor du was verstellst (nur so interessehalber)

    Gruß
    Robert

  • Suche hilfsbereite SRAD FahrerDatum06.05.2010 00:29
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,

    hatte vorhin grad kein Multimeter zur Hand.

    Der Widerstand R1 zwischen rot und schwarz-braun ist etwa bei 5 kOhm.
    Widerstand R2 zwischen blau und schwarz-braun (bei Standgas) etwa 1,2 kOhm
    Zwischen rot und blau ist der Widerstand R3=R1-R2

    Die absoluten Werte sind nicht wichtig, es kommt auf das Verhältnis der Werte an.
    Daraus ergibt sich dann auch die Spannung von 1,10 V bei Standgas, welche CDI misst.

    Wenn du den Diagnosestecker im Heck brückst, zeigt es im Display die Fehlercodes und die Einstellung vom TP Sensor an.

    Erstmal sollte da -c00 stehen.
    Der Strich vor dem c00 muss bei 1200 U/min in der Mitte sein.
    Wenn nicht, dann den TP Sensor verdrehen.
    Mehr kann man da nicht einstellen.

    Kann aber morgen nochmal wegen dem Multimeter schauen.

    Gruß
    Robert

  • SRAD Carbon RAM Air - Wo herbekommen?Datum22.03.2010 00:59
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,
    bei Sebimoto gibt es die Teile.
    Manchmal sind bei ebay auch welche drin.

    Robert

  • SRAD 750 Gangsensor?Datum17.03.2010 01:52
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Ja, die hat einen.

    Gruß Robert

  • der GiXXer-Tom hat GeburtstagDatum03.03.2010 11:54
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Herzlichen Glückwunsch!

    Gruß
    Robert

  • Kupplungsrutschen???Datum02.03.2010 01:22
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,
    bevor du Geld ausgibst, würde ich erstmal das Spiel an der Kupplungsdruckstange kontrollieren.
    Oft ist das nämlich einfach zu gering, bzw. ganz weg. Neue Beläge helfen da natürlich auch, aber wenn man jeden Belagsatz nur zu 20 % nutzt, ist das ja auch Verschwendung.

    Vorgehensweise:

    1) Einsteller am Kupplungsgriff und am Ritzeldeckel komplett lockern.
    2) Die Kontermutter unter der Gummikappe am Ritzeldeckel lösen.
    3) Die innere Madenschraube ein paar Umdrehungen rausdrehen
    4) Madenschraube bis zum Anschlag reindrehen
    5) Madenschraube 1,25 Umdrehungen rausdrehen
    6) Kontermutter festziehen

    Wenn es dann immer immer noch rutscht, kannste dir mal die Kupplung anschauen.
    Es sind 8 + 1 Kupplungsreibscheiben drin (eine hat einen größeren Innendurchmesser; da sitzt ein Stahlring und eine Stahlfederscheibe drin)

    Gruß
    Robert

  • Kupplungslamellen wechselnDatum28.02.2010 16:17
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hallo,
    ja die drei Kreuzschlitzschrauben sind durch die Zentralmutter und die Unterlegscheibe verdeckt.
    Nimm dir eine Holzlatte, blockiere damit das Hinterrad (auf die Bremsleitung achten) und lege den 6. Gang ein.
    Dann kannst du beim Zusammenbau auch einen Drehmomentschlüssel (+ Schraubensicherung) verwenden.

    Robert

  • Kupplungslamellen wechselnDatum28.02.2010 14:40
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hallo,
    auf dem Bild die Nr. 16, das ist die Zentralmutter (150 Nm).
    Zuerst diese lösen (ist SW 30 oder 32), dann noch die drei kleinen Kreuzschlitzschrauben.
    Danach kannst du die Druckplatte abnehmen.

    Gruß
    Robert

  • Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,

    §57a hört sich nach Österreich an?!
    Bremsbeläge kosten ca. 60 €, ein Kettensatz ca. 130 €. Dann noch eine Entlohnung für denjenigen der es einbaut. Bei einer freien Werkstatt würde ich mal mit guten 250 € rechnen.

    Schau mal nach ner E-Nummer auf dem Auspuff, wenn da keine ist, ist das schlecht.
    Nur der dB-Eater macht den Auspuff nicht legal.

    Gruß
    Robert

  • Luftfilterschlauch bei SradDatum20.11.2009 17:57
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,
    überbrücke mal den zweipoligen Servicestecker im Heck. Dann zeigt es die Fehlercodes an.
    Bei -C00 ist alles in Ordnung. Der Balken vor dem C00 muss bei Leerlaufdrehzahl in der Mitte sein.

    Welche Sensoren hast du wie durchgemessen?

    Kontrolliere die Anschlüsse unter dem Tank auf der rechten Seite. Man kann da zwei Stecker vertauschen.

    Wenn in der Airbox die Klappe fehlt ist das schon ok.
    Die Schlauchverbindungen sollten aber alle passen, insbesondere die mit Sensoren dran.
    Also z.B. der Ansaugluftdrucksensor, der ist wichtig.

    Gruß
    Robert

  • Luftfilterschlauch bei SradDatum18.11.2009 01:24
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,
    10 % CO kommen einfach von zu viel Sprit.
    Die SRADs laufen original eh schon recht fett im Standgas, das heisst so im Bereich von Lambda 0,88.
    Da kann dann bei der ASU schon mal ein Wert von 5 % CO rauskommen, Grenze liegt ja bei 4,5 %.

    Aber wie gesagt, 10 % sind echt zu viel.
    1) Einen PowerCommander hast du nicht eingebaut?
    2) Hat vielleicht mal jemand (Vorbesitzer?) das Steuergerät umprogrammiert?
    Diese CDI Flasher gehen da immer recht rustikal zu Werke.

    Wie meinst du das genau mit der Klappe?
    Also die Klappe ist weg, was ist mit dem Stellantrieb von der Klappe?
    Oder ist der auch weg und die Airbox da unten offen?

    Robert

  • RahmenDatum10.11.2009 01:16
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,
    Bilder habe ich da leider keine. Hier könntest du ein paar finden http://www.gixxer.com
    Die Materialstärke beim 1000er Rahmen ist größer als bei der 600er und 750er.

    Robert

  • RahmenDatum09.11.2009 18:16
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Ja, überm Teich gibt es deswegen extra Adapter, damit der 1000er Motor in die 600er und 750er passt.
    http://www.hybridracing.ca/Products/Mount.asp

    Robert

  • RahmenDatum09.11.2009 15:32
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,
    also 100 % plug and play passt nur der GSX-R1000 K1 und K2 Rahmen.
    Der von der 750er ist zwar ähnlich, die Motorhalterung ist aber anders.

    Gruß
    Robert

  • Schwingenausbau GSX-R 1000 K1Datum09.11.2009 15:28
    Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,
    eine Möglichkeit:
    Eine passende Stecknuss suchen (müsste so im Bereich von SW 40-50 mm sein)
    Dann die Stirnseite passend zur Schwingenachsenmutter ausfräsen, ausfeilen, aussägen, ausflexen (je nach Möglichkeiten)

    Das ganze Ding kannst du zwar auch aus einem Rohrstück machen, der Vorteil bei der Stecknuss ist aber, dass das Ding auf eine Ratsche bzw. einen Drehmomentschlüssel passt.

    Gruß
    Robert

  • Foren-Beitrag von Robe®t im Thema

    Hi,
    hört sich echt gut an.
    Hast du von den Prüfstandsläufen zufällig noch die *.drf Dateien oder die Diagramme.
    Das wäre sehr interessant.

    Gruß
    Robert

Inhalte des Mitglieds Robe®t
Hausfrau
Beiträge: 814
Ort: Erlangen
Seite 1 von 40 « Seite 1 2 3 4 5 6 40 Seite »
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen