Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.205 mal aufgerufen
 Gästeforum
Seiten 1 | 2
JKMEN ( Gast )
Beiträge:

07.07.2008 14:36
REIFEN für SRAD Antworten

Hallo alle zusammen,

ich habe ein kleines Problem. Ich benötige für meine GSXR Baujahr 99(Einspritzer) eine Reifenfreigabe.
Ich habe aller verschiedene Reifenfirmen bereits durchgeschaut, doch nirgens gibt es eine Fraigabe für meine. Da Model meiner Susi ist GR7 DA und überall sind die Freigaben nur für die GR7 DB zu haben. Der Tüv macht totale Probleme deswegen.
Hat jemand schon erfahren damit oder hat jemand eine Idee was ich machen kann. Habe auch schon verschiedene Reifenanbieter angeschrieben, dass hat aber auch nichts gebracht.

JensHH Offline

Prediger

Beiträge: 6.583

07.07.2008 14:47
#2 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Schreib doch mal Michelin an. Da sollte es keine Probleme geben.

Gruß und Grip

Jens aus Henstedt-Ulzburg

Tu was du willst heisst das Gesetz,
bleib ganz ruhig und niemand wird verletzt

srad1000 Offline

Gebetsmühle


Beiträge: 914

08.07.2008 00:18
#3 RE: REIFEN für SRAD Antworten

hast du eine bestimmte Reifenmarke bzw. modell zur Hand?
wenn nicht kauf doch einfach die Reifenmarke die in deinen Papieren aufgeschrieben ist

kann es seindas du einImportmodell hast?
ihatte damals auch eine 99er 750 srad war ein Grauimport ich glaub meine war auch eine GR7DA

Gast
Beiträge:

08.07.2008 09:07
#4 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Ich weiß es nicht, ob es ein Import war.bzw. ist... Wäre aber eine logische Erklärung für das ganze.
Bei mir sind die BT 56 eingetragen aber da es da schon einige Nachfolgermodelle gibt, wollte ich mal neue Reifen ausprobieren.
PS... ich weiß garnicht ob es die BT 56 noch gibt ;-)

Gast
Beiträge:

08.07.2008 09:08
#5 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Ach wie hast du das mit deinen Reifen gemacht, bist du immer die gleichen gefahren oder hast du die dir jedesmal eintragen lassen??

srad1000 Offline

Gebetsmühle


Beiträge: 914

08.07.2008 15:41
#6 RE: REIFEN für SRAD Antworten

hatte die BT10 in PApieren die gibts soviel ich weiß heute noch...

geh doch einfach auf die Suzuli Seite und Druck dir die Freigaben liste aus, eine muß doch dabei sein für dei Modell?
oder wie schon gesagt wurde bei Michelin oder Bridgestone mal anfragen

GSXRKlaus Offline

User

Beiträge: 32

10.07.2008 00:19
#7 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Ist auf jeden Fall ein Grauimport.
Sage deinem Tüv er hat keine Ahnung.Die Freigaben sind immer für offene leistung.
Also für alle Ausführungen.So hat es damals meine Tüvler erklärt.

LG Klaus


http://kilogixxer.ki.funpic.de

GSXRKlaus Offline

User

Beiträge: 32

10.07.2008 00:29
#8 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Ok,hier kriegste dein Gutachten...
man bin ich gut

http://www.michelin.de/de/PDFServlet?id=189

LG Klaus


http://kilogixxer.ki.funpic.de

GSXRKlaus Offline

User

Beiträge: 32

10.07.2008 09:44
#9 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Ach eins noch.Das ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung.
Brauchst die Reifen nicht eintragen.
Nur ausdrucken und die Bescheinigung mitführen.

LG Klaus


http://kilogixxer.ki.funpic.de

GSXRKlaus Offline

User

Beiträge: 32

26.07.2008 13:03
#10 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Ich will ja kein Danke,
aber wäre schön wenn ich wenigstens erfahren könnte ob ich Dir helfen konnte

LG Klaus


http://kilogixxer.ki.funpic.de

Gast
Beiträge:

27.04.2009 11:35
#11 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Hallo in die Runde,

ich habe auch das problem, dass ich keine Freigabe für meine GR7DA erhalte.
Ich würde gern die Michelin Pilot 2 CT fahren, allerdings konnten die mir bei Michelin nicht weiterhelfen. Kann mir vielleicht jemand helfen????

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

27.04.2009 12:34
#12 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Hallo,
auch ich habe das Problem mit einer GR7DA und Reifen von Michelin:-// habe den Pilot Road 2 drauf aber bisher nur die ABE für den Pilot Road entdeckt.
Bei der ABE für den "2" ist bei Michelin leider nur die GR7DB aufgeführt.
Dazu das gleiche Spiel bei Stahlflexbremsleitungen von Lucas:-/// auch dort in der ABE nur die GR7DB aufgeführt, keine GR7DA..
Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen..


Greetz Daniel

Olaschir Offline

Prediger


Beiträge: 2.062

28.04.2009 12:54
#13 RE: REIFEN für SRAD Antworten

ich scharubs einfach dran und gut ist.
wen interessiert das eigentlich?

hat sich bei mir noch nie jemand angeschaut, den ganzen papierraffel.

wegen lucas: beim lucas fragen.

.
Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir - eigentlich...
(H)äufig(O)hne(N)ennenswerte(D)efekte(A)ngekommen.
CBR900 SC44 : _______|_______GSXR750 K1:
Autoteile bei: http://www.fahrzeugteile-geiz.de

Gast
Beiträge:

05.05.2009 12:03
#14 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Naja das Problem idt das ich zum TÜV muss und der hat das letzte mal schon Probleme gemacht, so das ich mir die Reifen eintragen lassen musste.
Aber irgendwie hat keiner einer Lösung. BEi Suzuki könne bzw. wollen sie einen nicht weiterhelfen und naja Michelin sag auch einfach nur sie haben keine Freigaben.

melhem ( Gast )
Beiträge:

23.11.2010 21:18
#15 RE: REIFEN für SRAD Antworten

Hy
ich war heute beim Tüv er tragt mir die Lösung im Brief ein
und zwar das die Deu.. Sussy GR7DB identisch (ein und die gleiche Maschine GR7D ist)wie die GR7DA (Belgien, Rehinport) ist dann must du nur die Unbedenklichkeitsbescheinigung (Freigabe) mit dir rum schlören, so machst du eine Eintragung und du hast ewig ruhe ,so kannst du alle reifen fahren die auf der Unbedenkl.....(Freigabe) sind.
so hoffe konnte Helfen
Viel Spaß
PS: es ist KEIN scherzt

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz