Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 920 mal aufgerufen
 Gästeforum
Seiten 1 | 2
GSX-R750 ( Gast )
Beiträge:

19.07.2010 13:00
Deget Schwinge Antworten

Hallo,

ich heiße Tom und bin bei der Suche nach Infos auf euer Forum gestoßen.
Tolle Seite.
Ich bin dabei zu versuchen eine Gsx-R 750 umzubauen.
Habe grad eine Degetschwinge für meine GR77B bei eblööd gefunden.
Leider habe ich keine Vorstellung davon was so`ne Schwinge kosten darf.
Es wäre super, wenn mir da jemand behilflich sein könnte, da sie heute ausläuft.

Danke schonmal

Tom

Heinzi#01 Offline

Prediger

Beiträge: 2.943

19.07.2010 13:01
#2 RE: Deget Schwinge Antworten

Also ein Schwinge, die ausläuft würde ich nicht kaufen... auch kein Auslaufmodell... ! ;-)

Heinzi#01
93er 11er RW ...fast ganz Original !

( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest )


GSX-R750 ( Gast )
Beiträge:

19.07.2010 13:06
#3 RE: Deget Schwinge Antworten

Och, ich bin Weintrinker, da bleibt bestimmt mal nen Korken über.
Wenn der Verbrauch steigt muß ich halt mehr trinken.....

Tom

Heinzi#01 Offline

Prediger

Beiträge: 2.943

19.07.2010 13:56
#4 RE: Deget Schwinge Antworten

Kommt wohl drauf an, was sie Dir wert ist... so ein Ding kann, schätze ich, leicht mal 400 und mehr kosten... In neu wahrscheinlich fast nen Tausender...

Heinzi#01
93er 11er RW ...fast ganz Original !

( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest )


Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

19.07.2010 14:19
#5 RE: Deget Schwinge Antworten

...na, na, na.
Nen Tausender für ne popelige Deget-Schwinge?
Das ist immer noch nur ne originale mit nem angebratenen Unterzug.
Da verlangt der gute Herr Deget mittlerweile um die 500.- Öcken dafür
Andere Anbieter (z.B. TS-Machines) machen das für gut die Hälfte.

Also zahl da auf keinen Fall mehr als 300.-
Oder kauf Dir gleich ne vernünftige Superbike-Schwinge, wie z.B. Metmachex, JMC, ARC, K&J o.ö.
Da haste dann wenigsten gleich die Excenter dabei

Grüße

Rainer

---- http://www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

Heinzi#01 Offline

Prediger

Beiträge: 2.943

19.07.2010 14:25
#6 RE: Deget Schwinge Antworten

Aha... ich hab einfach ma ins Blaue geschätzt ! Nu weiss ich auch mehr !
Danke Rainer

Heinzi#01
93er 11er RW ...fast ganz Original !

( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest )


GSX-R750 ( Gast )
Beiträge:

19.07.2010 18:39
#7 RE: Deget Schwinge Antworten

Super , ich danke euch recht herzlich.
Dann werd ich mal schauen wo`s hingeht mit dem Preis und mir nen Limit setzen.
Ein nettes Forum, ich glaub ich werd mich mal anmelden.

Da werden bestimmt noch mehr Fragen bei meinem ersten Umbau aufkommen.

Also nochmal "Danke , Danke"

Gruß

Tom

GSX-R750 ( Gast )
Beiträge:

19.07.2010 22:25
#8 RE: Deget Schwinge Antworten

AAAhhhh,

da will ich schön in der letzten Minute bieten, und dann hängt sich mein Schlapptop auf.

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh....

Jetzt sehe ich auch noch das sie für 99 Okken weg ist....grmpf

Wie war das ,was gibts da noch für schöne Schwingen?

ein trauriger TOM

Gast
Beiträge:

19.07.2010 22:31
#9 RE: Deget Schwinge Antworten

R1, CBR 900, RC36, Triumph, Metmachex, K+J, TS-Machines usw.
Nich nur kaufen und reinstecken. Gehirnschmalz anstrengen. Mitm Hr. Ingenieur absprechen dafür sind die bei Einzelabnahmen da.

Bello Offline

Prediger


Beiträge: 2.428

19.07.2010 22:32
#10 RE: Deget Schwinge Antworten

Sorry der letzte war von mir, wollte nicht anonym schreiben.

Fehlende PS werden durch den Wahnsinn des Fahrers ausgeglichen

SRAD00 Offline

Member


Beiträge: 127

27.08.2010 10:46
#11 RE: Deget Schwinge Antworten

Mich würde das Thema Schwinge für eine 750SRAD interessieren.
Hatte nur mal Harris gelesen und dann aber nur bei einer jüngeren GSXR.
Die aufgeführten Namen kenne ich nicht
Gibt es ein Tip welche Firma man empfehlen könnte?

Die Schwinge soll wenn dann eingetragen werden.

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

28.08.2010 09:59
#12 RE: Deget Schwinge Antworten

Zitat von GSX-R750

ein trauriger TOM



Hi Tom,

meld Dich doch mal.
Habe grade ne JMC/ARC und ne Deget "übrig"....

Grüße

Rainer

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

GSX-R750 ( Gast )
Beiträge:

28.08.2010 23:32
#13 RE: Deget Schwinge Antworten

Hallo Rainer,

cool, stell doch mal nen par Polaroids ein. :-)
Gibt es dafür Gutachten o.ä und sind die Schwingen für ne GR75A passend?

Gruß Tom

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

31.08.2010 10:59
#14 RE: Deget Schwinge Antworten

...meld Dich an und füll Dein Profil aus, oder schick mir ne email

Grüße

Rainer

---- www.motorrad-rawe.de ----
__________________________________________________

Ahnungslosigkeit ist die Objektivität der schlichten Gemüter.
__________________________________________________

GSX-R750 ( Gast )
Beiträge:

05.09.2010 02:37
#15 RE: Deget Schwinge Antworten

Hi,

hat sich erledigt.

Hab jetzt ne K+J aus unmittelbarer Nähe für kleines Geld.

Wer hätte gedacht das man sowas nebenan in nem Biergarten der Kirche klarmachen kann

Trotzdem Danke an alle

Tom

Seiten 1 | 2
Tuningmotor »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz